1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe - Röntgenreizbestrahlung

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde und Komplementärmedizin / Alternati" wurde erstellt von poldi, 21. Oktober 2012.

  1. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo, ich brauche mal Hilfe
    Hat von euch schon mal einer Röntgenreizbestrahlung bekommen ? Ich habe am Freitag, die erste Behandlung gehabt und am Samstag, Schmerzen ohne Ende. Es fühlt sich an, wie ein Rheumaschub.
    Die Schulter selber, die ganze 0,5 Sekunden bestrahlt wurde, scheint etwas besser zu sein. Aber der ganze Rest, tut weh , wie lange nicht mehr. Ich hätte mal gerne gewusst, ob das normal ist.
    Ach so, was ich noch sagen muss, ich nehme immer noch kein MTX, Humira und Arcoxia 90, wegen meinem Nierenversagen. Daher sind meine Schmerzen schon sehr hoch. Aber was ich jetzt habe, ist die Krönung.
    Es wäre schön, wenn mir einer antworten könnte.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  2. Meerli13

    Meerli13 Meerschweinchen-Guru

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Soltau
  3. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke Meerli
    Ich habe in den Link schon mal rein geschaut. Die erklären das ja ganz gut. Nur , ob es einen Rheumaschub auslösen kann, da habe ich noch nichts gefunden.
    Liebe Grüße und nochmal Danke
    Poldi
     
  4. Sprodde

    Sprodde Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Meer
    Hallo Poldi... du hast mein vollstes Mitgefühl :(

    ich hatte vor kurzem eine Röntgenreizbestrahlung wegen einer Schleimbeutelentzündung in der Schulter... hinterher waren die Schmerzen in der Schulter ETWAS schlimmer, aber nur kurzfristig... ich hab kein Gelenk- sondern Muskelrheuma...

    ich habe die Behandlung nach 3 Mal abgebrochen, aber nicht wegen der Schmerzen, sondern weil die dort unfreundlich waren und nicht auf meine speziellen Bedürfnisse eingehen wollten... ich hab mich ziemlich mit denen angelegt...

    meine Schmerzen sind trotzdem fast weg...

    ob Röntgenstrahlen einen Schub auslösen können??? die Frage kann ich dir leider nicht beantworten...
     
  5. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    ... am Bodden
    Hallo Poldi,

    ich hatte mal von meinem damaligen Orthopäden eine Überweisung zur Röntgenreizbestrahlung (Hände) bekommen.
    Einige Tage später hatte ich einen Termin beim Rheumadoc, hab ihn gefragt ob das okay wäre. Und er hat mir davon abgeraten! :confused:
    Seiner Meinung nach überhaupt nicht gut bei einem akuten Schub?! :confused:
    Bin dann auch nicht hingegangen.

    Vieleicht hat das bei dir ja wirklich einen Schub ausgelöst. Ich wünsch dir, daß es bald besser wird!

    LG Mona