1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cimzia

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Honiggesicht, 25. April 2012.

  1. Honiggesicht

    Honiggesicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo alle zusammen,
    ich bin Jahre alt und habe im moment wieder viel Entzündungen. Ich war heute in bei der Ärztin in Bad Bramstedt und sie hat mir vorgeschlagen Cimzia zu nehmen und vorher ein Cortisonstoß. Cimzia ist allerdings bei kindern noch nicht zugelassen. Nun wollte ich fragen, ob einer von euch auch das medikament nimmt und mir vielleicht ein paar Erfahrungen verraten kann, denn ich bin mir nicht sicher, ob ich es nehmen will. Ich hab ein bisschen Angst.
    Brennt das Medikament wenn man es sich spritzt??

    Über antworten und Erfahrungen würde ich mich echt freuen
    LG Honiggesicht
     
  2. Hexli

    Hexli Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Honiggesicht

    Ich bin 18 Jahre alt und habe Cimzia vor ca. Einem halben Jahr bekommen. Leider hat es bei mir nicht gewirkt und ich musste das Medikament wieder wechseln.
    Ich beka vorher Humira, kennst du das?. Das Cimzia brennt ähnlich wie das Humira, aber nur kurz. Ich fand die Spritze aber unhandlicher. Ich hatte allerdings überhaupt keine Nebenwirkungen. Ich hatte anfangs auch ein wenig Angst davor, aber diese Panik war ganz umsonst.
    Was nimmst du sonst noch für Medikamente? Ich würde es einmal probieren, wenn es nicht wirkt oder du es nicht verträgst kannst du es immer noch wechseln.
    Ich Wünsche dir nur das beste und viele schmerzfreie Stunden!
    Liebe Grüsse Hexli
     
  3. Honiggesicht

    Honiggesicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Hexli

    danke für deine schnelle Antwort. Ja Humira habe ich auch schon einmal genommen über ein Jahr lang, aber es hat keine Wirkung gezeigt. Das brennen wird ein horror aber ich werde mich nicht mehr selber Spritzen , also werde ich es schaffen. Einfach zähne zusammen beißen. Ansonsten nehme ich nur noch MTX und Schmerzmedikamente. Ich wollte MTX eigentlich los werden, aber wird leider nichts.
    Ich freu mich, dass du keine Nebenwirkungen hattest, ich glaub das hat mir ein bisschen Angst genommen! DANKE!
    Mein Hobby wird das Spritzen aber nie!!

    LG HOniggesicht

    PS: ich werde das Medikament einfach mal probieren, wie du schon gesafgt hast, absetzen kann an es immer noch :D
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe deinen Beitrag erst jetzt entdeckt. Ich bin zwar schon 28 Jahre alt, aber aber schon seit 15 Jahren Polyarthritis.

    Ich bekomme seit 15 monaten Cimzia. Die Wirkung hält gut 6-7 Tage, dann steigen die Entzündungswerte wieder. Ich vertrage es gut ,ich habe keine großartigen Nebenwirkungen. Bin nur ständig und immer Müde und Erschöpft. Das Cimzia brennt NICHT! Humira hatte ich auch 2 Jahre und kenne daher den Vergleich beim spritzen. Ich finde allerdings die cimziaspritze auch unhandlich und die Nadel empfijnde ich immer als stumpf und das reinspritzen ist echt schwer für die Fingerchen!

    Ich bin mit Cimzia in einer Patientenstudie!

    Liebe Grüße

    Kristina
     
  5. Honiggesicht

    Honiggesicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hey kristina, danke für deine Antwort, sie macht mir Hoffnung. Ich werde mich sowieso nicht mehr selber spritzen, da es für mich jedes mal ein horror ist und meinArzt nur eine minute von mir entfernt ist. Daher finde ich es nicht so schlimm wenn sie unhandlich ist :D Wenn das medikament wirklich nicht sooo brennt würde es mich sehr freuen.
    Aber wenn die Entzündungszeichen am 6-7 Tag wieder steigen ist es doch auch dumm, irgendwie.
    Na gut ich werde wohl abwarten müssen, ob es bei mir wirkt und wie gut.
    Ist ja zum Glück nicht mehr so lange hin.

    LG Honiggesicht