1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Darf ich vorstellen...Igor

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von pettersilia, 29. Juni 2005.

  1. pettersilia

    pettersilia Teufele

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayrisches Schwabenländle
    Ist er nicht süß????

    Unser kleiner Igor, Held des Gartenteichs?

    So ein Lieber und alle regen sich über ihn auf...

    Nachbarn und auch deren weiteres Umfeld meinen, nachts nicht schlafen zu können, "das Vieh" mache so nen Lärm...

    Letzte Woche saß er schon im Cascher, mein Mann meinte, Fröschli solle sich von mir verabschieden.

    Nur über meine Leiche!!

    Grüßle - Mary

     

    Anhänge:

    #1 29. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2005
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    iiiihhhhhhh......... ich flüchte immer wenn ich einen Frosch habe, mir is ma einer auf`m Fuss gehüpft, hab ein halben schreikrampf bekommen:D
     
  3. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Süß

    Ich find in niedlich.Behalt ihn und lass ihn dir nicht wegnehmen.


    Liebe Grüße Waldwuffel.
     
  4. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mary,
    manno ist der süß. Besorge Ihm halt eine süße kleine Froschdame, dann muss er nachts nicht mehr so laut nach einer locken...

    Liebe Grüße
    gisela
     
  5. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
    Liebe Mary,

    ich finde Igor sehr sympathisch !

    Ich schaffe mir voraussichtlich in zwei Wochen mehrere kleine tropische Frösche an, die dann in mein Wohnzimmer einziehen - klein, leise und blitzeblau ! Probleme mit den Nachbarn werde ich damit nicht bekommen, denn die wissen nix davon und die Kleinen sind kaum zu hören. :D

    Es täte mir wirklich leid, wenn bei Euch wegen diesem netten Kameraden ein Nachbarschaftsstreit entflammen würde ........ Ein bisschen mehr Nähe zur Natur und Akzeptanz gegenüber unseren Mitgeschöpfen würde so manchem ganz gut tun....

    Viele liebe Grüße

    Easy
     
  6. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Gartenteich

    ...da würd ich doch auf folgendes verweisen:
    "Verwaltungsgericht Berlin Az.: VG 1 A 88/01" - Froschgequake ist zu tolerieren.
    Sarkastisch könnte man sagen, die Möglichkeiten einer Wohnsitzänderung sind im direkten Vergleich Störer (hier Frosch) und Gestörter (hier Mensch) eindeutig ungünstiger für den Frosch, also nicht zumutbar.

    Ja ich hab neben Fischen und Molchen im Gartenteich natürlich auch Frösche und neuerdings scheint sich eine von den vergangenem Jahr geschlüpften Ringelnattern bei uns eingesiedelt zu haben.
    In unserem Gerätehäuschen und im Tolilettenhäuschen sind zwei Wespennester, die ich mit Pappe und Folie räumlich zum Innenraum abgetrennt habe - ich find es faszinierend was die für große Nester bauen und gestochen hat uns beide erst je ein son Tierchen und jetzt müssen sie halt hinten rum rein in iher Nest uind wir stören uns nicht mehr.
    Vielleicht sollt man mal son Frosch küssen...aber was soll ich mit einem Prinzen, denn doch lieber ne RO- lerin......

    Gruß "merre"
     
  7. pettersilia

    pettersilia Teufele

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayrisches Schwabenländle
    Er findet einfach keine Frau, mit der Kröte aus Nachbars Teich will er sich auch nicht anfreunden.

    Easy, Nachbarschaftsstreit, nönö, hier entwickelt sich eine Familientragödie.
    Mein Mann ist heut nacht auf`n Dachboden umgezogen.
    Ich dachte schon, er bringt Igor um.

    Aber, er lebt noch und verhält sich grad recht ruhig.
    Naja, irgendwann muß er ja wohl auch schlafen.
    Aber, heut nacht, da wars schon besonders heftig.

    Merre, ja, Fröchle steht unter Naturschutz, da ist nix mit Teichauspumpen oder so, war nämlich hier schon Thema.

    Also, ob ich mich mit Wespen anfreunden könnte...

    Grüßle - Mary

     
  8. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Süüüüüß - als Kind habe ich mit Freunden zusammen immer Babyfrösche gesammelt, nen halben Tag behalten und wieder ausgesetzt. Ich mag diese Viecherl immer noch leiden.
    @ easy - sind blaue Frösche nicht giftig??? :confused: Ich nixgenauesweißennich - ich frach nur.... :rolleyes:
    [​IMG]

    aber wir haben auch einen 'nächtlichen' Ruhestörer. :D Einen Drosselherren, der sich ausgerechnet unsere Balkonbrüstung zum Schlafzimmer für seine Arien und Hymnen ausgesucht hat. Abends gegen 22:00 Uhr beschließt er mit seinen Gesängen den vergangenen Tag, und begrüßt den neuen mit einer Lautstärke, was die stolzgeschwellte Vogelbrust hergibt um 3:30 Uhr. Mein GöGa hat ihn vorletzte Woche mit einer Wasserpistole 'abgeschossen'. Herr Drossel fiel hintenüber, fing laut an zu zetern... setzte sich eine halbe Stunde später wieder auf seinen Lieblingsplatz und jubilierte um so lauter demonstrativ in Richtung unseres geöffneten Fensters. Und das auf einem Sonntagmorgen :rolleyes: tcha.... da kannste machen nix.... :o Herr Drossel kommt immer wieder und inzwischen kommt sein bester Freund noch dazu und sitzt beim Nachbarn auf dem Dachfirst.
    [​IMG]

