1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Cat65, 23. Januar 2006.

  1. Cat65

    Cat65 Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin die Neue, und möchte mich kurz vorstellen.
    Bei mir wurde 2002 Bechti festgestellt und habe aber seit 1997 ständig Rückenschmerzen gehabt. Mal mehr mal weniger. 2002 wurde es so schlimm, ich hatte arge Gelenkschmerzen und wurde sofort zu einer Rheumatologin überwiesen. Seit dem steht das Ergebnis fest, darüber bin ich sehr froh, denn die Ungewissheit hat mich manchesmale wahnsinnig gemacht.
    Nun soll ich in diesem Jahr eine Kur beantragen, ich habe am Mittwoch einen Termin mit meinem Hausarzt. Wisst Ihr wo es gute Rheumakliniken gibt?
    Ich möchte nicht in eine Klinik kommen wo es richig schwere Fälle von Bechtis gibt, denn das wurde mich nur depressiv stimmen. Das Forum finde ich total in Ordnung, und ich bin gespannt auf Eure Antworten.

    Liebe Grüsse von Cat
     
  2. Niagara

    Niagara Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo ich bin die erste

    die dich in diesem Forum willkommen heisst.
    Sicher tun das noch viele.

    Ich habe Sjögren und hier schon viel Rat und Hilfe gefunden.
    Ich bin sicher, das geht dir genauso.

    Viele Grüsse aus dem bitterkalten Bayern
    Niagara:)
     
  3. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hi Cat!!

    Herzlich willkommen hier bei RO!! Bin auch noch nicht so lange hier,
    aber kann nur sagen, dass man hier ne Menge guter und hilfreicher
    Tipps bekommt. Und es tut gut, sich mit Leuten austauschen zu
    können, denen es ähnlich geht...

    Kann Dir leider zu MB und Deiner Frage zu den Kurkliniken nichts sagen,
    ich selbst habe PSA seit 2003!

    Wünsche noch nen schönen Abend!!

    Liebe Grüße
    Wanda
     
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi cat,

    ich hoffe, ich hab das richtige willkommen für dich gefunden

    [​IMG]

    fühl dich wohl bei uns!

    lieben gruss marie
     
  5. -Aufrecht-

    -Aufrecht- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch bei Düsseldorf
    Hallo Cat,
    zur Klinik kann ich dir "noch" nichts sagen. Ich gehöre wohl eher zu den schweren Fällen. Dennoch denke ich, dass Du Dir da falsche Vorstellungen machst, von den "schweren Bechtifällen". In der Schubphase, in der Du Dich befindest, erlebst Du eigentlich schon mit das Schlimmste, was einem Bechti so wiederfahren kann, nämlich den Schmerz.
    Ob nun Einsteifung, mit oder ohne Verkrümmung gehört da schon eher zu den unangenehmen Begleiterscheinungen. Du selber hast es in der Hand, u.a. durch die entsprechenden Bewegungstherapien, Ernährung, Medikamente etc. etc. Deinen Bechtiverlauf in vernünftige Bahnen zu leiten. Du wirst in der Kur sicherlich etliche Bechtis kennenlernen und dich wundern, mit welcher Zähigkeit Dir diese "schweren Fälle" was vor und wegturnen :D Und auch ansonsten sind diese Fälle, oft recht humorvolle und zähe Kerlchen und Kerlinnen :D :D
    Ich selber hatte am 19.12.05 meinen Termin, beim Kurgenehmigungsarzt, meines Rentenversicherungsträgers. Ich bin am 17.01. vergangenen Jahres aufgerichtet worden. Am kommenden Donnerstag habe ich in der Werner Wicker Klinik, in Bad Wildungen (Schwerpunktzentrum für Wirbelsäulenchirurgie) meinen hoffentlich vorerst letzten Kontrolltermin. Sollte sich herausstellen, dass die Wirbelsäule gut zusammengewachsen ist und auch die Implantate richtig sitzen, so hoffe ich die Freigabe zur Kur zu bekommen. Dann werde ich evtl. von dort aus berichten können. Aber noch weiss ich nicht, wohin es zur Kur geht.
    Es gibt aber den einen oder anderen Bericht u.A. aus Kliniken in Bad Kreuznach, Bad Bramstedt, Bad Reichenhall. Über die Suchfunktion wirst Du sie bestimmt finden.

    Also Kopf hoch, so schnell lassen wir Bechtis uns nicht in Depressionen bringen:D

    Liebe Grüße

    Michael
     
    #5 23. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  6. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rheinbach
    Hi Cat,

    kann mich Michael nur anschliessen. Die richtig heftigen Fälle sind meistens arbeitsunfähig und deshalb auch nicht in Rehakliniken zu finden ;) . Allerdings finde ich Deine Argumentation nicht ganz richtig, denn man kann sich an schweren Fällen auch hoch ziehen.

    Unter www.dvmb-forum.de findest Du weitere Infos.

    Viele Grüße
    Jürgen
     
  7. Cat65

    Cat65 Guest

    Sonnige Grüsse...

    Hey Niagara,

    vielen Dank für die lieben Grüsse, tröste Dich irgendwann wird es wieder wärmer, bei uns geht es noch mit der Kälte. Am Wochenende bin ich meistens im Schnee!!!

