1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bsg-rennen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lupigirl78, 31. Januar 2007.

  1. Lupigirl78

    Lupigirl78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Ihr lieben,

    Ich hab mit meinem Lupus immer hohe Entzündungswerte vor allem die BSG
    Zuletzt war der Wert auf 140!!! Hat schon mal jemand so ein Wahnsinnswert gehabt???Ich hatte Angst bekommen weil ich weiß ja nicht was da alles passieren kann?Aber wie Ihr seht lebe ich noch:D

    Ich denke mit diesem Wert mache ich das Rennen...
    oder gibt es tatsächlich jemand der mich überschritten hat?
    Bin mal gespannt.................

    Grüßle euer Lupigirl78
     
  2. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Lupigirl,

    ich finde deine Entzündungswerte äußerst bedenklich wenn ich ehrlich bin, was sagt dein doc dazu?

    meine höchsten entzündungswerte waren erste stunde 134/ zweite nicht mehr ermittelbar
    und mein arzt hat mich sofort wegen lebensgefahr eingewiesen, was in meinem fall auch völlig richtig war denn ich blutete in den bauchraum, allerdings ging eine gebärmutter und blasen-op drei wochen vorher vorraus und dabei wurde unbemerkt ein gefäß verletzt. also die werte wurden bei mir nicht durch das rheuma verursacht!!!

    dennoch finde ich deine werte sehr hoch um nichts zu tun!!!
    ist das der wert der ersten stunde?
    wie schon gefragt, was sagt dein arzt dazu??

    ich wünsche dir alles gute, gute besserung und meld dich mal
    lieben gruß
    elke
     
  3. ingrid-anna

    ingrid-anna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Franken
    BSG-Wert!

    Hallo Lupigirl,

    Dein BSG-Wert erscheint mir aber auch verdammt hoch! Mein höchster BSG-Wert zum Beginn meiner Erkrankung (da wusste allerdings noch keiner, was ich habe) war bei 108/135. Zu diesem Zeitpunkt musste ich auch ins Krankenhaus, da es mir vom Allgemeinbefinden her ziemlich schlecht ging. Kommentar zu dieser hohen Senkung meines Hausarztes: "Sturzsenkung".

    Bei Dir scheint, dass Du eine sehr massive Entzündung hast. Bitte lass das nochmal bei Deinem Arzt abklären, evtl. bei einer erneuten Blutentnahme auch den CRP (= ist ein Entzündungswert, der sehr schnell auf Veränderungen anspricht, während eine BSG immer etwas "hinterherhink") ermitteln lassen.

    Liebe Grüsse
    ingrid-anna
     
  4. Lupigirl78

    Lupigirl78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    stuttgart
    Danke

    Ihr habt Recht der Wert ist echt bedenklich.Ich bin schon in der Rheumaklinik angemeldet warte nur auf den Termin.Aber ich habe eigentlich seit Jahren eine hohe BSG, 110 ist bei mir so ziemlich Standart.
    Mein Lupus ist echt komplieziert und schwer zu behandeln.Ich habe das Gefühl eine neue Krankheit zu haben weil der Lupus war früher irgendwie "anders" vor allem die Symptome ,.die Art der Schmerzen.Aber ich laße alles in Baden Baden abchecken.Bin echt gespannt war noch nie dort.
    Eigentlich gehe ich immer zur Uni Tübingen.War auch zufrieden.

    Danke liebe Grüße Euer Lupigirl ;)