1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daumen drücken

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hai, 23. April 2008.

  1. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr Lieben,

    ich muß mich jetzt gleich auf den Weg machen zu einem Termin in einer Rheumaambulanz.

    Bitte drückt mir die Daumen, das ich da nicht umsonst die ca. 50 km hin und 50 km zurück fahre. Manchmal ist Berlin so furchtbar groß.

    TNF oder nicht oder wie oder was :confused: -OH Mann ich bin total aufgeregt, ich glaub ich fahre jetzt lieber los und hör mit dem Grübeln auf.

    Liebe Grüsse aus dem sonnigen Berlin

    Hai
     
  2. Tierfreundin

    Tierfreundin Dosine

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Hallo

    ich drücke ganz feste die Daumen.... :top:

    Bitte berichte, wenn du wieder daheim bist...
     
  3. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Auch meine Daumen sind gedrückt!:top::top::top:
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Ich drücke auch gaaaaaaaaaaaaanz fest die Daumn. Wird schon schief gehen, wie man so schön sagt. Ich bin gespannt.

    Lg
     
  5. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Entscheidung vertagt

    Hallo Ihr Lieben,

    meine Laborwerte waren wohl nicht so toll. Ich konnte den Doc gerade noch davon abhalten mich gleich dazubehalten. Jetzt habe ich noch 2 Wochen Schonfrist um alles zu organisieren und noch ein Familienfest zu feiern und anschließend geht es zur Medikamenteneinstellung ins Krankenhaus.

    :uhoh:Hab ich echt schon wieder "KH - OK, wenn´s sein muß" gesagt ?, Nach dem letzten KH-Besuch mit Wartezeit von ca. 6 Monaten wo dann der Schub wieder weg war, wollte ich doch nicht mehr freiwillig (mehr oder weniger). Mist.... blöde Schmerzen, blöde Krankheit...

    Und jetzt muß ich das auch noch meinem Chef beibringen, oh oh ich trau mich nicht.

    Na ja, nützt nicht´s, Augen zu und durch.

    Liebe Grüsse von

    Hai