1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein neues Mittel .........

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Teddybär, 7. März 2004.

  1. Teddybär

    Teddybär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbecke/ NRW
    Ein neues Mittel zur Rheumalinderung

    Hallo alle zusammen

    Es gibt ein neues Mittel das Rheuma etwas lindern kann
    und pflanzlich ist ,entzündungshemmend, antirheumatisch und noch
    viel mehr .
    Wer mehr erfahren möchte ich schick gerne Info unterlagen.

    Liebe Grüße
    Teddybär
     
    #1 7. März 2004
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2004
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Heilpflanzen

    ...also würde mir einfallen Goldrute, Wacholder und neben einigen anderen natürlich die Teufelskralle. Aber ganz neu??
     

    Anhänge:

  3. Teddybär

    Teddybär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbecke/ NRW
    Hallo merre

    Es geht um ein Aleo Vera Produkt
     

    Anhänge:

  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi teddybär,

    geh doch mal bei suchen hier uiaf r-o und gib den begriff aloe vera ein. hier wurde es schon vielfach angeboten. da gibts eigentlich nichts neues mehr. es wird zwar immer "als neu" verkauft, ist aber das altbewährte aloe vera gel.

    leider nutzt es bei rheuma nicht viel.

    gruss kuki
     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Teddybär,

    bist Du neuerdings unter die Vertriebler gegangen? Bitte vergiss Aloe vera, wenn es um die Behandlung von entzündlichem Rheuma geht. Aloe vera ist super bei Hautproblemen, harmlosen Verdauungsbeschwerden und noch einigem mehr, ich benutze es selbst - aber Marke Eigenbau und damit kostenlos. Übrigens wurde Aloe vera schon im alten Ägypten genutzt. Also soooooo neu ist das nicht :D.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  6. Teddybär

    Teddybär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbecke/ NRW
    Hallo monsti

    Es gibt etwas neues 60% Aleo Vera ,Bärentraubenblätterextrakt
    (gegen entzündliche Erkankungen)
    Weidenrindenextrakt (entzündungshemmend und antirheumatisch)
    Rosmarinextrakt(stärkt und kräftigt die Haustuktur) Teebaumöl wirkt
    antibakterielleauf der Hautoberfläche) Allantoin (stärkt und beschleunigt
    die Zellregeneration)

    Gruß Teddybär