1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektrischer Dosenöffner

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von trombone, 26. Juli 2004.

  1. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Bin heute beim Stöbern im Internet auf das heutige Angebot von Plus gestossen:
    Ab 26.07. (heute) wird - solange der Vorrat reicht - ein elektrischer Dosenöffner angeboten und zwar für 4,99 €

    Für nähere Auskünfte bitte dem Link folgen:
    Plus - Dosenöffner - dann auf Pluspunkt Angebote und weiter auf die Angebote vom Montag, den 26.07.04.

    noch einen schönen Tag

    Birgit
     
  2. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    elektrischer Dosenöffner/Dosen wieder verschließen

    Einen wunderschönen guten Morgen zusammen,

    wir haben den wunderbaren (aber mechanischen) Dosenöffner von Rösle, der den Dosendeckel so abtrennt, daß keine Späne entstehen und die Dose wieder verschlossen werden kann.

    Diesen Dosenöffner kann ich leider nicht mehr benutzen. Nun habe ich den alten elektrischen Dosenöffner herausgekramt, aber der schneidet den Deckel mit scharfen Kanten ab.

    Nun bin ich auf der Suche nach einem elektrischen Dosenöffner, der den Deckel "abgerundet" schneidet, so daß man sich nicht verletzt und den Deckel wieder auf die Dose setzen kann. Das ist wichtig bei den Katzenfutterdosen.

    Im Netz habe ich den Dosenöffner "Moulinex Open Master" gefunden. Infos gibt es hier:
    http://www.moulinex.de/site/pdf/katalog_kueche.pdf (seite 16).

    Nutzt jemand von Euch diesen Dosenöffner? Welche Erfahrungen habt Ihr mit diesem Dosenöffner oder einem anderen?

    Vielen Dank für Eure Infos
    Sabinerin
     
  3. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hatte ihn gekauft

    Hallöchen zusammen,

    ich hatte gestern den besagten Dosenöffner von Moulinex gekauft. Da er überwiegend für die Katzenfutterdosen gedacht war, probierte ich ihn auch sofort auf.

    Tja, weder die erste Dose ging auf, noch die zweite. Entnervt drückte ich meinem Mann den Öffner in die Hand. Die erste Dose ging nicht auf, die zweite nicht. Er holte eine Dose "Fruchtcocktail" aus dem Schrank. Die öffnete der elektrische Dosenöffner recht gut.

    Heute bin ich zu dem Laden gefahren und sagte, daß der Öffner die Katzenfutterdosen nicht öffnet.
    "Warum sollte er? Schließlich sind das Dosen, die mit dem Ring aufgezogen werden"
    Mag ja sein, aber ICH kann diese Dosen nun mal nicht immer öffnen...

    Sie versuchte es ebenfalls und eine der beiden Futterdosen ging nicht auf. Daraufhin meinte sie, daß der Öffner auch nicht dafür vorgesehen sei, woraufhin ich sagte, daß davon nichts auf dem Karton steht.

    Nach einigem hin und her, zeigte ich ihr meine operierten Handgelenke und Fingergelenke und erklärte, daß ich diese Dosen nicht öffnen kann und ich deshalb diesen Öffner gekauft habe.

    Ok, etwas zähneknirrschend aber auch etwas verständnisvoll unterschrieb sie mir den Zettel und ich bekam das Geld zurück.

    Das wollte ich Euch dazu noch mitteilen.

    Viele Grüße
    Sabinerin
     
  4. SuMiKo

    SuMiKo die knackige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Suche dringend Elektrischen Dosenöffner!

    Wer von euch, der starke Probleme in den Händen hat, hat Erfahrungen mit Elektrischen Dosenöffner? Suche ganz dringend einen E. Öffner. Wer kann mir einen tipp geben, welchen man kaufen kann und von wem man am besten die Finger läst.
    Liebe grüße SuMiKo
     
    #4 15. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2005
  5. Mali

    Mali friedliche Elfe

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lüdenscheid (Sauerland, NRW)
    Wir haben einen elektrischen Dosenöffner von Bomann Modell CO-622.
    Das sch...-Ding würde ich mir nicht noch einmal kaufen. Es ist ein Einhandöffner, welcher auf die Dose aufgesetzt wird. Er muss in einer ganz bestimmten Stellung gehalten werden, damit das Messer einschneidet und die Dose gedreht wird. Dabei verkrampft sich meine Hand total. Ich kann das Ding nicht halten. Für Rheumis ungeeignet. Dosenöffnen ist jetzt Aufgabe von meinem Sohn. Der sagt immer: "Ich weiss garnicht was du immer hast, geht doch ganz leicht."
     
