**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    7.672
    Zustimmungen:
    10.741
    Kartoffelsalat mit Bockwurst, gestern Abend mit Spiegelei, morgen Abend wohl auch so..
    Göga hat die restlichen kleinen Kartoffeln zu Salat gemacht..
     
    Lütten, Katjes, Lavendel14 und 2 anderen gefällt das.
  2. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.424
    Zustimmungen:
    5.936
    Ort:
    württemberg
    Gestern hatte uns meine Mutter zum Mittagessen eingeladen, sie hatte Rinderouladen gemacht und selbstgemachte Klöse, für meinen Mann und sie gab es dazu Rotkohl, für mich Ackersalat, zum Nachtisch haben wir etwas Eis mit Schlagsahne in so kleinen Schokobechern gegessen, die sie mal geschenkt bekommen hat. Für den Nachmittagskaffee hatte ich einen kleinen Rührkuchen mit Rosinen gebacken, dazu gab es ebenfalls Schlagsahne.

    Heute haben wir Gemüsemaultaschen gegessen - einmal und nicht wieder, haben uns überhaupt nicht geschmeckt. Zum Glück hatte ich einen grossen gemischten Salat dazu gemacht aus Radicchio, Chicoree, 1 Mandarine, kleinen Tomaten, Apfelstückchen, Cranberries und Cashewkernen, der hat gut geschmeckt. Zum Nachtisch gab es Joghurt.
    Zum Kaffee haben wir noch vom Rührkuchen gegessen.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    Lütten, Katjes, Lavendel14 und 2 anderen gefällt das.
  3. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.424
    Zustimmungen:
    5.936
    Ort:
    württemberg
    Bei uns gab es heute Hühnerbrust mit Naturreis und Gemüse.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  4. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    2.883
    Hallo,
    bei uns gab es heute Toast Hawaii und Feldsalat. Zum Dessert Vanilleeis mit Schokosauce und Sahne.
    Morgen werde ich uns Lachsfilet mit Weißweinsauce und Risoni machen. Dazu wird es wahrscheinlich Möhrensalat aus gekochten Möhren geben.
    Ich habe letzte Woche ein Zahnimplantat im Oberkiefer bekommen. Nun muss ich vorsichtig sein beim Essen. Deswegen gibt es derzeit oft eine Nachspeise.
    Übermorgen werde ich Grießklöße Suppe machen und Pfannkuchen mit Marmelade.

    Liebe Grüße
    Tiger
     
    Ruth, sumsemann, Lavendel14 und 3 anderen gefällt das.
  5. Lütten

    Lütten Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2019
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    5.619
    Gestern gab es die restlichen Frühlingsrollen und noch Brot
    Heute , Reis mit Möhrchen , Knobi und Kurkuma. Und wer wollte Chicken Wings
     
    Ruth, Lavendel14, Katjes und 2 anderen gefällt das.
  6. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    8.556
    Ort:
    Norddeutschland
    Daraus wurde eine Mischpilz-Soße, wie oben geschrieben, Salzkartoffeln, Rosenkohl mit gerösteter Panade. Samstag habe ich Glasnudel-Spaghetti aus Süßkartoffeln dazu gemacht. Das war überraschend gut.

    Sonntag habe ich mich selbst zur Produkttesterin erklärt und Bio-Fertigsuppe (Kartoffel-, Lauchsuppe) probiert. Was für eine billige Plörre mit einigen wenigen Kartoffelwürfeln und einem Hauch Lauch drin. Das war nicht meins und diese Algennudeln auch nicht. Erst riechen sie fies nach Fisch, dann schmecken sie nach Glibber. Schade, aber die Dinger sind nicht meins.

    Gestern habe ich mit Mouloukahiya (Blätter der Langkapseligen Jute, Malvengewächs) gekocht, sie haben alles in sich, was ich brauche. Der Spinatanteil war größer, weil nicht so bitter. Mit roter und gelber Paprika in einer nicht zu süßen Tomaten-Paprika-Soße. Veganes Erbsenkebab landete auch noch mit drin. Das war erstaunlich lecker.

    Heute haben wir gut 1,3 kg Brühepaste gemacht und der Mixer lebt noch. Das reicht erst einmal.
     
    Ruth, Hibiskus14 und Katjes gefällt das.
  7. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    teamplayer,wo bekommst du denn die Muluchiyablätter zu kaufen? Liest sich interessant.
     
  8. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    8.556
    Ort:
    Norddeutschland
    Beim Türken, er hat sie in der Truhe. Mal esse ich mehr Okraschoten, mal die Blätter. An die klassische Suppe habe ich mich noch nicht herangewagt, sie ist bitter.
     
