1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cymfalta

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Blumi, 29. September 2010.

  1. Blumi

    Blumi Blumi

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo zusammen,

    mir wurde vom Neurologen statt Amitriptilin das Medikament Cymfalta empfohlen. Es soll sich auf Psyche und Schmerzen gleichzeitig auswirken?
    Hat damit jemand Erfahrungen gemacht?

    Der Name könnte auch Cymdalfa o. ä. sein. Hab es leider nur auf einem Zettel vom Doc. aufgeschrieben bekommen. Ich soll mir aber noch überlegen, ob ich es wirklich nehmen will. Hatte mit Amitriptilin ja nicht so gute Erfahrungen gemacht.
    Es soll helfen, wie Amitrip. aber weniger Nebenwirkungen haben.

    Liebe Grüße und wenig Schmerzen wünscht Euch Blumi
     
  2. Ducky

    Ducky Guest

    hi, das medikament heißt cymbalta. ich nehme es seit anfang 2006.
    ich nehme es gegen depris . morgens 60 mittags 30mg.es soll auch aufs schmerzzentrum wirken, das stimmt. ich habe diese wirkung nicht gespürt, habe allerdings auch schon vorher normale schmerzmedis bekommen, die damals gut gewirkt haben.

    zu beginn hatte ich eine sehr große mundtrockenheit, die ist aber im laufe der zeit etwas zurückgegangen.

    alles gute
     
  3. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    ich nehme Cymbalta auch schon seit 2006!
    Hatte davor schon Amitryptilin und versch. andere.
    Die habe ich nicht gut vertragen.

    Mit Cymbalta gings mir deutlich besser, keine Nebenwirkungen.
    Ich kanns nur empfehlen.
    Vor allem, ich habe mit Cymbalta nicht zugenommen, was bei den
    anderen Psychopharmaca immer ein grosses Problem war!

    lg Sieglinde
     
  4. smiley

    smiley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Cymbalta

    Hallo Zusammen

    Ich nehme Cymbalta 60mg schon seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. Habe keine Nebenwirkungen. Kann seither die Tagestruktur besser gestalten. Vorher hatte ich Cypralex und da spürte ich viel mehr das auf und ab der Stimmungen. Mit Cymbalta bin ich viel ausgeglichener und spüre keine Einschränkung im "Denken".
    Kann diese Medi nur empfehlen.

    Ganz liebe Grüsse Smiley
     
  5. Blumi

    Blumi Blumi

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo zusammen,

    danke für die guten Ratschläge zu Cymbalta. Da kann ich zu dem Medikament Vertrauen haben, wenn Ihr schon gute Erfahrungen damit macht.

    Freute mich sehr über Eure aufschlussreichen Antworten.
    Vielen Dank !

    Bis bald
    liebe Grüsse Blumi

    PS.: Wollte einige Sätze von Euch zitieren, es klappte aber nicht! Hoffe aber, Ihr fühlt Euch mit dieser Antwort alle angesprochen !!!!
     
    #5 29. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2010