1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche euren Rat

Dieses Thema im Forum "Austausch für und mit Angehörigen" wurde erstellt von FK82, 13. Januar 2010.

  1. FK82

    FK82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,

    ich habe einen 25 Jährigen Bruder der seit seinem 15 Lebensjahr an Rheuma leidet, an Bechterew an der LWS, und hat sehr starke Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

    Seit Samstag liegt er in der Rheumatologie da er einen extremen Schub bekommen hatte und nicht mehr laufen konnte.

    Ihm tut das li Bein weh und er kann es kaum nach außen drehen.

    Jetzt haben die Ärzte gesagt er muss höchstwahrscheinlich am Hüftknochen und Hüftpfanne operiert werden, da der Hüftkn. schräg in der Hüftpf. liegen würde und somit die starken Schmerzen verursacht (höchstwahrscheinlich), was ihm und und uns alle überhaupt nicht gefällt (die OP).

    Meine Frage an euch ist habt ihr damit Erfahrungen oder allg. Tipps?!

    Es geht mir sehr nahe meinen jüngeren Bruder zuzusehen wie er immer mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen und Vorurteilen kämpfen muss und vorallem die Hilfslosigkeit nicht helfen zu können.

    Vieln Dank schon mal :)
     
  2. Mama Julchen

    Mama Julchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo FK 82
    ich hatte auch riesen Probleme mir der Hüfte konnte mich teilweise nur mit Krücken fortbewegen.War im Nov im Krankenhaus die haben sich meine Wirbelsäule vor genommen.Es kam herraus das ich eine Stenose hae. Meine Wirbelsäule engt die nerven der rechten Seite ein.Ich habe auch Mb was nicht über blut nachgewiesen werden kann der Arzt hat mich auf cortison eingestellt um zu sehen was mein Körper macht bin im moment damit Schmerzfrei und beweglich hatte morgens mit der Steifheit zu kämpfen. Für meine Wirbelsäule bekam ich in der Klinik Facettenspritzen die im moment noch vorhalten nichts desto trotz werde ich im Sommer an der Wirbelsäule im Lendenbereich operiert. Vielleicht sollte dein Bruder nochmal auf ein mrt bestehen ein guter Orthopäde kann sich ein Bild davon machen.Ich wünsche dir und Deinem Bruder alles gute und berichte doch mal wie es ausgegangen ist.
    Viele Grüße Mama Julchen:top: