1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hausaufgabenhilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mimimami, 1. April 2008.

  1. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    An alle schlauen Köpfe hier, (ich muss leider kapitulieren!!!!)

    Mein Sohn (4. Klasse) muss diesen Text in Perfect abändern. Damit bin ich (und er auch) leider überfordert.

    Wer kann mir dabei helfen?????


    Als Eulenspiegel einmal im Winter nach Leibzig kam, fand er bei keinem Pelzhändler Arbeit. So beschloß er, diese Händler zu ärgern. Bald ergab sich auch eine Gelegenheit dau, denn die Händler wollten ein Hasenessen machen.

    Eulenspiegel fing eine Katze und nähte das wild zappelnde Tier in ein Hasenfell. Till verkleidete sich und verkaufte diesen Hasen an einen Pelzhändler. Dieser wolllte zum Spaß den Hasen noch von seinem Hund jagen lassen.

    Der Hase aber sprang auf einem Baum und schrie: "Miau". Da lachten alle den Händler aus.

    Vielen Dank schon mal im voraus.
     
  2. wienerin

    wienerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mimimami, ich wills versuchen:

    Als Eulenspiegel einmal im Winter nach Leibzig gekommen ist, hat er bei keinem Pelzhändler Arbeit gefunden. So hat er beschlossen, diese Händler zu ärgern. Bald hat sich auch eine Gelegenheit dazu ergeben, denn die Händler haben ein Hasenessen machen wollen.
    Eulenspiegel hat eine Katze gefangen und in er hat das wild zappelnde Tier in ein Hasenfell genäht. Till hat sich verkleidet und hat diesen Hasen an einen Pelzhändler verkauft. Dieser hat den Hasen zum Spaß noch von seinen Hunden jagen lassen wollen.
    Der Hase aber ist auf einen Baum gesprungen und hat geschrien "Miau". Da haben alle den Händler ausgelacht.

    Hat mir Spaß gemacht, ein bisschen Schule zu spielen,
    LG Grüße
    Wienerin
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Mensch Wienerin,

    super Klasse, das nehme ich und wenn die Lehrerin nicht zufrieden ist, hat sie halt Pech gehabt. :D

    Dankeschön Frau Lehrerin. ;)
     
  4. wienerin

    wienerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Achtung kleiner Fehler:

    Eulenspiegel hat eine Katze eingefangen und hat das wild zappelnde Tier in ein Hasenfell genäht.

    Ich habe bei der ersten Antwort einmal das Wörtchen "in" und einmal "er" zu oft geschrieben.
     
  5. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Wenn ich mich nicht irre, wird "Leibzig" mit p geschrieben, also Leipzig.:rolleyes:

    Meine Tochter sollte gestern einen Brief richtig abschreiben. In unserer Zeit wurden persönliche Anreden noch gross geschrieben (mach ich auch heute noch). Heute ist es wohl nicht mehr aktuell. *ironie an* Hmm, was wir auch für ein Blödsinn gelernt haben.:D *ironie aus*

    Ich find es manchmal sehr traurig, dass man manches Mal ganz schön alt aussieht, wenns um die Hausaufgaben der Kids geht, weil vieles nicht mehr gilt, was wir früher gelernt haben. Ich komm mir dabei immer recht "doof" vor, obwohl ich eigentlich kein schlechter Schüler war.:rolleyes:


    Liebe Grüsse

    suse
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Guest


    Leipzig wird zwar "Leibsch":D:D:D gesprochen, aber Leipzig geschrieben.

    Der Name Leipzig ist aus dem sorbischen Lipsk hergeleitet und bedeutet "Linden-Ort".

    Liebe Grüße
     
  7. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Huhu liebes Schäfchen,



    Na sag ich doch.:D:D:D



    Aber, was Du alles weisst *staun* ... Hast wohl in der Schule aufgepasst, was? :D:D


    Schmunzelnde Grüsse

    suse
     
  8. cinderella

    cinderella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Suse!

    Mit den Anreden im Brief ist es jetzt wohl so: Man schreibt sie i.A. klein. Wenn man allerdings seinen 'Respekt' o.ä. der betreffenden Person gegenüber Ausdrücken will, kann man die Anrede auch gerne groß schreiben....

    GLG Anja *auch machmal kapitulierend*;)
     
  9. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Also bei meinem Dominik (6. Klasse Realschule) konnte ich in der Grundschule noch mitreden. Aber bei Tobias (4. Klasse) und der neuen Bildungsreform kapituliere ich nur noch.

    Allein die Matheeaufgaben sind so verkompliziert worden, dass mir verdammt oft die Haare zu Berge stehen.:confused:
    Also ich sehe da keinen Sinn drinn, früher haben wir es auf einfache Art gelernt, und ich kann es heute noch. (Staun)

    Da brauch man sich manchmal wirklich nicht wundern, wenn die Chefs sagen, dass die Lehrlinge von heute kein richtiges Mathe können.

    Ohje, wie wird das dann erst, wenn Tobias auf das Gymnasium geht??????`
    Als einfache EX-Hauptschülerin komme ich wahrscheinlich gar nicht mehr mit.

    Und was die Anrede in Briefen angeht, ich schreibe sie bewußt noch groß. Fand das auch sehr vernünftig. Mir egal, was die Bildungspolitiker dazu sagen. Die haben nämlich wieder mal null Ahnung.
     
  10. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Ach ja, noch einen Zusatz:

    Ich weiß ja mittlerweile, wo ich mich hinwenden kann, wenn ich wieder ein Brett vorm Kopf habe. :D

    @Fruchtgummischäfchen,
    ich dachte Schafe fressen nur Gras, du dagegen scheinst die Weissheit gefressen zu haben. Na, hoffentlich macht die nicht dick. :D Kommt die von der Studie mit dem Bmeisen-Saft???? (Kleiner Scherz, bitte keine krause Wolle kriegen. ;))
     
  11. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Auch, aber Wolle macht halt schlau;););):p[​IMG]

    Schafe sind robuste und genügsame Tiere: Das macht sie anpassungsfähig in Bezug auf klimatische Bedingungen und Nahrungsangebot.

    [​IMG]

    Die Ernährung erwachsener Schafe findet in der Regel im Sommer und zwar je nach dem Klima vom April oder Mai bis Oktober oder November auf der Weide, im Winter im Stall. Man benutzt am besten trockne, kurzgrasige, mit Süß- bzw.Rispengras, Klee u. a. bestandene natürliche oder auch mit Esparsette, Luzerne, Weißklee, Raigras bestellte künstliche Weiden, Brach- und Stoppelfelder. Die hauptsächlichsten Futtermittel, welche den Schafen im Winter im Stall gegeben werden, sind Heu und Stroh, daneben Rüben und Ölkuchen , außerdem auch Rübenpreßlinge und Branntweinschlempe.

    [​IMG] und mich kaputtlache!!!!!! [​IMG] [​IMG]

    Liebe Grüße
     
    #11 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2008
  12. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    @Mimimami

    Bitte keine Panik schieben.

    Ich bin ein Fruchtgummischaf, also ernähre ich mich hauptsächlich aus Fruchtgummi:D:D:D:D:D.
     
  13. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Liebes Schäfchen,


    bei soviel trockenes Futter musst Du aber immer dolle Durst haben, nicht nur Wissensdurst! :p:D:D


    Lieben Gruss


    suse
     
  14. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Natürlich, deshalb bin ich ja auch Teilnehmer der B-Meisen-Kaiserbatorn (verbessert:in natron)-Gesöff-Studie geworden:D:D:D:D.

    LG
     
    #14 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2008
  15. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Wird man davon sooooo kulant???? Na, dann her mit dem Zeugs :D

    PS: Ich liebe Fruchtgummi und natürlich Tiere (Deswegen werden es bei uns immer mehr, aber ein Fruchtgummischaf habe ich noch nicht. :()
     
  16. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Da hast du: [​IMG]

    und noch welche, die sind allerdings wild, deshalb in der Dose:D:D

    [​IMG]

    Liebe Grüße
     
  17. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Oh Schäfchen,

    ich habe doch noch gar keinen Geburtstag!!!!:eek::eek::eek::eek::eek::D:D

    Aber die herzigen Grüße nehme ich gerne an. :D


    [​IMG]
     
  18. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Muss ich die jetzt immer in der Dose halten??? Mag aber keine Knasttiere. Bei mir haben alle Freilauf. Außer die Angelwürmer von mein Männer.


    [​IMG]
     
  19. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Mimimami!

