1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

da ich meine docs ja häugig anstupsen muß,farge hab... :-)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von pejemi, 9. Juli 2006.

  1. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    da ich meine docs ja häufig anstupsen muß,frage hab... :)

    hallo ihr lieben,

    ich hab ein problem,werde morgen auch zum doc gehen.da der aber ab und an ja auch nicht soooo weiterweiß (ist ja kein rheumathologe),wollte ich mal nachfragen ob ihr eine idee habt...

    also,im januar fing das ja mit meinen beiden daumen an.manchmal schmerzt es richtig,vorallem bei überbelastung,aber es ist IMMER ein druckgefühl da,so als ob einer unten am ende mit zeigefinger und daumen drückt.am anfang ging es immer mal wieder weg und nun ist es dauerhaft da.vor ein paar wochen fing das selbe mit dem mittelteilgelenk (????) des zeigefingers an.ist aber normal weg das gefühl und kommt nur als schmerz wieder bei belastung zb kartoffelschälen.tippen tu ich schon oft nicht mehr mit.

    nun hatte ich letzen montag schwellungen der knöchel (innen und außen seite des fußes).tat auch ziemlich weh.am dienstag war es wieder ganz abgeschwollen.am mittwoch war der linke fuß angeschwollen ,der rechte nur minimal....seit donnerstag ist nur eine minimal schwellung unterhalb/stück am des knöchels zu sehen ,die auch wahnsinnig schmerzt und auch gerötet ist.wieder beide füße,wobei rechts mehr weh tut.bei druck könnt ich an die decke gehe und beim laufen auch.beide füßen brennen wie feuer und ich hab das verlangen sie in eiskaltes wasser zu halten.was mir aber normalweise gar nicht gut bekommt,also kälte ,und ich es deswegen lieber lasse.

    heute morgen hab ich dann einfach mal ein fußbandage (hab ich mir mal beim aldi gekauft) drum gemacht und das brachte zuerst linderung.aber das schwitzen verschlimmerte das brennen und nun hab ich sie wieder abgemacht.

    habt ihr eine idee was das nun wieder sein könnte?

    liebe grüße pejemi
     
    #1 9. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2006
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    hmmmm entweder vielleicht eine Entzündung oder es kommt vielleicht vom Wetter??? Ich habe das auch und zwar seit Freitag, beide Füsse innnen und außen sehr deutlich geschwollen sodass ich die Knöchel nicht mehr sehe. Merkwürdig.... Wenns -morgen früh nopch so geschwollen ist geh ich auch zum Doc. Da es bei dir so schmerzt vermute ich hast du eine Entzündung, aber da frag lieber dein Doc, das müsste der wissen wenn er das sieht.


    Liebe Grüße & Gute Besserung

    Kristina
     
  3. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo kristina,

    danke dir für deine antwort :)

    also ich hab ja spondarthritis bei psoriasis und fibro....außerdem einen crp von immer um die 35mg,wo sie immer nicht wissen warum....vielleicht ist es ja doch das?

    hab gestern mal wegen meinen daumen geguckt.nur weil nichts zu sehen ist,heißt das ja nichts,ich merke es ja täglich,stündlich...immer.und bin auf daumensattelgelenksarthrose gestoßen und irgendwie passte das.will ich ihn morgen mal fragen.

    dir auch gute besserung udn berichte mal,ja?

    liebe grüße pejemi

     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Mein CRP war genau an der Grenze vor 2 wochen, er ist im Aufstieg. Vor 2 tagen wurde wieder Blut abgenommen und in 8 tagen hab ich Termin bei meinem Rheumadoc. Ich vermute das es bei mir daran liegt das das Sulfasalazin bei mir Reduziert wurde, ich werde mein Doc morgen mal fragen, gehe nur hin wenns morgen früh noch immer geschwollen ist, ich berichte.


