1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einlagen vom computer vermessen und angefertigt?

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von bise, 24. September 2004.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo an alle user, die einlagen tragen (müssen).

    wer hat erfahrung mit vom computer vermessenen und angefertigten schuheinlagen?

    komme gerade von einem orthopädischen schumachermeister heim. ich musste dringend neue einlagen haben. für mich einlagen anzufertigen ist ein problematisches unterfangen. meine füsse sind typische rheuma-füsse: deformiert, eingesteift, empfindlich, ohne unterhautfettgewebe d.h. nur haut und knochen. wehe, wenn etwas drückt. dann bin ich unerträglichen schmerzen ausgeliefert.
    ein rheumadoc hat mir den betr. meister empfohlen. als ich dort ankam, war ich mehr als verblüfft.
    alles soll per computer erledigt werden. hatte bislang so etwas noch nie erlebt. der meister machte auf mich einen sehr kompetenten eindruck. die untersuchung war überaus sorgfältig. er wusste durchaus, wovon er sprach.
    nur alles dem computer überlassen?
    also, wer von euch hat bereits damit erfahrung? wer kann mir hinweise geben, auf was zu achten ist?

    auf jeden fall werde ich euch später noch vom ergebnis berichten. wie die einlagen passen werden.

    gruss
    die neugierig gewordene bise
     
  2. claudia-dd

    claudia-dd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    hallo bise,

    ich habe mal einlagen über computer gestützt bekommen.

    leider war ich nicht ganz so zufrieden, vielleicht lag es an den entzündeten grundgelenken, wer weiß.

    ich habe mal mit meinem orthoschumacher gesprochen und er ist der meinung, per hand bzw. gipsabdruck kann es besser an die angepaßt werden. sie sehen ja halt was los ist und können sich danach richten. ja, ich komme bestens mit denen aus.

    der computer ist ja nur eine maschine und danach werden auch die einlagen gefertigt.

    ich würde sagen , probier es auch. wenn du nicht zufrieden bist, dann muß eben nachgebessert werden.

    claudia
     
  3. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo,
    habe mittlerweile die vom computer ausgemessenen einlagen abgeholt. sie sind spitze. sie wurden in die schuhe gelegt und ich konnte laufen. ich war total verblüfft und kann es immer noch nicht fassen.
    also, wenn ihr problemfüsse habt, versucht es ruhig mit der computervermessung.
    gruss
    bise
     
  4. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    freut mich...

    wirklich sehr für dich bise...na dann mal fröhliches "rennen";-))


    liebi:D