1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortison und Erkältung

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von Julika-Marie, 12. Dezember 2011.

  1. Julika-Marie

    Julika-Marie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,Schwiegertochter nimmt gerade 10 mg Prednisolon.Nun hat sie sich erkältet.Schnupfen,etwas Husten und Halskratzen.Weder Fieber,noch erhöhte Temperatur.Eigentlich eine Bagatelle.Kann man das selber auskurieren oder muß sie zum Arzt?Danke LG Julika-Marie
     
  2. CaRo:)

    CaRo:) Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo:)

    Ich nehm das aller gleiche! Auch 10mg.

    Also wenn's gar ned schlimm ist, muss man ned unbedingt gehn.
    Wenn ich krank bin geh ich zwar immer, aber muss ja jeder
    selber wissen:)

    Gute Besserung!