1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine Neue „Alte”

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von moehrchen, 6. November 2010.

  1. moehrchen

    moehrchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel
    Guten Morgen,
    Ich möchte mich vorstellen. Ich bin 64 Jahre und nun ist zu der Diagnose allergischen Asthma Brochiale auch noch die Diagnose „Kollagenosen” gekommen. Ich habe seit 30 Jahren wenn nötig eine Cortisontherapie gehabt. Nur in den letzten 2 Jahren kam ich damit nicht mehr zurecht. Sobald das Cortison abgesetzt wurde konnte ich kaum meine Beine hochkriegen. Dazu immer ein Eisen- und Magnesiiummangel Hände und Füße die einschlafen. Müdigkeit und vor allen Dingen Schwitzen ohne Ende allerdings fast nur am Kopf. Dazu Gewichtszunahme die trotz Weight Watchers und Sport stetig fortschreitet.
    Nun beginnt also die Resochintherpie. Ein bißchen Bange ist mir schon. Wer hat Erfahrung und kann berichten.
    Gruß Moehchen