1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

brauche mal eure hilfe

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Möhre, 22. Juni 2011.

  1. Möhre

    Möhre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    heute ist wieder mein mtx tag in spritzenform 15mg
    kann mir vielleicht einer tips geben damit das nicht so brennt beim spritzen,
    oder mache ich was falsch.

    spritze erst seid 5 wochen und hab da so meine bedenken ob ich es richtig mache.vorher habe ich mtx in tabletten form bekommen.

    und ist es normal das es fast 5minuten dauert bis ich fertig bin weil mann sagte mir ich muss ganz langsam spritzen
    ,hab echt schon wieder horror vor heute abend
    ,den meine rechte hand tut so weh,mit links kann ich nicht spritzen
    :( dann das brennen und ich bin beim spritzen vor angst am zittern :(wie geht ihr damit um oder bin ich nur allein voll der schisser:D

    ich danke für eure tipps
     
  2. schusti

    schusti Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo miri1,

    was für Spritzen hast du denn. In meiner Spritze ist nur ganz wenig, also 15 mg.
    Ich habe hier schon von anderen Spritzengrößen gelesen und die hatten dann ähnliche Probleme wie du.
    Das Brennen ist bei mir nur ganz minimal. Bei mir ist die Spritze auch in 5 Sec. leer! Wieso spritzt du so lange? Das muß ja brennen! Angst brauchst du beim Spritzen aber auf keinen Fall haben, den es kann nichts passieren.
    Richtig angenehm wird das Spritzen auch nach Jahren nicht, leider!
    Alles Gute viel Erfolg beim nächsten Pieks.
    schusti
     
  3. Danydrum

    Danydrum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo

    spritze 20mg subkutan in den Bauch, wenn es brennt, hast du ein kleines
    Äderchen getroffen, dass macht nix.
    Setze deine Spritze an. ziehe kurz am Kolben an ob Blut kommt, wenn keins
    kommt drück es einfach rein, wenn alles leer ist auf 3 zählen bevor du die
    Spritze rausziehst.
    Bei mir hat es noch nicht gebrannt.

    Viel Erfolg Danydrum:D
     
  4. Möhre

    Möhre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mtx spritze hat diesmal nicht gebrannt

    hallo an euch beiden

    danke für eure tipps:vb_redface:
    ich muss echt immer wieder feststellen das gleichgesinnte einem echt bessere tipps geben als wie ärzte und kr.schwestern,den die haben mir unter ihre anleitung (gespritzt habe ich selber)gesagt wie ich zu spritzen habe,halt gaaaanz langsam
    und das hat halt gebrannt wie hule:(
    gestern beim selber spritzen hab ich es so gemacht wie ihr mir die tipps gegeben habt
    ,halt reinstechen in die bauchfalte gleichmässig runterdrücken und schwupps in null komma nichts war die sache erledigt und dann hab ich die spritze halt noch so 2sekunden drinn gelassen
    und siehe da gebrannt hat es echt nur ganz kurz,
    echt kein vergleich zu den 5 wochen davor.
    ärzte,schwestern sollten sich echt erst mal selber spritzen.:p

    hey ich danke euch echt und ich habe schon wieder eine hürde überstanden.
    :vb_redface:
    danke

    wünsch noch einen schönen schmerzfreien tag:)