1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Computer versteht Dich

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von kukana, 21. Mai 2004.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Köln
    Da ja viel Patienten mit Rheuma ein Problem beim Tippen haben und zum Teil sich mittels Stöckchen übers Keyboad tasten, wäre es doch zu überlegen sich eine Sprachsteuerung anzuschaffen.

    Zu Anfang muss der Computer nach der Installation erst einmal verstehen lernen. D.h. man geht ein Lernprogramm durch und verbessert das Programm bei Fehlern, sodass zum Schluss alles verständlich übersetzt wird.

    Die Eigenheiten der eigenen Aussprache lernt der Computer somit. Ein zweiter Benutzer benötigt demzufpolge aber ein zweites Profil, damit er die Sprachsteuerung auch benutzen kann.

    Das was man sonst mit der Maus oder Tastatur macht, gibt man dem Computer dann als Sprachbefehl ein. Z.B. : Start, Programme, Word, öffen, Datei neu, etc.pp....

    Mit den neueren Programmen kann man so sogar im Chat mitreden ohne sich dabei die Finger zu verrenken, weil man nicht mehr so schnell tippen kann.

    Von der Firma dragon-systems gibt es dies Programm, das für den normalen Hausgebrauch bis hin zu speziellen Anwendungsgebieten reicht. Einfachere Programme haben leider manchmal einen sehr begrenzten Wortschatz. Erhältlich für alle gängigen Systeme wie XP 2000 Me ....

    Vielleicht hat ja der eine oder andere noch persönliche Erfahrungen gemacht mit einem solchen Programm und kann mehr dazu sagen.

    Gruss Kuki
     
    #1 21. Mai 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2007