1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durchhänger

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von jana1980, 28. Februar 2011.

  1. jana1980

    jana1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich muss heut auch mal jammern.
    Man heut ist so ein tag wo ich echt nicht mehr kann.
    Mir tut alles weh bin total müde und zu nichts zu gebrauchen, stand heut mal wieder den kompletten tag neben mir.
    Wie soll das nur weiter gehen?
    Jeden tag auf arbeit schleppen und so gut wie es geht durchhalten um anschliessend wie halb tot auf der couch einzuschlafen.
    Hab heut den letzten Bericht vom Rheumadoc bekommen, da steht drin Patientin hat gutes Algemeinbefinden, nach was beurteilt der das ?
    war wohl nicht richtig das ich nicht mit dem Kopf unterm Arm ins Sprechzimmer rein bin. Zur zeit ko... es mich alles nur noch an!!
    Ewig dieses rechtfertigen warum man das hat und warum mit diesem Alter, ich kann es nicht mehr hören!
    so mal schauen ob ich morgen besser drauf bin oder ob ich noch so ein Depri tag hab.
     
  2. Debby

    Debby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Hallo Jana,

    Tut mir leid das es Dir heute so bescheiden geht.
    Ich kenne das auch.
    Kopf hoch, es wird bestimmt wieder besser.
    Bei mir ist es jedenfalls so, das ich nach ein paar ganz, ganz schlimmen Tagen, immer mal wieder einen ganz guten Tag habe. Und fuer diese guten Tage lebe ich, ich geniesse sie und sammle Kraft fuer die schlechten Tage.
    Leider habe ich sehr wenige gute Tage, aber ich habe welche und das ist gut so.
    Ich wuensche Dir das Dein guter Tag gleich um die Ecke ist und es Dir bald wieder besser geht.

    Debby
     
  3. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Jana,

    lasse dich deswegen nicht noch mürber machen....

    Falls dein Nick Jana 1980 dein Geb.-Jahr beinhalten soll, bist du 30??

    Ich finde gerade wenn in einem so doch noch jungen Alter , ein Mensch so am Boden ist, keine richtigen Kräfte besitzt und nur noch aus Unwohlsein besteht---sollte ein Arzt genauer hinschauen.

    Lasse dich zu einem Neurologen überweisen, wenn dein Rheumadoc nicht mehr weiter weiß...ggf. opfer die 10,- selber, wenn er dir keine Ü.- gibt....

    Alles Gute für dich

    LG
     
  4. jana1980

    jana1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    wenns nach meinem Hausarzt geht würde der mir nen krankenschein für nen jahr im vorraus ausstellen.der ruft jede woche an und fragt wie es geht. hab ja am 23.3 nen termin in der mhh in hannover. bis dahin heisst es durch halten und arschbacken zusammen kneifen.
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.351
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Niedersachsen
    Warum läßt du dich nicht krankschreiben? Ob du dich jetzt für die Arbeit aufopferst oder in China fällt der berühmte Sack um - es dankt dir sowieso keiner.:mad:
    Jedenfalls hab ich die Erfahrung schon öfter gemacht. Hab mich hingeschleppt Tag für Tag und hinterher noch Mecker gekriegt, dass ich (angeblich) so viele Fehler gemacht habe. Naja, wäre auch kein großes Wunder, man kraucht ja durch den Tag wie sturzbesoffen :D
    Was haben sie mit dir vor in der MHH? Gibst du dann mal Meldung, wie's war?
     
  6. Postmarie

    Postmarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo Fuchs und Hase guten Nacht sagen
    Hallo Jana,
    ich bin zwar 20Jahre älter aber ich kann Dir Deinen Frust nachempfinden, ich quäle mich auch jeden Tag zur Arbeit und weiß genau das es mir niemand dankt,
    freu dich auf die MHH, sie soll sehr gute Ärzte haben.
    Es ist nur schwierig einen Termin zu bekommen.
    Ich versuche jetzt in die Akutklinik nach Bad Bramstett zu kommen , Sendenhorst hat 10 Wochen Wartezeit und Minden auch.
    Ich habe wieder so viel Schmerzen und bin froh wenn dieser Arbeitstag zu Ende ist.
    Ich wünsche Dir genug Kraft die Zeit bis zum 23. zupacken.
    Liebe Grüße Postmarie
     
  7. jana1980

    jana1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für euren zuspruch, hilft mir wirklich.
    Ja ich melde mich gleich wenn ich am 23.3 aus der MHH komme,ich hoffe nur das ich nicht wieder viel zu hohe erwartungen an den termin setze und sich da mal ein Arzt wirklich Mühe gibt.
    Warum ich weiter mich auf arbeit quäle, ganz einfach ich war schon 5 monate am stück krank und ganz ehrlich es liegt auch am geld.
    Auch wenn es jeden tag eine qual ist, ein wenig durchhalten muss ich noch.:rolleyes:
     
  8. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Jana,

    einen Durchhänger hat hier jeder mal, das ist völlig in Ordnung.

