1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Jahr neigt sich dem Ende -

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Pumpkin, 20. Dezember 2002.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Guest

    Meine Lieben,

    ein Jahr neigt sich dem Ende zu und im Scheine der vielen Kerzen am Baum werden wir zurückblicken auf die Ereignisse, die uns begleitet haben. Für viele von uns war es ein Jahr der getrennten Wege - einigen wurde nichts geschenkt, andere hatten es leichter. Manche von uns mussten Abschied nehmen von geliebten Menschen, mussten das Aufflammen der Krankheit oder das Erkennen der Krankheit akzeptieren, erlitten Schmerzen , Operationen und viele Stunden der leidvollen Einsamkeit. Die anderen hatten freudige Dinge zu berichten, da wurden Kinder geboren, da heirateten Kinder, da ging die Krankheit weg, da waren wenig Schmerzen und viele schöne Stunden. Wir alle haben in dem hinter uns liegenden Jahr neue Erkenntnisse gewonnen, viele Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten gelernt und wir haben FREUNDE gewonnen. GLEICHGESINNTE des Leidens, der Freude, des Frohsinns - unersetzliche GEFÄHRTEN auf dem Weg durch unsere Welt.

    Für mich war das Kennenlernen von euch hier ein sehr wichtiger Erlebnispunkt, eine Erfahrung, die mich und damit auch mein Sein verändert hat. Ich bin aus dem Schatten meines Leidens herausgetreten und habe wieder lachen dürfen. Ich habe Verständnis, Wärme und Zuneigung erfahren und ich durfte anderen helfen, ihnen zuhören, Ratschläge geben und ich habe weinende Freunde am Ende lachen sehen.

    Wenn ich am Heiligen Abend im Kreise meiner kleinen Familie sitze, wenn das Licht der Kerzen unsere Herzen erleuchtet, dann werde ich mit meinen Gedanken bei auch allen sein - werde mich einem Lächeln an die vielen Stunden denken, die ich vor dem PC verbracht habe - und von denen ich nicht eine Sekunde missen möchte. Ich werde in der Christmette für euch ein Gebet sprechen, eine Kerze anzünden und ich werde in Gedanken neben euch sitzen.

    Euch allen, bekannt und unbekannt, wünsche ich auf diesem Wege ein Fest der Freude, der Liebe, des Glücks und der Dankbarkeit. Ich wünsche euch Wärme im Kreis eurer Lieben und ich wünsche euch Schmerzfreiheit, Heilung und ein frohes Leben. Ich wünsche euch allen das Allerbeste auf der Welt - Gesundheit und Zufriedenheit.

    Und ich danke euch allen dafür, daß es euch gibt. Immer, Tag und Nacht, in guten und in schlechteren Zeiten, bei Regen und Sonnenschein - ihr seid immer da, wenn ihr gebraucht werdet. Dafür danke ich euch und ich freue mich, daß ich in dieser Welt leben darf, wo es so tolle und ehrliche Freunde gibt.

    Ich wünsche euch allen eine Frohe Weihnacht und einen Rutsch in ein noch besserer und friedvolleres Neues Jahr.

    Eure Uschi/Pumpkin
     
  2. tricia

    tricia Guest

    Oh Uschi,
    was für ein schönes Schreiben ! Vielen vielen herzlichen Dank dafür.
    Auch ich möchte Euch allen frohe Weihnachtsfeste wünschen, mit wenig Schmerzen und viel Glück im Neuen Jahr.
    Ich danke Euch ebenfalls dafür, dass ihr immer da seid, wenn man einen Durchhänger hat, wenn das Leben und die Gesundheit mal nicht so will und für all die aufmunternden Worte, die ihr immer habt.
    Alles Liebe an Euch alle.
    Eure Tricia
     
  3. Liebe Pumpkin, das hast du so schön gesagt, empfindsamer könnte man es nicht ausdrücken.

    Ich wünsche Dir und allen Forumbenutzern und Chattern auch ein glückliches, friedliches, schmerzfreies Weihnachtsfest und für das Neue Jahr Zufriedenheit, Gelassenheit und weniger Sorgen.

