1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Nieren schmerzen!

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Freddy, 29. März 2012.

  1. Freddy

    Freddy Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    Hallo Zusammen,

    ich nehme seit 6Wochen MTX und habe seit dem Schmerzen in beiden Nieren. Daraufhin hat mein HA mich zum Urologen geschickt.
    Seine Diagnose lautete Proteinurie und Leukozyturie (ohne Werte). Er meinte das müsse engmaschig kontrolliert werden und gab mir einen Termin in 4Wochen (jetzt noch 2).
    Naja 2Wochen sind rum und ich schlage mich jetzt jeden Tag damit rum.
    Wollte mal fragen ob jemand von euch etwas ähnliches hatte und wie das dann behandelt wurde?

    Danke schonmal für eure Antworten!

    Gruß Freddy