    Lg
     
  5. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo,

    war heute morgen beim doc.habe an beiden füßen eine gelenkentzündung.rechts mehr als links.eine deutliche schwellung (nur innen) und rötung,so wie hitze ist zu sehen/merken .dafür sprechen ja auch meine crp-werte.die neuesten bekomme ich heute oder morgen.mein hausdoc will nachhher mit meiner rheumathologin telefonieren was bei ihr rausgekommen ist und ob wir wieder cortison probieren .er möchte ihr doch eine basis nahelegen....

    er hat mir jetzt erstmal voltaren auf beide füße gemacht und verbunden ,aber er meint das es sehr wahscheinlich keine linderung bringt...hat da jemand von euch einen rat?ich könnt an die decke gehen....und wenn ich meine maus,die liedig drauf ist heut ;-) , auch noch tragen muß,dann ist ganz aus *autsch*

    jetzt würd mich mal interessieren ob das auch mit meiner spondarthritis zusammenhängt,oder was anderes ist.meine rheumathologin meinte ja das sie glaubt ich hätte noch was anderes wegen dem crp-wert....

    liebe grüße pejemi
     
  6. stoppelhopser

    stoppelhopser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hünsborn (Wenden) im Südsauerland
    hallo pejemi,

    in deinem ersten beitrag hast du ja geschrieben, dass du die füsse am liebsten ins eiswasser packen würdest, was dir aber nicht bekommt.

    da hätte ich eine alternative für dich. probier mal pferdesalbe aus. damit bin ich bei meinen knien auch immer super gefahren. die salbe kühlt sehr gut. ich würde die füsse dann aber nicht verbinden, sondern die salbe auftragen, wenn du die möglichkeit hast, die füsse mal ruhig zu halten ;) durch einen verband entstand bei mir immer stauungswärme, die natürlich absolut horror für mich war. hab die pferdesalbe auch mal während der elektrotherapie stationär bekommen und was soll ich sagen - ich war begeistert und hab mir sofort selbst diese salbe besorgt. ich hab sie damals direkt in der apotheke geholt - gibt es in unterschiedlichen größen, so dass du ja erst mal eine kleine nehmen kannst und einfach probierst, ob du damit auch so gut klarkommst wie ich.

    drücke dir die daumen.
    stoppel
     
  7. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo stoppel(-hopser) was ein süßer name *g*,

    danke für deine antwort :) ist die salbe teuer?hab ich noch nie von gehröt und frag gleich mal bei der apotheke nach....ich merk so langesma auch wie es wieder anfängt zu kribbeln und brennen....war ja gestern auch so wo ich die bandage drumgemacht habe,erst besser und dann wieder schlimmer....

    liebe grüße pejemi
     
  8. stoppelhopser

    stoppelhopser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hünsborn (Wenden) im Südsauerland
    hallo pejemi,

    da die salbe in unterschiedlichen größen angeboten wird, sind natürlich auch die preise unterschiedlich. hab meine gerade mal geholt und sogar noch den preis drauf. ich hab für 200mg 7,75 € bezahlt. ich find, das ist noch ok, vor allem weil es mir tatsächlich hilft. wenn du ne weile nix auf die füsse machen kannst, wäre es klasse, da die salbe ja auch einzieht.

    drück dir die daumen, dass es hilft.
    stoppel

    edit: lass dich vom geruch nicht abschrecken. ;) :D
     
  9. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pejemi,

    ich war heute morgen auch beim Doc. Voltaren Salbe und viel Kühlen habe ich die tage über schon gemacht ohne Erfolg. Er hat sich die Füße angeschaut, beide sind Entzündet, bei mir links mehr als rechts. Bekomme für 3 Tage noch zusätzlich 1800 mg Ibuprofen. Am Freitag soll ich wieder kommen um zu sehen ob es besser geworden ist.


    Lg

    Kristina
     
  10. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    @stoppel,na da bin ich ja gespannt wie sie riecht *lach*,danke! liebe grüße pejemi


    hallo kristina,
    na,da haben wir ja beide nicht schlecht gelegen ;-) ich hab auch das gefühl mir hilft voltaren gleich null....ibuprofen vertrag ich leider nicht,das hatte ich vorm rantudil retard.hab oben noch ne unangefangene packung,kann ich die eigentlich zur apo bringen?fällt mir dabei ein *lach*
    bin mal gespannt was ich nehmen soll.mein hausdoc meldet sich nachher oder morgen früh noch

    gute besserung und liebe grüße pejemi
     
  11. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Klar kannst du die zur Apotheke bringen, die entsorgen die für dich. Habe ich vor ein paar tagen auch gemacht, hab ne ganze Tüte voll hingebracht, der hat nicht schlecht geguckt *gg*