    liebe Grüße, gute Nerven und sehr viel Spaß
    Maggy
     
  9. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    reihe mich mal bei den frosch-liebhabern ein. finde die viecher echt süss. meine eltern haben auch 4-5 stück im gartenteich, die machen manchmal solchen lärm (die frösche, nicht meine eltern :D ) dass man sie sogar sehr laut durchs telefon quaken hören kann. und mal ehrlich lieber einen süssen, kleinen, quakenden frosch im teich, als ne töle, die den ganzen tag nur bellt.
    ausserdem sind frösche n schönes fotomotiv.
    quakende grüsse
    lexxus

    [​IMG]
     
  10. pepe

    pepe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo pettersilia

    ach ne, was ist er süß [​IMG]
    würde ihn auch auf jeden Fall behalten,
    hoffe für Dich, liebe pettersilia das Dein Mann
    bald den Dachboden wieder verläßt.

    @easy: Was für Frösche dürfen denn bald in Dein Wohnzimmer
    einziehen?
    Ich finde die Dendrobates azureus sehr schön.


    Liebe Grüße
    pepe



     
  11. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
    @petersillia
    Familientragödie ist ja noch viel schlimmer als Nachbarschaftsstreit ......... Falls Igor doch noch ein Weibchen "zugelaufen" kommt, wird die Tragödie allerdings böse enden, fürchte ich, spätestens wenn der Nachwuchs im Chor ertönt .............................

    @ Fliegermaggy
    Die "blauen" Frösche gehören in der Tat zu den sogenannten "Pfeilgiftfröschen", wobei der Name in vielerlei Hinsicht irreführend und eher spektakulär ist. Es gibt nur ein paar wenige Arten, die tatsächlich gefährlich giftig sind und den Menschen gefährden können. Hört man von "Pfeilgiftfröschen", macht sich niemand klar, das der Hautschleim der meisten Froschlurche mehr oder weniger giftig ist......... Außerdem verlieren diese Frösche im Terrarium meist ihre Giftigkeit.

    @pepe
    Ei, da kennt sich ja jemand aus ! Meine Freude ist groß, weil ich meistens in Foren, die nix mit Terraristik zu tun haben, für völlig bekloppt gehalten werde, wenn ich von meinen zukünftigen Mitbewohnern rede...... ;)
    Ja, Dendrobates azureus ist mein Favorit, aber auch D. tinctorius finde ich sehr schön - wer letztendlich Einzug in meinen privaten Regenwald hält, entscheidet sich spätestens am 10. Juli. Hier mal ein Foto von meinem Terri (*ganzstolzdraufbin* :o )

    Lieben Gruß

    Easy
     

    Anhänge:

  12. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    aaaalllsooo.

    ich muß gestehen, das ich zwar tiere liebe, auch selbst hier in der ganz nahen umgebung zwei teiche habe, wo frösche ihr quakendes unwesen treiben....aber durch meine schlafproblematik (durchschlaf---und schmerzschlafstörungen) kann ich es oftmals nicht ab.

    da können die frösche natürlich erstmal nichts für.....bin schon froh, das mein nachbar selber nicht schlafen kann, denn er hat seine hähne selber geköpft.....was mir für die viecher sehr leid tut (kannte sie aber nicht)..aber für mich bedeutet es ein wenig mehr "seelenheil".

    freue mich für jeden, der keine probs damit hat.

    also liebe mary, kann deinen göga sehr gut verstehen und ihr seid ja auch meganah am wasser dran,gelle;) ?!

    die lösung ist nicht einfach.

    hoffe, das igor in der weite ein liebes weiblein findet......eurer familie zuliebe....*bg*.

    knuddel

    liebi (die froh ist,wenn der wind nicht zum haus steht)..
     
  13. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    hallo pettersilia,

    dein igor ist ja süüüß...bin aber schon froh,das er nicht mein nachbar ist... :D ;) mir genüngen meine tür schlangende nachbarn.
    kann dich aber verstehen das du ihn behalten willst :)

    ich wünsche dir viel spaß mit igor und hoffe deine nachbarn beruhigen sich wieder.

    liebe grüße aus berlin
    sabine
     
  14. pepe

    pepe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Easy

    Dein Terra gefällt mir, super eingerichtet. [​IMG] Da hast du
    dir ja ne Menge Arbeit mit gemacht. Ein dickes Lob
    rüberschick. [​IMG]
    Ist das ein „normales“ Terra oder ein Dendro-Terra?
    Möchte auch gerne Frösche halten, am liebsten
    D. azureus, bin aber noch auf der Suche nach einigen Infos.
    Kennst du vielleicht ne Internet-Seite/ Forum, die sehr
    interessant/ informativ ist?
    Es gibt ja schon ettliche Seiten, aber vielleicht hast du
    eine, die ich eventuell noch nicht kenne.
    Ich würde mich sehr freuen.

    Laß es uns doch bitte wissen, wenn deine neuen Mit-
    bewohner eingezogen sind. Bin jetzt schon gespannt.


    Liebe Grüße
    pepe