1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Danke für Aza-antworten

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Franziska S., 20. September 2004.

  1. Franziska S.

    Franziska S. Guest

    Hier möchte ich allen ganz herzlich danken für Ihre Antworten auf meine Anfrage wegen Aza. Ihr konntet mir die Angst ein wenig nehmen bzw. relativieren. Ich werde das Medikament wohl nehmen, möchte aber erst meine Magenschleimhaut-entzündung auskurieren. Dazu muß ich ozepramol nhemen, und das in Kombination mit Aza und und und ...erscheint mir doch etwas zu heftig. Auch vielen Dank für den Hinweis, dass ab 7,5 mg Cortison Calcium und Vitamin D verschrieben werden kann.
    Ganz liebe Grüße
    Franziska S.