1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Hallo in die Runde winke

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von ava, 21. Januar 2010.

  1. ava

    ava Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich bin ava und weiss nicht wirklich, ob ich nun hergehör oder nicht oder doch...:confused:
    Erst einmal- ich bin 41, verheiratet und hab 2 zauberhafte kids :)
    Ich bin absolut verunsichert... Denn die Symptome einer rheumatoiden Arthritis sind da- und auch wieder nicht...Auffälliges Blutbild, auffälliger Ultraschall und am Röntgenbild könnte man auch was sehen.. Der Rheumatologe will nun "auf Nummer sicher" gehen und hat mir eine Überweisung für ein MRT gegeben, den Termin hab ich auch schon.. - und wenn da nix zu sehen ist, dann ist es das auch nicht- abwarten soll ich- aber er sei sich auch ziemlich sicher.. Und dann wäre es gut, es so früh zu entdecken , da könne man dann mit Medis viel tun...
    Und ich sitze hier und denke- so ein Sch...- das nun auch noch...Irgendwie bin ich grad völlig mutlos- denn was ich so lese- das macht mir Angst.. Ja, klar, selber schuld, was googel ich auch so- aber das Netz gibt nun mal viele Infos her..
    Und nun bin ich weiter 2 Wochen krankgeschrieben- nicht wirklich förderlich für den Job..
    Und regelmässig Schmerzmedis nehmen- nicht wirklich toll, wenn man in jungen Jahren eine Mediabhängikeit hinter sich brachte und seit einigen Jahren trockene Alkoholikerin ist.. :( Aber es nützt grad nix- ohne halte ich den Tag nicht aus - meine Handgelenke sind betroffen und der Schmerz .. :( Aber das kennt ihr ja alle, denke ich...
    Mir macht die ganze Situation jetzt Angst....

    LG ava, die sich nur "kurz" vorstellen wollte ;)
     
  2. Silvermoon

    Silvermoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönste Stadt der Welt!
    Hallo Ava,

    herzlich willkommen hier! Wenn Du schon ein bisschen mitgelesen hast, wirst Du sehen, dass jeder hier wohl anfangs mit vielen Ängsten zu kämpfen hatte. Aber auch mit so einer Erkrankung lernt man umzugehen (an manchen Tagen besser, an anderen wieder schlechter). Du hast ja aber, wie Du kurz angedeutet hast, in Deinem Leben schon andere schwierige Dinge geschafft; Du wirst auch hiermit umgehen lernen. Und hier sind so viele Leute, die schon viel Erfahrung haben und Dir bei Deinen Fragen bestimmt weiter helfen können!

    Einen schönen Tag wünscht Silvermoon
     
  3. ava

    ava Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine netten Worte, Silvermoon :)