1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine Entschleunigungsgeschichte für Fibros....

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Marly, 9. Juli 2012.

  1. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Ihr Lieben!!

    Meine Taijiquan-Lehrerin hat uns am Ende der ersten Stunde folgende Geschiche vorgetragen:

    Fragen einige Schüler ihren Senzei (Meister):

    Senzei, woher hast Du Deine Weisheit?

    Der Meister antwortet:

    Wenn ich gehe, gehe ich.
    Wenn ich stehe, stehe ich.
    Wenn ich sitze, sitze ich und
    wenn ich esse, esse ich!

    Die Schüler sind verwundert und sagen: Aber Meister, das machen wir doch auch!

    Nein, antwortet der Meister,
    wenn ihr geht, steht ihr schon.
    Wenn ihr steht, sitzt ihr schon.
    Wenn ihr sitzt, esst ihr schon.
    Wenn ihr esst, steht ihr schon ...

    Das ist eine kleine Geschichte, die viel aussagt. Ich denke oft daran, wenn ich merke, dass ich mit dem Kopf schon wieder bei der nächsten "Sache" bin, ohne die eigentliche in Ruhe zu Ende zu machen....

    Alles Liebe
     
  2. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.325
    Zustimmungen:
    674
    Ort:
    Niedersachsen
    Datt Marly lebt ja noch :D

    An der Geschichte ist viel Wahres dran! Die sollte man sich ausdrucken und an die Wand hängen.
     
  3. Susann2

    Susann2 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marly,
    ja, ich glaube dass geht vielen so.In der Ruhe, liegt eben die Kraft.:)


    lg.Susann
     
  4. hexy1975

    hexy1975 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Moin Moin Marly

    Welch weise Worte!!!

    Manchmal ertappe ich mich dabei, das ich schon bei der übernächsten Sache bin.
    Dann schimpft mein Freund mich immer aus!

    Schönen Abend noch

    Lieben Gruß Marina
     
  5. kaufnix

    kaufnix Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zentralbayern
    Servus Marly,

    dafür gibt es ein dickes "Gefällt mir :top:"
     
  6. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marly,
    manchmal muss man mit der Nase wieder drauf gestoßen werden :D
    Ich kenne diese Geschichte schon aus einigen Kursen, aber sie ist immer wieder aktuell :rolleyes:
    Danke dafür.
     
  7. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    ach wie schön, dass ihr die Geschichte gelesen habt.

    Wir bauen sie oft in den Alltag ein, wenn z.B. meine Tochter nervt, dass sie dies oder jenes gleich von mir will......dann sage ich immer: wenn ich bügel, bügel ich....:)
    Wir grinsen dann beide und alleine das ist doch schon schön.

    @maggy: ja, mein Herzilein, ich lebe noch und schicke dir noch eine PN

    @inged: schön von dir zu lesen, ich bin sooo selten hier, liebe Grüße an dich!
     
  8. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den lieben Gruß und ich lese deine Freds fast immer, wenn ich mal da bin :D