    Liebe Grüße
    Neli
     
  4. Ernst, Gunda

    Ernst, Gunda Guest

    Hallo liebe Pumkin,

    da hast wohl vielen hier aus dem Herzen gesprochen.
    Auch ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und für das Jahr 2003 alles Gute.

    Liebe Grüße aus dem Raum Karlsruhe
    kelli
     
  5. Liebe Pumpkin

    Auch ich wünsche Dir und Deinen Lieben

    ein recht schönes,friedliches Weihnachtsfest

    und ein zufriedenes 2003

    LG
    Christa
     
  6. ODI

    ODI Guest

    W e i h n a c h t e n 2002

    Ist es nicht immer aufs Neue, eine wiederkehrend schöne Zeit - die Weihnachtszeit ?

    Besonders nah sind dann unsere Wünsche, für:
    Ein liebes Wort - eine warmherzige Geste - und wertvolle Gesundheit.

    Möge Euch allen im Familien- oder Freundeskreis zur Weihnacht viel Liebe in Besinnlichkeit, Güte und Freude beschert werden.

    In Gedanken, Schrift und Bild der wunderbaren Begegnung im Forum, nehme ich Euch alle mit ins neue Jahr 2003 und wünsche Reichtum an Gesundheit und eine friedvolle Zeit -
    Aber auch Spannung der Freude für das Schöne, was wir doch erwarten dürfen.

    Hier auch meinen Dank an die Ärzte dieser Homepage, Ihrer vorbildlichen Betreuung mit menschennahem Verständnis für den Kranken.

    Jedem Einzelnen wünscht alles erdenklich Gute
    Und grüßt auf das Herzlichste
    Odi
     
  7. ODI

    ODI Guest

    Liebe Uschi,

    Du liebe Güte !! Entdecke soeben, dass mein Beitrag bei dir gelandet ist. War am Lesen – habe mich ablenken lassen und später im Glauben, ein neues Thema angeklickt zu haben. Der Tastenstress hat mich voll im Griff. Entschuldige bitte.

    Aber zu deinem Beitrag etwas sagen möchte.
    Besonders schön finde ich und du so ehrlichen Herzens einen vollen Eimer persönlicher Gefühle ausgeschüttet hast. Dein Gefühlsdenken sprudelte ohne Ende und der eine oder andere Leser zum Thema auch für sein Krankheitsbild eigenständig Bilanz ziehen könnte.
    Ein sehr anregender Text - und dafür danke ich dir.

    Liebe Grüße
    Von Odi
     
  8. Liebe Uschi,

    ich glaube du hast mit deinem Brief ausgedrückt, was wir alle fühlen und denken.

    Danke dir dafür. Auch ich bin so froh euch zu haben.

    Daher für ALLE:

    ein frohes Fest und ein glückliches, vor allem gesundes Jahr 2003.

    Liebe Uschi, dir alles Liebe.

    Cher (Conny)

    [%sig%]
     
  9. Marie

    Marie Guest

    Liebe Pumkin!

    Dein Beitrag hat mich so gerührt, er kommt so aus dem Herzen und spricht mir so aus der Seele, dass ich dir von Herzen danken möchte für deine Worte. Alle was ich selber gern geschrieben hätte, hast du hier in die richtigen Worte gefasst. Danke dir!

    Ich wünsche dir und allen hier im Forum ein wirklich schönes Fest im Kreise ihrer Lieben und gutes Jahr 2003 !

    Eure Marie 2
     
  10. liebelein1

    liebelein1 Guest

    liebe uschi/pumkin,

    kenne dich zwar nicht persönlich, aber ich hatte ein bißchen "pipi" in den augen. denn ich glaube, dass du vielen aus dem herzen geschrieben hast.

    vielen dank dafür.

    auch dir für deine kleine familie harmonie, glück und frieden und für das neue jahr einen gelungenen start.

    alles liebe

    [%sig%]