1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chronische Polyarthritis Moorbäder?????

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von chueca, 10. September 2010.

  1. chueca

    chueca Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Lebensgefährte befindet sich z.Zt. auf einer Reha (Morbus Bechterew)
    er hatte ein längeres Gespräch mit einem Rheumadoc, der ihm erklärte, dass
    bei jeglicher Form von Rheuma Moorbäder unbedingt genutzt werden sollten.

    Wer bitte hat Erfahrungen mit Moorbädern?
    Ich selbst habe CP.

    Vielen Dank Chueca
     
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe Erfahrungen mit Moorbädern. 2005 in einer Reha habe ich sie bekommen und bin total begeistert!!! Einfach unglaublich toll und entspannend und danach kann man voll gut schlafen. Es hat mir sehr sehr gut getan. Einfach wunderbar! Leider bietet nicht jede Klinik diese Bäder an. Aber sehr Empfehlenswert!

    Liebe Grüße

    Kristina

    p.s. hab cP und Fibro usw....
     
  3. chueca

    chueca Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man die Moorbäder auch verordnet bekommen?
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die können verschrieben werden, auf dem Rezept steht dann Peliodbad. Also nicht wundern, falls es tatsächlich verschrieben wird und da dann nicht direkt "Moorbad" drauf steht.