1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Computermouse

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Mareen, 13. September 2007.

  1. Mareen

    Mareen Guest

    Hallo,
    welche "Mäuse" benutzt ihr bei der Pc-Arbeit? Ich habe eine ganz normale Mouse. Da ich in der rechten Hand eine chronische Sehnenentzündung habe, macht mir das Mäuschen oft sehr zu schaffen, so dass ich meine Hand manchmal überhaupt nicht nutzen kann vor Schmerzen. Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden Orthopädische Mäuse auszuprobieren ohne sie gleich kaufen zu müssen. Deshalb würde ich gern auf eure Erfahrungen zurückgreifen.
     
  2. Ronny

    Ronny Guest

    Ich benutze eine Logitech G5 Lasermouse,das ist die beste die ich bisher hatte.Ist zwar teuer,aber sehr gut zu steuern ohne das man grosse bewegungen mit der Hand machen muss.
     
  3. catkin

    catkin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Mareen,
    ich benutze schon seit Jahren eine Logitec-Mouse. Sie hat den Scrollball oben, so dass man nicht mehr die ganze Hand mit der Mouse bewegen, sondern nur den Ball ein wenig mit den Fingern drehen muss. Die Mouse an sich liegt dabei fest auf dem Tisch. Es ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, ich möchte es aber nicht mehr missen.
    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.
    Liebe Grüsse
    catkin
     
  4. Hope2003

    Hope2003 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    ich habe eine Woche täglich mit der Maus zu tun gehabt und dann konnte ich die rechte Hand nicht mehr bewegen...

    Jetzt bediene ich die Maus mit links und alles ist super. Nach nur zwei Tagen habe ich mich daran gewöhnt. Jetzt frag mich aber nicht, warum ich links keine Probleme habe.

    Gruß
    Hannah
     
  5. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Mareen,

    ich hatte schon erhebliche Probleme mit der rechten Hand (Daumensattelgelenk und Handgelenk) aufgrund häufiger Benutzung der Maus.

    Inzwischen habe ich mir ein Mousepad mit Gelkissen angeschafft. Das entlastet unheimlich die Gelenke.

    Viele Grüße
    pumuckl
     
  6. level42

    level42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Mouse und Co.

    Hallo Mareen,

    laß Dich am besten von einem Ergotherapeuten beraten.

    Die Anforderungen, die an Tastatur und Mouse gestellt werden sind sehr individuell. Sprich was für den einen gut ist, kann für den schlecht sein. Auch wenn die eine oder andere Mouse sich "gut" anfühlt und man keine Schmerzen hat, kann sie durchaus zerstörerische Prozesse unterstützen.

    Viele Grüße
    level42
     
  7. Ronny

    Ronny Guest

    Meiner Meinung nach ist es immer noch am besten gar keinen PC zu haben.Ist immer noch am Gesündesten:)