1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dann will ich auch mal: Neuling aus Hessen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Hasenzahn85, 26. September 2011.

  1. Hasenzahn85

    Hasenzahn85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich mich hier schon vorgestellt habe, also hier mal zu mir:
    Ich bin 26 Jahre alt, verheiratet und hab nen Hund und zwei Kaninchen:)

    Zu meiner Krankenvita (ich versuchs ganz kurz zu halten):
    Im Mai 2010 bin ich mit 40 Grad Fieber, einem 160er Ruhepuls und unerträglichen Rückenschmerzen ins KH eingeliefert worden.
    Im Laufe des Aufenthaltes kamen dann auch noch starke Durchfälle dazu.
    Nach 5 Tagen Intensivstation, einem Tag Rheumastation und 8 Tagen Isolation wurde ich entlassen: ich hatte (überstanden) Champhylobacter jejunii, clostridium dificili, Soor, und Verdacht aus Morbus Bechterew, Colitis ulcerosa und evtl. Morbus Crohn.
    Nach ner zweiten Kontrol-Colo im Juli wirden Colitis und Crohn erstmal wieder gestrichen.
    Fürs MB bekam ich Celebrex. Es hieß wenns nach nem Jahr weg ist, dann wars infektreaktiv, sonst chronifiziert sichs.
    Das Blut und der Genmarker sind negativ, Röngten, Szinti, MRT auch.
    Im Februar hab ich von Celebrex auf Arcoxia gewechselt, dass ich so gar nicht vertragen hab, allerdings gings mir danach ganz gut. Kam bis vor zwei Wochen ohne alles aus. Nun spinnen Schulter, Knie, Hüfte, Fuß und Brustkorb wieder, dazu muckt auch noch der Darm.

    GLG
    Hasenzahn
     
  2. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    146
    Hallo hasenzahn,

    herzlich willkommen im Forum, ich kann zu deiner Krankheitsgeschichte nichts schreiben, aber ich wünsche dir hier regen Austausch und aufmuntere Worte.

    Alles Gute und halt die Hasenohren hoch!