1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche euren Rat und Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Molly-Jo, 21. Juni 2007.

  1. Molly-Jo

    Molly-Jo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much
    Hallöööööchen ihr alle,
    wie geht es denn euch im moment hoffe ja das euch gut geht.
    Heut ist ein beschissener tag. Das wetter macht mich total fertig diese
    schwüle macht mein kreislauf hin.Wird bestimmt wieder schlechter das wetter das merke ich irgenwie wenn mir so der kreislauf weg geht
    Hätte noch mal ne frage oder einige fragen
    WEr hat erfahrung mit Amitriptylin und Celebrex .Wie sind die so weil ich die jetzt verschrieben habe bekommen???
    Nächste frage wann kommt man in so ne rheuma klinik oder reha kur hilft das überhaupt bei Fibro außer das ich jetzt meine leben lang damit kämpfen muß. und wann kann man rente beantragen,da das mit arbeit bei mir wohl nicht mehr ist mit den hammer tabletten die da nehmen soll
    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen kann also bitte bitte melden


    Vielen dank ihr lieben
     
  2. MissD

    MissD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erbach/Haisterbach/ODW
    Hallo Nicole!
    Das glaub ich dir, das wetter macht einen richtig fertig!Mir macht es richtig zu schaffen!Naja, es wird auch wieder besser!;)
    Zu CELEBREX kann ich nen bisschen was sagen, mein freund hat die (er hat MB) hab se auch schon ein paar mal genommen (arzt sagt ab und an mal eine :o ) Also ich hab se ganz gut vertragen un mein freund, der nimmt die schon seit jahren, hat auch keine probleme damit! Ich hab aber von meiner HÄ gehört (die hat mir jetzt verboten die zu nehmen), das es herzinfarkte hervorrufen kann, also wenn du ein schwaches herz oder anderweitige probleme mitem herzen hast, solltest du aufpassen!
    Es können auch juckreiz auftretten, so war es bei meinem freund, er hatte die 200ter und hat juckreiz bekommen jetzt nimmt er die 100ter und kein juckreiz mehr da!Mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen, das ist was ich so alles bei meinem freund mitbekommen habe!Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!
    Ich denke aber, es werden sich bestimmt noch einige melden, die dir mehr dazu sagen können!

    Ich wünsch dir einen schönen schmerzfreien tag!

    Liebe Grüße
    Julia
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Hallo Molly-Jo, :) :) :)

    leider kann ich dir nur bei der Frage wegen Fibro helfen, mit dem anderen kenne ich mich nicht aus (noch nicht?).

    Also ich war jetzt 3 Wochen in einer Rheumaklinik in Baden Baden wegen Fibro. Leider kann ich dir nur sagen, dass es für mich ein großer Flop war. Obwohl die eine eigene Fibrostation haben, hieß es bei uns am 2. Tag schon, dass alles Psychisch ist. :mad:

    Medikamente habe ich nur die Schmerzmittel bekommen, die meine HÄ mir vorher auch schon verschrieben hatte. Untersuchungen außer Blut und Brustkorbröntgen nichts. :o

    Ein paar Anwendungen wie 3x Massage, 1x Fango, 3x Krankengymnastik war sonst nichts. Ansonsten nur die Frage nach Kindheitstrauma, Streß, Depressionen usw. Habe aber gehört,dass es in Oberammergau besser sein soll.

    Aber tröste dich, du musst nicht alleine ein Leben lang damit kämpfen. Hier sind noch tausend andere, die mitkämpfen. :)

    Ein Rat noch: Lass dich nicht als Psycho abstempeln. Der wo das sagt, hat absolut keine Ahnung von Fibro. Selbst wenn es ein Arzt ist.

    Lg. Mimimami

    Nur die Hoffnung stirbt zuletzt!
     
  4. Molly-Jo

    Molly-Jo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much
    Liebe Mimimami,
    ja das mußte ich mir auch schon anhören. Das schärfste war das mir ein Orthopäde mal gesagt hat das Fibro kein rheuma wäre
    Aber trotzdem vielen dank
    Ach so, ist aber traurig das eine rheumaklinik behauptet das fibro psyschisch wäre,glaub ich nicht ist echt unverschämt
     
  5. Molly-Jo

    Molly-Jo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much
    Hallo MissD,

    das ist nett dank,aber ist man dann wirklich so benommen
     
  6. MissD

    MissD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erbach/Haisterbach/ODW
    Guten Morgen Molly-Jo!

    Also von CELEBREX biste eigentlich gar net benommen! Kannst alles damit machen!Es gibt da keine einschrenkungen so viel ich weiss!CELEBREX nimmt ja die entzündung und damit den schmerz!Ist ja nicht so wie z.B. Tramal (was ja ein reines Schmerzmittel ist), das du dich damit voll wechschiesst, damit die schmerzen wech sind!

    Hoffe konnte dir ein bissl helfen!

    Ich wünsche dir einen schönen Schmerzfreien Tag!

    Liebe Grüße
    Julia
     
  7. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten Morgen Molly-Jo,

    ich kopier Dir meinen Text mal hier mit rein, dann hast Du alles zusammen:

    Guten Abend Molly-Jo,

    zu Deiner Frage: hilft eine Reha-Kur überhaupt bei Fibro...

    Das, was ich hier bzw. im Fibromyalgie-Treffpunkt gelesen habe, ist die Erfahrung eher positiv...

    Ich denke, dass man sich eine Reha-Klinik aussuchen sollte, die mit Fibromyalgie Erfahrung und Ahnung haben. Das ist das wichtigste...

    Mit den Medis kenne ich mich nicht aus. Hast Du schon mal unter der Suchfunktion geschaut, ob da was ist...

    Viele Grüße
    Colana