    Bis bald
    Cat
     
  8. Cat65

    Cat65 Guest

    Klinik

    Hey Jürgen,

    wahrscheinlich hast Du Recht, ich bin sowieso gespannt ob ich überhaupt eine Kur bewilligt bekomme. Seit zwei Jahren bin ich Mitglied beim DVMB, merci trotzdem für den Tipp!!!

    Wie kommst Du denn mit dem Bechti aus??
    Grüßle
    Cat
     
  9. Cat65

    Cat65 Guest

    Bechti

    Hey Michael,

    ich komme eigentlich ganz gut mit meiner Krankheit zurecht, bin ein absolut positiv denkender Mensch, und habe schon viel unternommen. Zum Glück wurde es bei mir früh genug festgestellt, somit bekam ich gleich die richtige Behandlung. Viel Bewegung ist für mich sehr wichtig, deswegen geniesse ich auch im Moment das Langlauf fahren. Mal sehen, ob ich überhaupt eine Kur bekomme, jedenfalls werde ich Dir meine Erfahrungen mitteilen.

    Ich hoffe, Dir geht es soweit gut, danke für die lieben Grüsse
    bis bald
    Cat[​IMG]
     
  10. Cat65

    Cat65 Guest

    Vielen Dank

    Hey Marie,

    vielen Dank für den lieben Willkommensgruss, ich habe mich sehr gefreut.
    So eine Schmusekatze habe ich auch daheim.

    Bis bald
    Cat
     
  11. bechti-sabine

    bechti-sabine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg
    Hallo!

    Auch ich möchte Dich willkommen heißen - bin selber erst vor kurzem auf diese Seite gestossen! In Österreich machen Bechtis die Kur in Bad Gastein/Böckstein w/dem Radonstollen! Ich war da bei der Patientenschulung.

    Meine Diagnose steht noch nicht ganz entweder Bechti oder Reitersyndrom - bin aber auch schon länger in Behandlung!

    Wünsche Dir alles Liebe
    Sabine
     
  12. wilma

    wilma in memoriam 24.11.2012 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch
    Hallo Bechti- sabine !!

    Freue mich dass wir wieder verstärckung aus Voralberg bekommen haben , bin sicher fühlst Dich wohl bei uns . Komm doch mal in Chat :)

    Liebe grüsse Wilma
     
  13. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rheinbach
    Hi Cat,

    ich gehöre eher zu den schwereren Fällen ;) . Dennoch mache ich fast alles, was Gesunde machen und halte mein Leben durchaus für lebenswert. Seit 2000 nehme ich Remicade und seitdem gehts deutlich besser. Ich war von 2001-2004 jährlich in Schlangenbad zur Kur und wir hatten durchaus auch viel Spaß :D . Blöd war immer nur das Bewegungsbad um 7.05 Uhr... Da war man noch nicht ganz so wach :rolleyes: .

    Lieben Gruß
    Jürgen
     
  14. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo cat!

    herzlich willkommen auch von mir.
    du wirst dich hier bestimmt wohl fühlen.
    ich bin 38, verh., 2 kinder und 1 hund.
    habe cp und ein ehlers-danlos-syndrom.

    lg aus wien
    brösel
     
  15. Cat65

    Cat65 Guest

    Grüssle...

    Hallo Sabine,


    danke für die Willkommensgrüsse.
    Die Woche sind die Kurunterlagen weggeschickt worden. Bin gespannt wie es weitergeht!!
    Im Moment sind die Schmerzen wieder heftiger, aber mein Schmusekater ist ja bei mir. Er ist so wichtig für mich in dieser Phase. Ich bin froh wenn der kalte Winter endlich vorbei ist!!!

    Liebe Grüsse
    Anja[​IMG]
     
  16. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cat65,
    ein herzliches Willkommen hier bei RO auch von mir. Ich hab erst heute deinen Thread gelesen, möchte aber nicht versäumen mal HALLO zu sagen.


    Kommt spät - aber kommt.:o :D :o


    Ich wünsche dir, dass du dich hier wohlfühlst und jede Menge Infos bekommst.


    Du wirst sehen, wie gut es tut in so einer Gemeinschaft wie hier bei RO aufgenommen zu sein, Zuspruch und manchmal Trost zu bekommen oder auch einfach mal bei Leuten, die wirklich Verständnis haben, ein offenes Ohr zu finden.

    Ich habe PsA seit gut 20 Jahren, bin 44 Jahre jung, m., verh. und habe ein Kinder - alles Jungs.:D


    Alles Gute für dich
    LG vom Niederrhein

    Garfield

    [​IMG]
     
  17. Cat65

    Cat65 Guest

    Vielen Dank...

    für die lieben Grüsse.
    Ich bin von Euch allen so nett empfangen worden. Das gibt mir wieder Mut und Kraft für die nächste Zeit. Wenn der Frühling kommt geht es mir sowieso wieder besser.

    Ich wünsche Dir auch eine gute Zeit.
    Carpe diem
    Grüssle
    Anja
     
  18. metalla

    metalla *minizicke mit cP*

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichsdorf / Hessen
    Hallo Cat,

    auch von mir herzlich willkommen!

    Und alles Gute!
     
  19. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    hallo cat65,

    auch von mir nochmals ein herzlichstes willkommen hier bei uns im forum. ich hoffe, du wirst dich hier, wie wir, pudelwohl fühlen.

    liebe grüsse

    suse :)