1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dicke Finger HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Bizarrus, 28. Januar 2007.

  1. Bizarrus

    Bizarrus Dr. Dr. Dr. Prof. Ratlos

    Registriert seit:
    28. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    Hallo ...

    Ich bin 16 Jahre und seit vor über einem Jahr fing mein rechter Zeigefinger an dem Mittelgelenk anzuschwellen.
    Er tat weh, konnte ihn nicht richtig bewegen und er wurde immer dicker !

    Da ich sehr viel Löte (mit Elektronik/ Leuchtdioden, Transistoren zusammenlöten) denke ich, dass es vom Lötzinn kommt ...
    Da mein großer Bruder (22 Jahre) als Beruf Radio und Fehrnsehrtechniker ist, und auch Lötet, hatte er das auch früher ...

    Nach einiger Zeit ging ich zum Arzt, der konnte aber nichts feststellen, und schiente mir den Finger.
    Nachdem die Schiene abgekommen ist, und ich ihn bewegt hatte tat es sehr weh und man konnte ihn schwer bewegen ...

    Irgendwann hörte die Schwellung auf ...
    Es war nichts mehr zu sehen ...

    Später fing der rechte Zeigefinger wieder an dick zu werden und schmerzte.

    Jezt vor kurzem (Anfang diesen Jahres) fingen der linke Zeigefinger(Mittelgelenk) und der Mittelfinger (ca. 1,5 cm über dem Mittelgelenk) auch an zu schwellen und zu schmerzen !

    Bin natürlich direkt zum Chirurgen gerannt und hab es Röntgen lassen und lezte Woche habe ich Blut abgenommen bekommen ...

    Momentan kann der Arzt noch nichts finden,
    hat aber gesagt, das es eine Athritis seien könnte.
    Da mein Vater Schuppenfläche hat, sagte der Arzt, dass sozusagen die Schuppenflächte auch in den Gelenken "überspringen" können.

    Was ist los mit meinen Fingern ??
     
  2. Bizarrus

    Bizarrus Dr. Dr. Dr. Prof. Ratlos

    Registriert seit:
    28. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    Re:

    Jezt haben schon mehrere meinen Beitrag angesehen ...

    Warum Antwortet denn keiner ?
    Weiß keiner was mit meinen Fingern Los ist ?
     
  3. woelkchen

    woelkchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Bizarrus,

    ich hab cP und bei mir fing es auch mit dem rechten Zeigefinger an. Mittlerweile hab ich mit allen Fingern und auch einigen anderen Gelenken Probleme. Vor allem, wenn es kalt ist, so wie jetzt :-(
    Das heisst natürlich nicht, dass Du das auch haben musst. Warte doch erst mal die Arztergebnisse ab. Wenn das Ergebnis da ist, wird der Arzt Dich auch dementsprechend behandeln. Falls es eine rheumatische Erkrankung ist, solltest Du Dir in jedem Fall einen guten Rheuma-Doc suchen... Aber Du solltest den Kopf noch nicht hängen lassen - warte erst mal ab und denk positiv :)

    Ich drück Dir die Daumen!
    LG
    woelkchen
     
  4. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo bizarrus,

    du setzt um halb zwei einen beitrag hier ins forum und blubberst 15 minuten später, das dir noch niemand geantwortet hat :confused: :eek: .... habe etwas geduld! es ist ganz normal, das beiträge erst einmal von mehreren usern gelesen werden, ehe jemand antwortet.... um diese uhrzeit sogar noch häufiger.

    nun zu deinem problem. auch der arzt wird dir gesagt haben, das viele ursachen möglich sind, du hast ja davon geschrieben.
    angefangen bei einer überanstrengung, also einer art sehnenscheidentzündungen über wassereinlagerungen und natürlich, da es ja schmerzhaft ist, doch eher auch die möglichkeit einer rheumatischen entzündung. viele der hier betroffenen haben jahrelang gebraucht, ehe sie "ihre diagnose" hatten. viele tests, rückschläge, schmerzen und kämpfe mit den ärzten waren nötig .... leider.
    was hilft dir denn, wenn du diese schmerzenden fingerschwellungen hast? eher kühlen oder wärmen? ruhigstellen oder bewegen? das sind dinge, die du unbedingt für dich rausfinden musst, denn du hast die schmerzen, du musst sie aushalten und sie möglichst wirkungsvoll bekämpfen.

    bleibe dran an der diagnostik .... schuppenflechte in der familie ist oft ein faktor mehr für eine rheumatische erkrankung.
    wie geht es deinem bruder jetzt? hat er noch beschwerden, oder ist alles wieder weg?
    schwellungen 1,5cm über dem fingergelenk .... etwas ungewöhnlich.... hast du mal allergietests machen lassen. lass die stoffe testen, mit denen du jeden tag beruflich umgehst ... vielleicht liegts daran ....

    also du siehst, du brauchst geduld, einen guten hausarzt, einen guten allergologen und vielleicht auch noch einen guten internistischen rheumatologen. viel mehr kann man dir auch nicht sagen, denn wir sind keine ärzte und leider bringen einen die mutmaßungen anderer eher noch durcheinander, als das sie hilfreich sind, aber natürlich kannst du jederzeit über deine problee schreiben ..... darfst nur nicht vergessen, das hier keine diagnostiker sitzen...

    kopf hoch und pack es an.
    ich wünsche dir gute besserung!