  6. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    ich hatte nen siemens. mit dem kam ich später mit den kaputten händen nicht klar.
    jetzt habe ich einen von GeKa. hat lege gekauft - ohne mich. der ist unmöglich. muss sehr kräftig drücken, ich kann mich am deckel schneiden, ausserdem muss ich die dose noch halten - da der magnet nur nach eigenem wollen funktioniert.
    vor 2 jahren - in einer rheuma klinik - hat mir eine ergo gesagt, dass es bei ALDI Nord rheumahandliche elektr. dosenöffner gegeben habe. seitdem habe ich die aldi newsletter abonniert, in der hoffnung, dass so was mal wieder angeboten wird.
    gruss
     
  7. SuMiKo

    SuMiKo die knackige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    vielen dank schon mal an euch, jetzt weis ich wenigstens welchen ich NICHT kaufe. Danke :D
    gruß sumiko


    an alle anderen: schreibt doch bitte auch, wenn sich jemand auskennt dann doch ihr!!!!!!
     
  8. wolke

    wolke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kreis germersheim
    dosenöffner

    hallo zusammen

    ich hab zwar schon gestöbert aber festgestellt das keiner ein vernünfitges Modell gefunden hat.
    jetzt frag ich trotzdem mal nach, ob sich das mitterlweile geändert hat.
    Ich bräuchte einen, der die dose wirklich ohne kraftaufwand oder irgendwelchen komischen drehbewegungen öffnet.
    Hatt jemand glück gehabt ????????
    Danke im vorraus
     
  9. Angie

    Angie Alte Häsin

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Dosenöffner

    Hallo Wolke,
    also ich bin gerade mal zu meiner Küchenschublade gegangen und habe extra für Dich nachgeschaut welches Modell ich hier habe :)
    Ich habe einen ganz einfachen von WMF, diesen hier:
    http://www.wmf.de/produkt_detail.asp?nv_id=351&se_id=96&va_id=12143&sp_id=1&sid=7837030291557312006112414152
    Allerdings weiß ich nicht wirklich ob das einer für Dich ist, denn man muß ihn drehen. Allerdings ist er wirklich super leichtgängig, denn bei mir haperts ja auch immer mit der Kraft.
    Ansosten ist mir noch spontan der elektrische eingefallen, den meine Ma früher hatte.
    Da hat ein Magnet immer den Dosendeckel festgehalten. Dumm nur, das die, wenn der Deckel ab war, immer festgehalten, bzw. aufgefangen werden mußte :D
    Ich erinnere mich immer an eine riesen Sauerei in der Küche, als mal eine mit passierten Tomaten abgeschmiert war. Deswegen hat bei mir sowas noch nicht Einzug gehalten, obwohl ja mein Freund immer behauptet wir hätten alle Küchengeräte die es gibt.
    Aber vielleicht hat sich ja bei den elektrischen in den letzten zwanzig Jahren auch mal was verbessert :)

    Liebe Grüße
    Angie
     
  10. Tabby

    Tabby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
  11. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    ja wolke, ich suche auch einen vernünftigen dosenöffner. war letzte woche mal wieder suchen, nix gefunden. die rein mechanischen können wegen der kraftanstrengung schon lange nicht mehr benutzt werden. bei den elektrischen braucht es eine gewisse kraftanstrengung, um den dorn in den deckel zu pressen. auch darf das handgelenk noch nicht eingesteift sein, denn zum drücken bedarf es einer gewissen winkelstellung im handgelenk (letzteres wird meist von noch nicht betroffenen leicht übersehen). desweiteren sind die elektrischen öffner schwer, sie müssen entweder zur dose oder - wenn der öffner an der wand befestigt wurde - die dose zu ihnen transportiert und dann noch beim öffnen gehalten werden. eine riesige kraftanstrengung und belastung für kaputte gelenke. deshalb ist es besser, immer dosen mit ner lasche zu kaufen. diese können achsengerade mit dem clipöffner geöffnet werden.

    aber vielleicht geschieht mal ein wunder und die industrie entwirft und fertigt behindertengerechte produkte.

    gruss
     
  12. nikman

    nikman Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Büchse öffnen

    Eine Büchse öffne ich immer mit dem Taschenmesser (natürlich mit der entsprechenden Klinge).
    Dazu genügt eine Hand und Drehbewegungen gibt es auch nicht.

    Diesen und weitere Tricks sind auf meiner Homepage (www.nikman.ch) aufgeführt.

