1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dr. Nehls aus meerbusch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sonnemond, 8. Dezember 2007.

  1. sonnemond

    sonnemond Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kleiner Ort bei Moers,Duisburg,...
    Hallo an alle,

    kennt von Euch jemand Dr. Nehls aus Meerbusch-Lank? ich suche einen neuen "guten" Rheumadoc und bin beim surfen auf ihn "gestoßen". Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung mit ihm gemacht.
    Lieben Dank im voraus
    sonnemond
     
  2. sonnemond

    sonnemond Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kleiner Ort bei Moers,Duisburg,...
    Oh schade, Dr. Nehls kennt wohl doch keiner. Hm, dann such ich mal weiter.Ich hätte auch gerne gewußt, ob man da auch ambulant hin kann.
    Liebe Grüße
    sonnemond
     
  3. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo sonnemond,

    bei Deiner Suche nach Nr. Nehls bin ich auf das St. Elisabeth Hospital in Meerbusch-Lank gestoßen.
    Diese Klinik ist eine Rheumaklinik .
    Versuche mal über Google Klinik Suche- Meerbusch-Lank

    Ich hoffe, Du kommst so weiter.

    Machs gut
    Gruß Anbar
     
  4. JH-RA

    JH-RA Jeanne

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Rheumaklinik Meerbusch-Lank

    Hallo, zu dem Doc in Meerbusch Lank weiß ich leider nichts. Aber ich bin vor einigen Jahren (November 2002 etwa) zur Einstellung (wg. seropositiver RA) in der oben genannten Klinik gewesen und muss leider sagen, dass ich überhaupt keine guten Erinnerungen daran habe.

    Ich bin mit MTX und Cortison reingegangen und mit MTX und Cortison wieder rausgegangen. Habe eine Woche "rumgelegen", zwischendurch wurde eine Magenspiegelung gemacht, wobei man noch nicht einmal den "Helicobacter" bei mir festgestellt hat, den ich aber hatte und der mir echte Magenprobleme bereitet hat. Als man mich dann eine weitere Woche dort behalten wollte, habe ich protestiert und gesagt, dass ich das mit meiner Krankenkasse abklären würde, da ich den Sinn einer Verlängerung meines Klinikaufenthaltes nicht verstehen bzw. nachvollziehen könne. Also wurde ich Poststationär entlassen.

    Mir sagt die Rheumatologie in Ratingen wesentlich mehr zu, da fühle ich mich bestens bei ALLEN Rheumatologen aufgehoben und zudem haben die duftes Personal - bei einem Klinikaufenthalt sehr wichtig, wie ich finde!

    Das EVK Ratingen hat an mehreren Tagen zur Sprechstunde geöffnet, wann genau erfährt du sicher auf der Webseite des EVks.
     
    #4 10. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2008
  5. Bumblebee

    Bumblebee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jüchen
    Rheumaklinik Meerbusch Lank

    Hallo,

    leider kenne ich den Arzt Dr. Nehls in Meerbusch Lank nicht.....bin aber in der selben Klinik bei Dr. Ewerbeck in Behandlung und sehr zufrieden.
    Die haben dort ambulante Sprechstunde (also wie beim Arzt).
    Ich hoffe das hilft dir etwas weiter ;-)

    Liebe Grüße,
    Bumblebee
     
  6. sonnemond

    sonnemond Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kleiner Ort bei Moers,Duisburg,...
    Vielen Dank für Eure Antworten. Na, dann ruf ich da einfach mal an. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Lieben Gruß
    sonnemond
     
  7. dein.maedchen

    dein.maedchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Doc. Nehls kenne ich nicht.
    ich kenn nur Doc. Everbeck, der ist aber auch in Meerbusch-lank.
    und der is klasse.. total nett, freundlich<3
    super arzt. behandelt leider nur noch privatkunden glaub ich oder stationär oder so
    ich weißes nich genau, ich kann leider nich zu ihm :(
    aber er is sehr empfehlenswert.