1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutsches und privates Recht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Erato, 2. November 2008.

  1. Erato

    Erato Guest

    Bewusst möchte ich mich in den einschlägigen Threads nicht äußern, weil es dort wirklich nur noch unter der Gürtellinie weitergeht. Ich habe diesbezüglich auch bereits an Doegi eine Mitteilung geschickt.
    Meine persönliche Meinung ist die, dass User, die EINDEUTIG beleidigend sind, also mit eindeutigen Schimpfworten (damit meine ich nicht die Bezeichnung "Troll") hantieren, weil sie ganz offensichtlich ihre Emotionen gar nicht mehr im Griff haben, gesperrt werden sollten.

    Soweit meine pers. Meinung.

    Nun zum Thema.

    Diese ist kein öffentlich-rechtliches Forum, sondern ein PRIVATES. Wem das noch nicht aufgefallen sein sollte, erfährt es hiermit. D.h., dieses Forum unterliegt natürlich dem deutschen Strafrecht, sofern hier gegen das deutsche Recht verstoßen wird. Haften tun dann übrigens die Betreiber (!!!).

    Schon aus diesem Grunde (und aus Anstand) sollte man sich gut überlegen, was und wie man hier postet.

    Diesem deutschen Recht unterworfen aber herrschen in einem PRIVATEN Forum auch private Regeln, d.h., der Betreiber kann festlegen, was er duldet und was nicht. Es steht ihm frei, ob er Meinungen verbieten oder nicht. Tja, so isses. Wem das nicht passt, der muss sich einen öffentlichen Raum suchen oder sich in den Park stellen oder - ein eigenes Forum aufmachen.

    Sorry, ich wollte das nur mal deutlich und klar sagen, weil es ganz offensichtlich Einigen weder deutlich noch klar ist.

    Traurig, das alles....

    Grüße und schönen Abend
    Erato

    PS: An die Betreiber: Sorry, wollte mich in Niemandes Kompetenz einmischen, aber das lag mir einfach schon seit Tagen auf der Zunge...
     
  2. Erato

    Erato Guest

    Ausführung und Beispiel

    Sorry, aber ich möchte für all die, denen das zuvor Gesagte zu abstrakt ist, noch einmal an einem Beispiel verdeutlichen, worum es geht.

    Man muss sich so ein Forum wie ein Lokal oder gar wie eine private Wohnung vorstellen. Dieser Laden gehört einer privaten Person, dem Lokalbesitzer. Dieser Lokalbesitzer wohnt in Deutschland. Erkenntlich an dem .de in der Webadresse, im nicht-virtuellen Leben erkenntlich an der postalischen Anschrift/ Adresse, bzw. da, wo das Lokal gemeldet ist.

    Das heißt, sowohl der Besitzer wie auch das Lokal/Wohnung unterliegt dem DEUTSCHEN STRAFRECHT. Alle, die nun da so in der Gegend herumlaufen und sich in Deutschland (.de) befinden, befinden sich im Gebiet des deutschen Strafrechts.

    Der Besitzer ermöglicht nun der Öffentlichkeit, seine Räume zu betreten. Sobald ein Besucher nun das Lokal betritt, unterstellt er sich aber noch weiteren Regeln - nämlich denen, die der Besitzer für sein sein Lokal oder seine PRIVATE Wohnung aufstellt. Dort kann er alles mögliche machen, z.B. das Tragen von Mickey Mouse T-Shirts verbieten oder anordnen. Oder jemanden ohne Krawatte nicht hereinlassen oder nur solche mit Schnurrbart.

    In manchen Vereinen gibt es auch seltsame Regeln, z.B. die, unter einem gewissen IQ Leute nicht aufzunehmen oder andere, in denen man mindestens 1,80 groß sein muss.

    Auch das, was er unter "Manieren" versteht, kann er zur Pflicht in seinem privaten Bereich machen.

    So ähnlich muss man sich ein solches Forum vorstellen. Alle hier sind zu Gast hier beim Betreiber. Insofern ist es interessant, wenn man die Verhaltensweisen einiger - Gott sei Dank - Weniger mal ins nicht-virtuelle Leben übertragen würde. Da würden diese Menschen in eine - sagen wir Rheumapraxis eines privaten Arztes gehen, sich ins Wartezimmer setzen und beginnen, sich öffentlich anzu-sorry-keifen. Ich schätze, das das doch eher peinlich rüberkommen würde, im Zweifel würden die Personen rausgeworfen oder abgeholt werden:). Manche werden womöglich noch handgreiflich. Zwischendrin kommt noch jemand mit einem Gysi (oder Westerwelle oder Wowi, ach neee, falsch: Obama)-hat-geheiratet-Banner herein und schwenkt das vor dem Behandlungs- oder Wartezimmer.

