1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das neue kleine kranke Kücken aus Bremen... :-P

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von infantisarthritis, 17. Oktober 2006.

  1. infantisarthritis

    infantisarthritis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben...

    Wie fang ich wohl mal am besten an?

    Anfang Juni fingen meine Beschwerden in den Füßen an. Wurde von einem Orthopäden zum anderen geschickt. Nach langen 6 Wochen kam dann einer von den ganzen auf die sinnvolle Idee mir doch mal Blut abzunehmen und siehe da, mein Blut war hoch entzündet und ich kam mir vor wie eine Apotheke. (Ibu 800, Diclo 150, Novamin, Kortison 8,5) Nach weiteren 4 Wochen hatte ich endlich einen Termin bei der Rheumatologin, die wiederrum einen Verdacht auf Clamydien aüßerte woraufhin ich zum nächsten Arzt wanderte und dieser dort bestätigt wurde und dazu noch Borellien. Also bekam ich nun kein Kortison mehr, sondern 3 Wochen Doxy 200. Aber die Beschwerden blieben und meine Symptome passten nicht zu den Krankheiten und meine Werte wiederrum nicht zu Rheuma. Was nun?

    Da ich durch meine Krankheit zwischenzeitlich auch schon meinen Job verloren habe, ließ ich mich letzten Montag
    ins Krankenhaus einweisen. In die Rheumaklinik im Koten-Kreuz- Krankenhaus Bremen. Dort wurde nun doch langem Hin und Her Gelenkrheumatismus mit evtl. Schuppenflechte festgestellt (die aber noch nicht ausgebrochen ist, wohl vererbt von meiner Mutter... :eek:) diagnostziert :confused:

    ICH BIN 20!!! :mad:

    Bekomme nun Azulfidine, 1 x tgl. abends und sollte eigenlich (wies üblich ist) woche für woche gesteigert werden. Habe heute nun erfahren, dass ich ab morgen 1 - 0 - 1 bekomme und dann alle drei Tage hoch doosiert werde bis ich auf 2 - 0 - 2 bin. Habe bereits nach einer Woche müdigkeit, Pbelkeit, Völlegefül etc. Bis die Azulfidine wirkt sol ich üvberbrückend 30 mg Kortison ab heute bekommen. Sollte das Azulfidine nicht innerhalb 12 Wochen anschlagen soll ich MTX bekommen. Tolle Neuigkeiten oder? :)

    Hoffe euch einen Einblick gegeben haben zu können....

    Liebe Grüße, infanti....:cool:

     
  2. Sigi

    Sigi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    bei Bielefeld
    Hallo Infanti,

    zuallerst Herzlich Willkommen hier :).Du wirst sehen,Du bist hier nicht die jüngste,leider.
    Du hast wirklich Glück gehabt,dass das so schnell alles bei Dir gefunden wurde. Manche hier haben für eine Diagnose Jahre gebraucht.
    Also,verzweifel bitte nicht *einmal lieb gedrückt*.Hier findest Du ganz viele liebe Menschen,denen es ähnlich geht wie Dir und Du bekommst auch immer Aufmunterung,Trost,Tipps und auch mal eine *Kopfwäsche* wenns sein muß ;):cool:.

    Liebe Grüße
    Sigrun

     
  3. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo junge Frau,

    schön, dass auch du hergefunden hast - ob alt ob jung, alle sind willkommen. :)

    Ja, ja ... das lese ich hier nicht zum ersten Mal und ich (43) bin auch schon eine kleine Weile dabei. Rheumatische Erkrankungen gibt es viele - um die 400 und eine klare Diagnose ist tatsächlich ein kleines Wunder ... guckst du auch mal hier > Krankheitsbilder

    Das tut mir sehr leid ... :( Anfänglich ist es auch nicht einfach - wäre ich nicht selbstständig und könnte meine Zeit einteilen, hätte sicher zu Beginn "meines" Rheumas (chronische Polyarthritis) manch ein Arbeitgeber die Nerven verloren.

    Hab Mut, es kann dir gut geholfen werden - du musst aber auch selbst einiges tun. Vor allem: dich informieren und mitdenken. Führe ein Tagebuch in das du alles einträgst, Morgentemperatur, Schmerzgrad, Dauer der Steifigkeit, Schwellungen etc.

    Nutz die Suchfunktion des Forums - links in der Spalte findest du kompetente Informationen zu verschiedenen Themen. Und frage, wenn du was nicht weißt. Hier gibt es erfahrene Rhemis, die dir zumindst einen Anhaltspunkt geben können, wie es weitergehen kann.

    Schööönen Tag
    Rosarot
     
  4. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich bin 24 und habe mit 21 Spondarthritis bekommen. Habe auch erst Sulfasalazin bekommen, habe es zum Glück bestens vertragen. Jetzt bekomme ich zusätzlich MTX, komme aber nicht 100 %ig damit zurecht und weiss noch nicht genau, wie es damit weitergeht. Dass du deinen Job verloren hast, ist wirklich übel. Ich hoffe, dass du bald was neues findest!

    Lg KatzeS
     
  5. infantisarthritis

    infantisarthritis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KatzeS!

    Danke für den netten Eintrag! MTX klingt nicht gut, hoffe dass dein Körper es doch noch akzeptiert. :confused: Wurde heute hochgestuft auf 2 x tgl. Azulfidine und 30mg Kortison. Bis jetzt ist alles in Ordnung, toi, toi, toi... Wahrscheinlich sehe ich am Wochenende noch rosa Elephanten oder weiße Mäuse... :p

    Darf morgen endlich wieder nach Hause und muss Samstag das Sulfasalazin auf 1 x morgens und 2 x abends schon wieder steigern, darf aber mit der nächsten steigerung bis nächte Woche Samstag warten. :D

    Mal sehen wie ich das Kortison überhaupt vertrage. Finde es schön, hier Gleichgesinnte gefunden zu haben, die in meinem Alter sind und das Leiden teilen bzw. verstehen können.

    Über meinen Job mache ich mir erst mal keine Sorgen, hauptsache ich werde "gesund" und lerne mit der Krankheit umgehen zu können. Wird ein stolperiger und harter Weg. Aber allein schon eine Diagnose zu haben tut richtig gut. Man hat endlich Gewissheit.

    LG infantis.... :o
     
  6. Majon

    Majon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Oldenburg (Niedersachsen )
    Hallo

    heiße auch Dich




    [​IMG]