1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

brauche "schnellbesohlung" pflegeantrag

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von klaraklarissa, 12. Mai 2007.

  1. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    ich habe pflegeantrag gestellt und der medizinische dienst steht schon fast vor der tür. (durch kh - aufenthalt termin recht kurzfristig) war schon am überlegen, den termin noch einmal zu verschieben .. will das aber nicht wirklich.
    nun suche ich nach einem kompakt-link, wo so viel wie möglich an informationen enthalten ist.
    hat jemand einen im ärmel stecken?? :) ... vielen lieben dank
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  3. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    Frank_Stuttgart hat dazu mal etwas geschrieben. sehr informativ.
    gruss
     
  4. Apfelfrau

    Apfelfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Sauerland
    Wenn du mehr über die einzelnen Pflegestufen wissen willst, dann schreib mir mal ne PN. Ich denke ich kann dir helfen, auch worauf du bei einer Einstufung achten musst etc.
     
  5. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    @colana
    der link http://www.pflegestufe.info/ hilft mir ein ganzes stück weiter. vielen dank. habe mich vielleicht auch etwas blöd ausgedrückt ... sorry.
    @bise dankeschön für den tipp, werde frank_stuttgart mal anschreiben
    @apfelfrau .....pn ist unterwegs
    vielen dank an euch

     
  6. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    die gutachterin war da. der termin lief sehr ruhig ab, keine schikane, keine "blöden" fragen. pflegetagebuch brauchte ich nicht. es wurden alle meine daten und befindlichkeiten direkt in den laptop eingegeben .... es fiel die bemerkung, das ich schon längst hätte antrag stellen sollen ....
    naja, da muss man mental erst einmal sein ... sich einzugestehen, das man den täglichen alltag nicht mehr allein bewältigen kann ....
    nun mal sehen wie sie mich einstuft ...

     
  7. Apfelfrau

    Apfelfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Sauerland
    :D Na ist doch prima.
    da haste ja echt ne kompetente Gutachterin erwischt. Wie bei vielen anderen Ämtern auch, sind nämlich manche MDK Gutachter fest entschlossen, die zur Verfügung stehenden Budgets, bis aufs Messer zu verteidigen.