    Ich bin mal so Deine Krankengeschichte durchgegangen und habe
    mal ein paar kl Fragen, die mir so durch den Kopf gegangen sind und
    natürlich auch Gedanken:

    Das Wort allein schon verursacht mir teilweise schon Bauchschmerzen, weil diese Diagnose viel zu oft gestellt wird:

    Fibromyalgie

    Sie ist eine AUSSCHLUSS-DIAGNOSE, d. h. wenn alles andere ausgeschlossen wurde, darf sie an für sich erst gestellt werden,
    das mal zu Deiner Info. Klar, sie hat über 140 versch Symptome und
    dort wird alles hinein gegeben, wo es woanders nicht passt.

    Du hast aber ein paar andere Diagnosen:

    rheumatoide Arthrits
    Bandscheibenvorfall LWS

    Spondylarthrose LWS,

    Bruximus (d. h. nichts anders als Zähne Knirschen)

    die Fibro steht nur an secundärer Stelle

    Entzündung umSterniclavicular-Gelenk lt Ultraschall vom Arzt

    Nun würde ich mal gerne wissen wollen, wie die Blutwerte aussehen?
    Ist dabei auch mal die Schilddrüse überprüft worden? Und zwar mit allen Werten?
    >>zu hoher Ruhepuls, liegt zwischen 95 und 105, Herz klopft soo stark und kräftig<<

    Als Symptomatiken hast Du u. a.

    unruhige Beine -----> wurde hier mal auf Restless Legs untersucht?
    Kopfschmerzen ----> wurden die abgeklärt?

    Ausschlag am Oberschenkel ---> was sagt der Hautarzt
    Tipp: mach Fotos davon, sozusagen als Beweis

    geschwollene Gelenke
    Schmerzen in fast allen Gelenken

    Wie sieht hier der Rheumafaktor, der CRP (denn anscheinend hattest Du ja Entzündungswerte) und BGS sowie anti-CCP aus?


    Tipp:
    Lass Dir alles an Befunden u Berichten von allem kopieren:
    Blutwerte, Kur- und Rehaberichte, Diagnose-Berichte usw.
    Du kannst Dir alles in Ruhe durchlesen und ggf Fragen notieren
    und hast Deine eigene priv Krankenakte

    Für das MHH empfehle ich Dir eine Liste zu machen:

    Was tut Dir

    wo
    wie (wie ist der Schmerz: brennend, feurig, stechend, ziehend, dumpf, unterschwellig, pochend, spitz, Schmerzskala von 0 (schmerzfrei) bis 10 (nicht mehr aushaltbar) usw

    wann (Tageszeit, bei Ruhe o Bewegung, bei Wärme oder Kälte) weh
    und welche Gegenmaßnahmen helfen Dir
    und wie bist Du dadurch auch eingeschränkt:
    keine Flaschen u Gläser mehr öffnen können wegen Kraftlosigkeit u/o Schmerzen
    keine Einkaufstaschen mehr lange tragen können wg
    keine/schlecht/kaum Treppen steigen können wg
    schlecht vom Stuhl hoch kommen können, weil
    Müdigkeit
    Energie-/Kraftlosigkeit
    Haarausfall
    trockene Haut (wo, Foto ??) oder
    veränderte Hautpartien
    trockene, sandige, juckende, tränende usw. Augen
    trockene, borkige Nase
    ewig Durstgefühl, andauerndes Räuspern, Nachtrinken bei trockenen Dingen

    woanders noch trockene Schleimhäute

    Kalte Finger, Hände, Zehen, Füße u/o Nasenspitze
    --> sind sie auch schon verfärbt?
    Wirklich an alles denken

    Denk auch an Deine ganzen Medis

    Ich hoffe, dass ich Dir ein wenig helfen konnte und drücke
    Dir für das MHH alle Daumen.

    P. S.
    Habt ihr schon mal einen Cortison-Stoßtest ausprobiert? Wenn ja, warst Du da schmerzfrei?
     
    #8 5. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2011