    Alles Gute
    Nik :rolleyes:
     
  13. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    One Touch Easy

    eine alternative für diejenigen, die sich eben kein mordsding an die wand hängen können oder keinen platz haben.

    war ja zuerst skeptisch...aber siehe da, das ding läuft wie von zauberhand...

    also es geht wie beschrieben...ein kleiner nachteil (aber wirklich nur ein kleiner) das eine etwas schärfere kante bleibt..(meine meinung, da der decke abgeschnitten wird...auch wenn dort steht, stumpfe deckel...finde ich nicht, jedenfalls nicht so, wie bei den handbetriebenen stumpfdeckelöffnern ;))...aber dennoch eine wahre erleichterung.

    an der unterseite des elektr.öffners befindet sich ein magnet, welches den decke festhält.

    mittlerweile gibt es diese öffner auch viel günstiger bei ebay.....

    http://haushaltsgeraete.search.ebay.de/one-touch-easy_Haushaltsgeraete_W0QQcatrefZC12QQfromZR40QQsacatZ20710

    http://wohnen.search.ebay.de/one-touch-easy_Moebel-Wohnen_W0QQcatrefZC12QQfromZR40QQsacatZ11700

    (es gibt zu diesem originalprodukt schon alternativen "nur easy touch"/das orignal heisst "ONE TOUCH" ...ob die allerdings auch so gut sind...null ahnung..)

    EASY TOUCH DOSENÖFFNER ONE TOUCH *
    ...der beste Dosenöffner den die Welt je gesehen hat - vollautomatisch und stumpfe Deckel
    DECKEL DADURCH NUTZBAR ALS WIEDERVERSCHLUß - HIER ZUM GÜNSTIGSTEN PREIS!

    Normale, manuelle Dosenöffner können sehr unpraktisch sein, manchmal rutschen Sie weg, ein anderes Mal, dauert es ewig und es bleibt nicht viel Zeit die Tomatensoße, oder die Bohnen noch in den Kochtopf zu geben, oder aber der Dosenöffner bleibt stecken und man muss Ihn ständig neu ansetzen. Von der Mühe eine Dose so zu öfnnen ganz zu schweigen. Dann gibt es die elektischen Dosenöffner, die vieles versprechen und nur wenig davon halten. Entweder Sie funktionieren nur für bestimmte Größen, oder die Leistung ist zu schwach und Sie schneiden scharfe Kanten ins Metall und es herrscht Verletzungsgefahr!
    Mit unserem Easy Touch Dosenöffner mit dem One Touch Verfahren ist dies endlich vorbei - er öffnet jedgliche Dosen in jeder Größe vollautomatisch und mit einem (bei großen Dosen zwei) Knopfdruck und zwar in Sekundenschnelle. Der Clou ist dabei, dass der Dosenöffner an der Seite entlang schneidet und dadurch die Deckel der so geöffneten Dosen völlig unscharf und stumpf sind und man sich damit unmöglich schneiden kann!! Außerdem hebt er den Decksel sofort an, ohne weiteres Herumfummeln mit Messer und Gabel. Die Deckel werden exakt geöffnet, dass Sie sich perfekt zum Wiederverschließen eignen, dies ist besonders für Single Haushalte ein Segen, die nicht jedes mal eine 800ml Dose aufbrauchen und dennoch nicht die Hälfte des Essens am nächsten Tag wegschmeißen möchten!
    Ihre Vorteile auf einen Blick:
    • <LI class=style22>Ein Knopfdruck genügt & Easy Touch öffnet für Sie die Dose vollautomatisch! <LI class=style22>Beim Öffnen mit Easy Touch entsteht eine ungefährliche, softe Dosenkante! <LI class=style22>Nach dem Öffnen bleibt der Deckel automatisch an Easy Touch haften, Sie brauchen diesen nur noch ganz bequem abzuheben! <LI class=style22>Der Deckel kann problemlos wieder auf die Dose gesetzt werden, ein Aufbewahren von Speiseresten im Kühlschrank ist ganz einfach und Ihre Lebensmittel bleiben länger frisch <LI class=style22>Easy Touch arbeitet vollautomatisch, und ist batteriebetrieben. <LI class=style22>Easy Touch kommt in einem modernen Design, einfach perfekt für Ihre Küche! <LI class=style22>Der One Touch Dosenöffner eignet sich für Dosen absolut JEDER Größe
    • Extra: Zusätzlich erhalten Sie den praktischen Verschlußöffner im Wert von 10.- Euro mit
      dem Sie wirklich jedes Glas und jede Flasch problemlos und mühelos öffnen können!

    [​IMG]


    grüßle

    liebi