1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

diagnosen?!?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sito, 3. März 2005.

  1. sito

    sito wölfin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bayern
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Diagnosen:

    Nehmen wir an, man hätte in der Magengrube Schmerzen.
    Dann geht man natürlich zum Spezialisten:
    Der Internist würde sagen, es sei der Magen.
    Der Röntgenologe würde nichts finden.
    Der Kardiologe vermutet Herzneurosen.
    Der Orthopäde sieht den Fehler im Rücken.
    Der Pulmologe faselt was von Zwerchfellhochstand.
    Der Urologe denkt dabei an eine Wanderniere.
    Der Proktologe meint, man hätte zu stark "gedrückt".
    Der Psychiater schließlich hält's für Einbildung.


    Erhard Blanck
    (*1942), deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler


    ist da nicht was wahres dran?

    lg aus dem morgenrot von bayern
    sito [​IMG]