1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dr. Rath's Partei AGFG tritt zur Bundestagswahl an!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 12. August 2005.

  1. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    diese email bekam ich vorhin.

    Dr. Rath, für diejenigen die nicht genau wissen wer das ist, das ist
    derjenige arzt, der vor längerer zeit mit dem tod von dem
    kleinen Dominik in zusammenhang gebracht wurde.
    der vitamin- dr. rath !!


    Sehr geehrte Frau xxxxxxx,

    ja, wir werden am 18. September zur Wahl antreten.
    Die AGFG wurde heute durch den Bundeswahlausschuß als Partei zugelassen.

    Es gibt bereits 15 Landesverbänden und 15 Landeslisten.

    Im Moment kämpfen wir darum die Unterstützerunterschriften (je 2000 pro
    Land) zu sammeln. In einigen Ländern haben wir sie schon. Wegen der sehr knappem Fristen, werden wir es leider nicht in allen Bundesländern schaffen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ion Bodiu
    Stellv. Vorsitzender

    --
    Ion Bodiu AGFG - Allianz für Gesundheit,
    Frieden und soziale Gerechtigkeit
    Tel.: 030 / 20962259 Fax: 030 / 20962251
    E-Mail: i.bodiu@netcorner.de

    www.allianz-gfg.de
     
    #1 12. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2005
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    vielleicht

    sollten wir nicht nur einen cheerleaderclub bilden sondern auch noch eine partei....:rolleyes:

    die "rheuma-online-partei" für sozialen frieden und gesundheitliche gerechtigkeit...oder so ähnlich...

    mein gott, wer will denn noch alles da mitspielen ??*schreck*:eek:
     
  3. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    au ja, ich mach mit :D

    [​IMG] marie
     
  4. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Auweia [​IMG] wie GRUUUSELIG [​IMG] wer will DEN denn sehen [​IMG] ICH NICHT.
    Der hat nicht nur kein Gewissen, sondern auch kein Schamgefühl!! UNGLAUBLICHER [​IMG] GRÖSSENWAHN...

    entsetzte Grüße
    Atiya
     
  5. Standrea

    Standrea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde den Gedanken an eine eigene Rheumapartei nicht schlecht.

    Das man solchen Wunderheilern solche Macht in die Hand gibt, ist wirklich unverantwortlich.
    Gestern habe ich ein Interview mit ihm und angeblich Geretteten gesehen.
    Mir wurde von so viel Verblendung einfach nur übel.
    Schlimm ist doch nur, da0 es wirklich Menschen gibt, welche ihn als letzte Hoffnung ansehen.

    Andrea