1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Erde bebte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Vampi, 22. Mai 2004.

  1. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Man glaubt es kaum, aber heute morgen bin ich von einem Erdbeben geweckt worden :eek:
    Bin ja grade bei meinem Dad zu besuch...und als ich heut früh noch so vor mich hin döste...fing plötzlich an die Wohnung zu wackeln. Ich dachte schon gleich kommt alles von den Schränken runter. Und bevor man richtig begriffen hatte, was passiert war, war es dann auch schon wieder vorbei -
    mein erstes Erdbeben. Puh...

    Lg *Julia*


    http://rhein-zeitung.de/

    In Koblenz wackelten die Wände
    Koblenz - In Rheinland-Pfalz hat am Samstagmorgen die Erde gebebt. Messstationen registrierten gegen 7.20 Uhr ein leichtes Beben der Stärke 3,7. Das Zentrum lag in der Region Neuwied. Über Schäden wurde zunächst nichts bekannt. Nach Angaben der Erdbebenwarte Bensberg sind leichte Erdbeben im Rheingraben nicht weiter ungewöhnlich. Es handele sich um eine der "seismisch aktivsten Regionen Mitteleuropas".
     
  2. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Das Gefühl kenne ich

    Hi Vampi,
    das mit dem, Oh, die Wände drehen und bewewgen sich,
    habe ich einmal erlebt, als ich mit meiner Ältesten schwanger
    war. Damals hatte ich im ersten Moment denn Verdacht,
    Schwangerschaft dreht auch am Gehirn.:D
    Gut das nicht schlimmeres passiert ist.

    Liebe Grüße
    Glitzerchen
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hi,

    im Rheinland und NRW bebt die Erde schon mal häufiger. Sind aber meist kleinere Beben.

    Erdbebenstation Bensberg

    Es gab übrigens im Mai weltweit Erdbeben scheint somit eine heisse Periode zu sein mit Verschiebungen. Bin gespanntw as noch kommen wird, da auch das Rheinland auf so einer Platte sitzt, die sich verschiebt.
     
  4. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Vampi,

    vor ca. 1 Jahr hatten wir hier bei uns auch ein Erdbeben, das Zentrum lag im Elsass.

    Wir leben hier in einem Gebiet, in dem es öfters Erdbeben gibt, aber das vor einem Jahr war eines der stärkeren. Das Geschirr vibrierte im Schrank, der PC-Bildschirm vor mir wackelte, und das Vibrieren unter dem Stuhl und unter den Füßen hatte etwas Bedrohliches. Es dauerte nur einige Sekunden, aber es kam mir trotzdem sehr lange vor.

    Viele Grüße
    pumuckl
     
  5. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo Vampi,


    hier im Aachener Raum "wackelt'" die Erde schon mal häufiger. Das letzte leichte Beben hatten wir im Januar diesen Jahres, das war aber nicht sehr stark. Stärkere Beben hatten wir 2002 und 1992.

    Das ist schon ein seltsames Gefühl - irgendwie doch sehr beängstigend.

    Trotz alledem wünsche ich allen noch ein schönes Wochenende.
     
  6. Samira

    Samira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Vampi,

    wir wohnen ja nicht so weit von Koblenz weg und wir hatten heute morgen auch wackelnde Schränke usw. ich hab zwar nix mitbekommen, aber mein Sohn kam heute morgen aus dem Bett und fragte: hatten wir ein Erdbeben oder was war das?
    ja, im Radio wurde es dann auch gemeldet, aber es sollen wohl keine Schäden entstanden sein.

    Liebe Grüße
    Samira
     
  7. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.196
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallovampi

    hier in der stuttgarter gegend bebt die erde auch öfters mal (aber nur leicht zum glück).meist kriege ich es gar nicht mit und meine familie sagt es dann so "hallo,hast du das eben mitgekriegt?"einmal hab ich es allerdings ricchtig mit der angst zu tun bekommen, das war so mitte der 7oer jahre, wir wohnten in berlin im hochhaus im 1o.stock und die möbel und alles schwankten.das war abends gegen später, war schon dunkel draußen. wir habenjedenfalls unsre kinder in die kinderwagen gepackt, in den aufzug und raus ins freie.dahaben wir ein paar runden gedreht,ziemlich einsam, denn die meisten leute haben es wohl einfach verschlafen und sind dann wieder hoch.aufzugfahren ist natürlich das verkehrteste in so einem fall, aber das war uns damals überhauptnicht klar.am nächst4n tag stand viel in der zeitung und es war DAS gesprächsthema, in berlin sind so beben wohl sehr selten. ruth
     
  8. phoebe

    phoebe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf-Lörick
    ..

    böhhhh..ich schau hier ganz ahnungslos rein..und
    da gab es ein erdbeeben..es gibt nichts wo ich mehr angst vor habe..außer noch vor sturm...ich will das aber nicht hier haben..schick es bitte weiter.