    Bitte: Ich stelle nur bildlichg dar, was im übertragenen Sinne hier geschieht und geschehen ist.

    Was glaubt Ihr, macht der Arzt, dessen Praxis das ist???

    Ok, das wars.

    Für die, die sich zu einem Schmunzeln durchringen können - danke.

    Gruß
    Erato
     
  3. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    :D
    O.K. Du musst aber nicht meinen das ich kapiert hätte was Du uns eigentlich sagen möchtest. :rotwerd:
    Wahrscheinlich habe ich nicht den hier vorgeschrieben IQ?;)

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  4. Erato

    Erato Guest

    jaja

    Hi Locin,
    :top:
    natürlich!! Ohjee, ich weiß, dass Du es im Spaß meinst, aber so angeheizt wie die Stimmung ist, wird wirklich jedes Wörtlein auf die Goldwaage gelegt. Es war wirklich nur ein Beispiel.... vielleicht (k)ein sehr gutes:rolleyes:

    Gruß
    Erato
     
  5. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Huhu,

    ach was Erato!
    Natürlich habe ich das aus Scherz gesagt aber ich habe es wirklich nicht recht verstanden auf wen oder was Du hier ansprichst.

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  6. Erato

    Erato Guest

    Pn

    Hast ne PN. Ich meine Niemanden und Alle. Alle, die sich nun angesprochen/ berührt fühlen, machen sich Gedanken oder lachen.....
    Alle Anderen klicken weiter.

    Gruß
    Erato
     
  7. Angelika Anna

    Angelika Anna Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederselters
    Hallo Erato,

    glaube zu wissen worauf Du hinaus willst.
    Man muss sich Dein Posting aber öfter lesen um es zu kapieren.

    LG
    Angelika Anna
     
  8. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    zu. Deutsches und Privates Recht

    Hallo Erato, liebes Forum,
    ich möchte zu Deinem ersten Eintrag etwas beitragen... das gewisse Grinsen bei Artikel zwo erlaube ich mir dennoch :)..

    Das ist (meiner Meinung nach) sicherlich der richtige Weg, in einem öffentlichen Forum noch einmal die Grundregeln allgemein in Erinnerung zu rufen - denn so kann ich auch einen Beitrag anheften, der auf einer objektiv-einzuordnenden Sachlichkeitsstufe den schon fast surrealen Emotionsdruck außen vor lassen will!


    Ich bin der Diskussion bewusst aus dem Weg gegangen, zum Einen, weil sicherlich viele Mitbenutzer wesentlich länger mit dem RO-Forum sich verbunden fühlen und mit Recht das Gefühl haben dürfen, das Forum „etwas besser zu kennen“ als ein recht frisches Mitglied, welches sich bisher hauptsächlich an medizinischen Themen interessiert zeigte.
    Des Weiteren, auch wenn das ganze Gehacke im Kapitel „Kaffee-Klatsch“ abläuft, ist die Behandlung (noch nicht einmal der Inhalt!) des Themas doch , so denke ich, im Sinne eines allgemeingültigen, demokratischen Grundverständnisses, so wichtig, dass es mit einem sachlichen Hinweis und konsequentem Handeln der Forummoderatoren klar ersichtlich sein muß, worum es sich bei Rheuma-online handelt und ein jeder wissen kann, worauf er sich da einlässt (1,80 m. Schnauzer)

    Eine andere Sache, die ich mir im Allgemeinen beim Surfen und erst recht in einem Forum vor Augen halte, ist die einfache Tatsache, dass ich nicht weiß, mit wem ich „sprech“.
    Ob eine Behauptung fundiert ist oder glatt erfunden, ist schwerlich festzustellen, solange man sein Gegenüber nicht persönlich kennen gelernt hat oder wenigstens auf andere Art feststellt, ob da ein echter „Draht“ da ist oder nicht!

    Ich überlasse es Eurer Phantasie, welch einfache Möglichkeiten im Netz zum Streuen und Säen von Mistrauen etc bestehen und allen bösartigen Auswüchsen an Unkraut Nährboden bieten

    Es grüßt Euch nachdenklich
    und by the way beste Gesundheit wünschender
    Jo
     
    #8 2. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2008