    Ich vermute, das Du, genau wie ich in der Schulzeit groß geworden bist, wo es noch tu-Wörter, Hauptwörter, usw. gab. Habe mir damals eine Liste gemacht, weil ich mit Junior auch diese Probleme hatte. Besitze sie heute
    noch und stelle sie Dir gerne zur Verfügung.
    Die Liste ist so aufgebaut : lateinisch ; deutsch ; Beispiel

    Adjektiv.....................Eigenschaftswort......................alt, schön, reich
    Adverb.......................Umstandswort...........morgens,dort,dummerweise
    adverbiale Bestimmung..Satzglied Umstandsbestimmung....Am Montag
    Akkusativ...................Wen-Fall...............den Mond/die Sonne/das Meer
    Akkusativobjekt....Satzglied: Ergänzung im Wen-Fall...Ich sehe den Jungen
    Artikel...................Begleiter des Nomens.......der/die/das ; ein/eine
    Attribut...............Satzgliedteil : Beifügung...der kleine Hund
    Dativ...............Wem Fall..............dem Mond/ der Sonne/ dem Meer
    Dativobjekt........Satzglied : Ergänzung im Wem-Fall..Ich gebe dem Mädch
    Deklination......Beugung von Nomen, Pronomen,Artikeln,Adjektive..............der junge Hund, des jungen Hundes
    Diphthong.....................Doppellaut.............. au, äu, ai, eu, ei
    Femininum...........weibl. grammatisches Geschlecht...die Uhr, die Sonne
    Futur..........Zeitform des Verbs: Zukunft.....Ich werde ans Meer fahren
    Genitiv..........Wessen-Fall........desMondes, der Sonne, des Meeres
    Genitivobjekt....Satzglied: Ergänzung im Wessen-Fall..Er erinnerte sich des
    Vorfalls.
    Genus........grammatisches Geschlecht....der Tisch, die Uhr, das Haus
    Infinitiv.............Grundform des Verbs....................sitzen, sehen
    Imperativ..........Befehlsform des Verbs................... Sieh! Seh!
    Kasus.........grammatischer Fall.....Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ
    Komparativ.....Steigerungsform des Adjektivs....älter, schöner, schneller
    Konjugation.......Beugung des Verbs..............ich singe, du singst
    Konjunktion.................Bindewort.................und, aber, weil
    Konsonant...................Mitlaut.....................b, c, d, f, g..................
    Maskulinium..........männliches grammatisches Geschlecht.......der Tisch
    Neutrum...............sächliches grammatisches Geschlecht........das Haus
    Nomen (Substantiv)............Hauptwort..............Jutta, Stuhl, Schönheit
    Nominativ...............Wer Fall.................der Mond/ die Sonne/ das Meer
    Numerus..............grammatische Zahl............der Stuhl / die Stühle
    Objekt................Satzergänzung............Sie zeigt ihm das neue Rad
    Perfekt.... Zeitform des Verbs : Vorgegenwart....ich bin ans Meer gefahren
    Personalpronomen....persönliches Fürwort........ich, du, er, sie, es
    Plural.......................Mehrzahl................die Eltern, die Kinder
    Plusquamperfekt..Zeitform des Verbs: Vorvergangenheit..ich hatte gelesen
    Possesivpronomen.....besitzanzeigendes Fürwort....mein (e), dein (e)
    Prädikat.....Satzkern: verbale Teile des Satzes....Sie gibt ihm eine Antwort
    Präfix.....Wortbaustein vor dem Stamm....Verleih, ausleihen
    Präposition...............Verhältniswort...............bei, in, nach, wegen
    Präsens.........Zeitform des Verbs: Gegenwart...Ich fahre ans Meer
    Präteritum....Zeitform des Verbs: Vergangenheit..Ich fuhr ans Meer
    Pronomen.......Stellvertreter des Nomens...........ich, du / mein, dein
    Singular....................Einzahl............das Kind / die Mutter
    Subjekt.........Satzglied: Ergänzung im Wer-Fall....Die Katze schnurrt
    Substantiv (Nomen).......Hauptwort......Jutta, Stuhl, Schönheit
    Suffix.......Wortbaustein nach dem Stamm......Schönheit, scheinbar
    Superlativ...Steigerungsform des Adjektives.....am ältesten, am schönsten
    Tempus (Plural: Tempora)...Zeitform des Verbs..geht,ging,ist gegangen
    wird gehen.
    Verb.........................Tätigkeitswort.................gehen, schreiben,sagen
    Vokal........................Selbstlaut..........................a, e, i, o, u.
     
  20. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Boah Matzi,

    du bist einfach genial. Das ist schon das dritte Mal, dass du mir mit den Hausaufgaben geholfen hast.

    Bist du studierte Lehrerin???????:D

    Vielen vielen Dank. Hab es mir gleich abgespeichert und ausgedruckt
    .

    [​IMG]