    Katjes gefällt das.
  9. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    Danke :)
    Kann man die Blätter auch als Salat verwenden ? Bitter in Kombination mit Obst ( Apfel ,Birne oder Orange ) mag ich .
    Eine bittere Suppe wäre mir auch zu extrem.
     
  10. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    2.883
    Frage an Teamplayer:
    Wo bekommst Du eigentlich immer die vielen Gemüsesorten her? Ich wüsste bei uns nicht, wo ich das was Du so kochst bekomme. Wohnst Du in einer Großstadt, gibt es da einen Markt?
    In meiner Küche gibt es eine Regel: saisonal und regional! Auch wenn es derzeit nicht so vielseitig ist.
     
  11. Lütten

    Lütten Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2019
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    5.619
    Das Kind hat Kartoffelpuffer mit Lachs und Sour Cream gemacht.
     
    Ruth, Tiger1279, Hibiskus14 und 5 anderen gefällt das.
  12. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    12.134
    Zustimmungen:
    6.685
    Ort:
    Herne
  13. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    5.296
    Ort:
    zu Hause
    Ich hatte heute gedünsteten Chicorée und Nürnberger Bio-Rostbratwürstchen.
     
    Ruth, Lütten, Lisalea und 3 anderen gefällt das.
  14. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    8.556
    Ort:
    Norddeutschland
    Hier um die Ecke sind sechs Türken, zwei Asiaten, einer mit Feinkost, für beide sind Maniok und Kochbananen normal, die Okraschoten und Blätter kommen vom arabischen Laden. Die internationale Einkaufsmeile ist zwei Straßen weiter. Noch näher liegt der Bio-Laden, der auch Kohlröschen hatte, Mikrowellenkürbisse und andere ausgefallene Dinge.

    Ich esse auch saisonal. In anderen Breiten haben andere Gemüsesorten Saison. Bei üblichen Gemüsen auch regional, leider nicht mehr so viel Bio, bei glutenfrei und vegan kann ich froh sein, einen Treffer zu landen.


    PS Essen gab es auch. Ein mildes Kürbis-Möhren-Schonkostsüppchen, trotzdem lecker.
     
    #29614 25. Januar 2023
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2023
    Ruth und Mizikatzitatzi gefällt das.
  15. sumsemann

    sumsemann Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    4.940
    Ort:
    Goslar
    Gestern gab es Käse-Lauch-Suppe,
    heute Pasta Caprese
     
    Ruth, Lütten, teamplayer und 4 anderen gefällt das.
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    Hier gibt es Zoodels mit cross gebratenem Tofu und einer Sojasauce,dazu Endiviensalat mit Nüssen und Orangen.
     
    Ruth, Lütten, Lisalea und 2 anderen gefällt das.
  17. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    8.556
    Ort:
    Norddeutschland
    Danke für die Idee @sumsemann, das ist ein sehr leckeres Essen. Mein glutenfrei-veganes Käsesoßen-Rezept ist fertig. Das schreit quasi nach dieser Suppe. Passende Pilze für die Brühe, habe ich alles da, bis auf Lauch. Montag wird frischer besorgt und dann machen wir auch Käse-Lauch-Suppe

    Heute gibt es die Suppe von gestern, mit Süßkartoffel-Glasspaghetti als Einlage.
     
    Lisalea und sumsemann gefällt das.
  18. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    7.672
    Zustimmungen:
    10.741
    Hier gibt es Rosenkohl aus Deutschland, vorhin gekauft, und wohl allerhöchstens Brot dazu.
     
    Ruth, Lavendel14, Tiger1279 und 2 anderen gefällt das.
  19. Lütten

    Lütten Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2019
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    5.619
    Hier gab es Burrito
    Für mich mit Reis , Paprika, Zucchini, Salat Zwiebeln, Mais, Käse, schwarze Bohnen und Salsa. Wer wollte konnte auch noch Rinderhack rein machen.
     
    Ruth, Lavendel14, Tiger1279 und 2 anderen gefällt das.
  20. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    2.883
    Liebe Teamplayer,
    danke für Deine Ausführungen. Fantastisch was Du für eine Auswahl hast. Ich habe glücklicherweise nicht so viele Unverträglichkeiten wie Du. Ich kann fast alles essen. Das macht es einfacher. Mir ist wie gesagt, regional und saisonal sehr wichtig. Ich kaufe ja zu 95% nur deutsche und österreichische Ware wenn es um Gemüse, Obst und Salate geht. Italienisches geht im Winter auch mal. Meine Einstellung liegt sicher an meiner Herkunft und meinem Beruf. Ich bin einfach der Überzeugung dass regionales gut ist.
    Ich kann allerdings gut verstehen dass viele Leute arg aufs Geld achten müssen und deswegen günstiges Gemüse und Obst beim Discounter kaufen. Da kann man nicht so auf die Herkunft achten.
     
    Ruth, Uschi(drei) und stray cat gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden