1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

die Neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von katzmaus, 16. Januar 2006.

  1. katzmaus

    katzmaus Guest

    Hallo,
    bin die Katzmaus und neu hier.
    Nach vielen Jahren voller Schmerzen und einer gaanz langen Reise durch eine Vielzahl orthopädischer Praxen, habe ich vor einem 1/2 Jahr endlich einen Internisten/Rheumatologe gefunden, der sich sehr viel Zeit für mich genommen hat, zugehört hat, sehr viel gefragt hat, eine Reihe Untersuchungen durchgeführt hat, um dann die Diagnose "Weichteilrheuma" zu stellen. Ich habe gute Ratschläge bekommen, scheine irgendwie selbst ein Gefühl dafür gehabt zu haben, was mir gut tut und was nicht. Z.B.treibe ich sehr viel Gymnastik und Aqua power. Bin viel in der frischen Luft und verkrieche mich nicht, wenn der Schmerz zu arg wird.
    ich suche seit einiger Zeit nach einem geeigneten Forum für mich, bis jetzt hatte ich nicht so viel Glück. Also ist dies ein neuer Versuch. Aber erstmal stelle ich mich hier mal vor!
    Grüße alle ganz herzlich

    Die Katzmaus
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo katzmaus

    herzlich

    [​IMG]

    hier bei uns! hoffentlich ist dies das "richtige" forum
    für dich! fühl dich wohl bei uns und stell alle fragen,
    die dich bewegen!

    lieben gruss marie
     
  3. katzmaus

    katzmaus Guest

    das richtige Forum

    Hallo Marie!
    Deine Liebe Begrüßung ist schon ein guter Anfang.
    Muss nur meine "Schüchternheit" ablegen. Ich lese hier Beiträge von Menschen, die wirklich schwer zu kämpfen haben mit ihren Schmerzen, so hat es mich doch "gut getroffen" und ich kann es noch ertragen. Nur kommen manchmal Schmerzschübe, da weiss ich weder aus noch ein. Vielleicht kann ich mir dann etwas Schmerz losschreiben hier.
    Ich schaue immer nach vorne und freue mich über jeden schmerzlosen Tag.
    Nochmals danke für deine liebe Begrüßung!
    PS. Wo gibt es die größeren Smileys?
     
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ja, das kannst du sicher tun! schreib, wenn es dir nicht
    gut geht, es ist immer jemand da, der zuhört, oder auch einen
    rat geben kann!

    die niedlichen smilies findest du in der symbolleiste, wenn du
    einen beitrag schreibst, klick auf den pfeil neben dem weissen
    smilie, dann siehst du die riege! ;)

    infos kompakt zu uns findest du hier in diesem forum im thread:
    allgemeine krankenvita.

    lieben gruss marie
     
  5. katzmaus

    katzmaus Guest

    Danke

    Dann bis demnächst
    Gute Nacht
    :)
     
  6. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Katzmaus!!


    Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.. Bin auch noch nicht so lang dabei, kann aber sagen, dass Du Dich hier bestimmt wohlfühlst und viele hilfreiche Ratschläge finden wirst!!

    Ich habe auch eine lange Reise durch viele Arztpraxen hinter mir,
    bis endlich die Diagnise Rheuma feststand. Bin 30 und habe Psoriasis-
    Arthritis...

    Alles hat damals mit einem dicken Knie nach dem Joggen angefangen, später ist noch das andere Knie und das Sprunggelenk dazugekommen...
    Schmerzen hatte ich aber irgendwann überall und niemand konnte irgendetwas Genaues dazu sagen.

    Bis ich endlich über einen Orthopäden, der damals zum vierten Mal :( mein Knie operierte, in eine Rheuma-Ambulanz überwiesen wurde!
    Seitdem nehme ich MTX und Cortison und mir geht´s vieeel besser..:)
    Habe also auch so um die 3 Jahre auf die richtige Behandlung warten müssen.

    Kannst jederzeit schreiben, wenn Dir was auf dem Herzen liegt!!

    Viele liebe Grüße!
    Wanda
     
  7. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus Katzmaus,

    auch aus Tirol ein fröhliches Willkommenshallo!

    Ich bin weiblich, frischgebackene 50 und habe u.a. cP, Psoriasis und sekundäre Fibromyalgie. Ehe ich endlich mal zu einem internistischen Rheumatologen geschickt wurde, hatte ich schon bald ein Jahrzehnt Quälerei hinter mir. Heute - auf Arava (Leflunomid) eingestellt - geht's mir rheumamäßig meistens gut.

    Tief verschneite Grüße von
    Monsti
     
  8. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Katzmaus,

    ich bin auch noch nicht so lange hier. Bin aber im Moment wirklich oft hier, weil mir das Forum gut gefällt.
    Habe seid ca. 3 Jahren Rheuma. Zum Glück gab es bei mir eine relativ schnelle Diagnose. Bin meinem Hausarzt so lange auf den Keks gegangen, bis er mich an einen Rheumatologen überwiesen hat, der dann mit Röntgen und Kernspin.
    schnell rausgefunden hat, was los ist.
    Hoffe, es wird dir hier gefallen.

    Lg, KatzeS
     
  9. -Aufrecht-

    -Aufrecht- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch bei Düsseldorf
    Hallo Katzmaus,
    aber auch ihr Anderen. Egal welche Art von Rheuma, man wünscht sie eigentlich eher seinem schlimmsten Feind. Aber wenn man schon das "Glückslos" gezogen hat, ist die Krankheit mit dem entsprechenden Optimismus sicherlich eine Spur besser zu verkraften, als mit Grisgrämerei. Ich weiss, es ist oft nicht einfach, zumal die Umwelt oft mit Unverständnis reagiert. Sich hier auch mal Frust und Kummer von der Seele schreiben zu können und zu wissen, dass man verstanden wird, ist legitim und trägt sicherlich dazu bei, sich ein wenig besser zu fühlen.
    Deshalb wünsche ich Euch allen schmerz- und beschwerdefreie Zeiten.
    Liebe Grüße

    Michael
     
  10. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!

    auch von mir ein herzliches willkommen.
    ich bin 38, weibl., verh., 2 kinder, 1 hund, habe cp und ein ehlers-danlos-syndrom und bin aus wien.

    ich bin sicher du wirst hier viele information und antworten auf fragen sowie viel verständnis finden.

    lg aus wien
    brösel
     
  11. katzmaus

    katzmaus Guest

    online-trouble

    Ich sage einfach Hallo an alle, die mich angeschrieben haben.
    Es tut mir leid, dass ich nicht sofort geantwortet habe. Ich hatte hier große Probleme, etwas zu verfassen, da das Bild einfach stehenblieb???
    Mittlerweile geht es schon besser, flackert aber beim Schreiben!?

    Im Moment habe ich wieder einen Schub und versuche, mich nicht allzusehr "runterzuziehen"; gehe arbeiten, gehe zum Sport und versuche, nicht zu lange still zu sitzen.
    Bei mir ist seit 4 Wochen ein Schmerz an den Gelenkansätzen beider Ellenbogen da, ich kann mich nicht mal aufstützen - na ja, wird einem ja sowieso anerzogen,es nicht zu tun!! :rolleyes: Muss ich denn schon wieder zum Arzt? Wird man mit einer Röntgenuntersuchung etwas erkennen können?