    Gute Besserung
     
  12. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo kristina,

    habe mir heute die besagte pferdecreme gekauft.wenn die kids gleich im bett liegen,werd ich es mir "gemütlich" machen und draufschmieren :)

    200ml kamen übrigens 4 euro nochwas,also etwas günstiger und riecht wirklich heftig *lach* wenn du ne verstopfte nase hast ,brauchst du nur den deckel aufmachen und tiiiief einatmen ;-)

    hatte heute den telefontermin mit meiner rheumathologin.hab einen crp-wert von 2,57 ...damit kenn ich mich allerdings nicht aus.sie meinte er wäre schon sehr hoch.aber ich kenn nur die 35mg ect werte.mein hausarzt und sie haben dann noch telefoniert und ich habe gleich für donnerstag einen termin,mal schauen was sie sagt.ich mag zumindest kaum laufen so arg ist es....mein gott wenn ich bedenke wie hart ich früher im nehmen war und mir so schnell niemand was konnte :-( jetzt denk ich nur noch was ich für ein weichei geworden bin.alles tut weh und ich könnt den ganzen tag jammern und will das gar nicht.früher bin ich mit gebrochenem arm auf die arbeit,heut krieg ich nicht mal meinen haushalt hin

    liebe grüße pejemi
     
  13. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich kenne die Pferdecreme nur von einer Freundin, die kauft sie immer für ihr Pferd:D , hab aber gehört das die auch für uns verwendet werden kann. Aber im Grunde denke ich ist es nichts anderes als Voltaren Gel. Das Voltaren riecht ja auch echt extrem, finde ich jedenfalls.

    Normaler CRP wert ist zwischen 0 - 0,5.


    Liebe Grüße

    Kristina
     
  14. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    huhu,

    na so was,ich bin doch kein pferd *lach* na mal schauen.voltaren hat ja null geholfen.

    na dann ist mein crp-wert aber nicht sooooo hoch wie es von ihr klang *find* komisch

    liebe grüße pejemi *wieher*
     
  15. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo, :)

    bei crp wert muss man immer aufpassen, was hinter dem wert steht. entweder steht mg/l, oder mg/dl.

    bei mg/l ist der referenzbereich - 5,0
    bei mg/dl ist er -0,5
     
    #15 11. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2006
  16. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo lilly,

    danke schön :)

    aber dann sind 2,57 ja nicht so hoch.naja,mal schauen was sie donnerstag sagt

    liebe grüße pejemi
     
  17. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    du schriebst im letzten beitrag etwas von 35. was stand da hinter dem wert? warst du wieder im gleichen labor?

    2,57 mg/dl währen auch 25,7 mg/l ;)
     
  18. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo,

    aber 27,5mg wären ja auch nicht soooo hoch oder?
    es ist nicht das gleiche labor und ich hab sie gefragt ob es dann mit 35mg vergleichbar ist wenn ich nun 27,5mg sag und sie meinte das kann man so nicht sagen,wird noch anders gerechnet

    ab wann spricht man den über einen sehr hohen wert?weil meine alte rheumathologin fand 35mg nicht hoch und meine neue meinte jetzt 2,75 wären hoch

    liebe grüße pejemi die irgendwann durchsteigen wird ;-)
     
  19. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    in der rheumatologie ist ein crp wert von 35 schon hoch ;) . mit diesem wert kannst du unmögl. medikament. gut eingestellt sein.

    werte über 50 sprechen von schweren entzündungen,-
    werte über 100 von sehr schweren erkrankungen.
     
  20. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    huhu,

    also bisher bekomme ich rantudil retard 2/tag,sonst nichts.
    eine basis wollte sie nicht anfangen,weil ich nächste woche zur reha komme (aber mit klinikanschluß) und die mich dort einstellen sollen.aber hausarzt und rheumadoc meinten schon was von cortison

    aber donnerstag muß ich ja erstmal zu ihr ;-) schau´n wir mal

    liebe grüße pejemi