1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

da sin mer dabei...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von sistera, 16. November 2011.

  1. sistera

    sistera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    will mich auch mal kurz vorstellen.

    Ich komme aus dem schönen Westerwald und kämpfe momentan mit Schmerzen.

    Morgen geht´s dann zum Hausarzt, will eine Überweisung zum Rheumatologen.

    Aber jetzt erstmal ganz von vorne:

    Ich habe seit meinem 14. Lebensjahr Probleme mit meinen Knien ( Schmerzen, Schwellung),
    wurde letztes Jahr am li. Knie am Meniskus operiert, war eine arthroskopische OP, Anriss des Außenmeniskus.

    Seit ca. 3 Jahren hab ich ab und zu Schmerzen in der re. Schulter und HWS.
    Seit 1996 Schmerzen in beiden Handgelenken...
    Ach ja, da wären noch die Füße, seit diesem Jahr geschwollene Sprunggelenke + Schmerzen in den Zehengelenken.

    Endlich hat nun mal ein Arzt den V.a. Rheuma geäußert. Ich dachte immer, daß die Schmerzen durch die Belastung in meinem Job in der Seniorenpflege kommen.

    Im Moment befinde ich mich seit 5 Wochen in einem Schub, nehme 3 mal am Tag Ibu 600, Wirkung hält heute net lange an.
    So, begebe mich erstmal auffe couch, werde ein Nickerchen machen.

    sistera
     
  2. sistera

    sistera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Da bin ich nochmal.

    Ich freue mich auf den Austausch hier, hab schon viel gelesen.

    Wenn´s mir gut geht, dann gehe ich gerne mit unserem Hund raus, schwimme viel, kuschele mit unserem Kater...
    Ich hab Mann, kids und ne pflegebedürftige Schwiegermum bei mir zuhause.
     
  3. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo sistera
    Zuerst mal,
    [​IMG]
    Ich wohne am Rand und halte immer die Füße in den Rhein.
    Hast Du schon einen Termin beim Rheumadoc. Wenn nicht, dann lasse Dir einen Termin, bei einem internistischen geben. Da ist man besser aufgehoben. Wenn Du dann zum Rheumadoc gehst, lass beim Ha ein großes Blutbild machen. Dann hat der Doc schon etwas in der Hand. Rheumafaktor und Endzündung-Wert im Blut, sollten dabei sein. Wenn Du noch Fragen hast, dann frage.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  4. sistera

    sistera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Hallo, Poldi,

    danke für den lieben Willkommensgruß!
    Morgen gehe ich zum HA, Blutbild ist gemacht und die Senkung.
    War laut tel. Auskunft alles o.k. Borreliose- Ergebnis kriege ich morgen.
    Hm, hole mir dann morgen die Überweisung, nen Termin mach ich dann auch.
    Aha, Du baumelst mit den Beinen im Rhein. Hab ich auch ne Weile gemacht, ;-)
    Ich wohne am Rand des Westerwalds, zum Rhein, also z. B. nach Linz ist es ca.ne Stunde mit dem Auto.
    So, anstatt hier Trübsal zu blasen,mach ich mich jetzt auf die Suche nach einem Rheumatologen.
    Autsch, wenn das tippen nur net so weh tun würde... grrrr....
     
  5. sistera

    sistera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    So, war beim doc.
    Senkung: 12:28

    Leukos o.k., wäre halt immer noch ne Sehnenscheidentzündung, die anderen geschwollenen Gelenke ( Sprunggelenk, Fingergrundgelenke) waren wohl uninteressant, wollte er net sehen...

    Gut, gelber Schein und noch ne Woche warten....

    Wenn´s schlimmer wird, soll ich vorbeikommen...

    Und nu? Das Schwesterlein muß wieder mal mit List und Tücke arbeiten. Muß mir was einfallen lassen, um an nen Ü- Schein zum Internisten zu kommen...

    Doch heute sind die Schmerzen erträglich, aber da sind se...