1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

brauch mal info´s

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von wolke, 14. Oktober 2005.

  1. wolke

    wolke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kreis germersheim
    hallo hab mal ne frage
    eigentlich ist bei mir cp diagnostiziert, ok ich kann auch ganz klar sagen das meine gelenke angegriffen sind aber ist es normal das man auch schmerzen in den muskeln und sehnen hat ???????? manchmal komme ich mir vor wie ein einziger schmerz.
    Ich bin auch schon an diversen gelenken operiert worden und mann hat mir die entzündetet gewebe entfernt und was man halt da so macht aber trotzdem hab ich immer probleme. Ich versuche auch ständig schmerzmittle zu reduzieren aber das geht nicht. Als hauptmedikation nehme ich enbrel, hab auch erst gedacht das hilft nicht und hab es mal abgesetzt und dann kam es noch schlimmer ich konnte mich nicht mehr bewegen selbst die bettdecke zurückzuschlagen war eine enorme herausforderung.
    MMh ich hab zwar bald einen termin beim rheumatologen aber lieber hätte ich gerne mal was von euch gehört. Denn ärzte sind manchmal ja doch schwierig.

    Liebe Grüße
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo wolke,

    wie du sicher auch weist, ist die cp eine systemerkrankung und spielt sich nicht nur in den gelenken ab.

    alles nachzulesen hier: http://www.rheuma-online.de/krankheitsbilder/chronische-polyarthritis/krankheitsbild-der-chronischen-polyarthritis.html
     
  3. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo wolke,


    lilly hat dir das mit der cp schon gut rübergebracht, kann ich nix ergänzen
    ich möchte nur noch als denkanstoß die
    Fibromyalgie in den raum werfen (wie man so schön sagt)

    ich hatte erst cP, dann kam die differenzial diagnose PSA und letzt endlich
    fügte sich auf das paket noch die Fibromyalgie drauf, lt. meinen doc´s
    egal ob rheuma doc oder schmerz doc ist dies auch nicht selten.

    also, ab zum doc und abklären lassen ob es "leider" weitere auswirkungen deiner cP sind oder ob sich noch etwas anderes sprich Fibro dazu gesellt hat.

    ich wünsche dir das es nichts von alle dem ist und sich "nur" um eine kurzzeitig erscheinung handelt, alles gute und toi toi toi
    lieben gruß
    elke

    ps. lass mal hören was dein doc dazu sagt!
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi wolke,
    ich habe auch eine cp / bzw. RA und kann bestätigen, dass diese nicht nur die gelenke betrifft, sondern auch die muskeln oder/ und sehnen. auch kann man zusätzlich zur cp noch eine fibrimyalgie entwickeln.

    gruss kuki
     
  5. adina

    adina Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolke,

    Kann mich den anderen nur anschließen,kann leider auch nicht abgrenzen,wo
    die Schmerzen anfangen und aufhören. :mad:
    Ging mir in den letzten Wochen ähnlich wie dir.
    War manchmal am Zweifeln,ob das Remicade optimal wirkt. :(
    Nach einer Zwangspause wegen einer Pilzinfektion,wurde mir dann wieder
    bewußt,wie gut die Wirkung speziell auf die Gelenke ist. :D

    Der Doc meint ja auch Muskeln,Bänder und Sehnen können sich entzünden,
    doch hier helfen mir,wenn überhaupt,nur die Schmerzmedis.
    Warscheinlich geht hier doch die Tendenz in Richtung sek. Fibro.
    Da in diesem Fall die Basismedis ja wirkungslos sind,wäre eine Abklärung
    sicher sinnvoll.

    Sicher empfindet nicht jeder gleich.
    Auf jeden Fall ist Rheuma,egal in welcher Form,eine sehr sehr hinterhältige
    Krankheit.

    Wünsch dir gute Besserung und
    LG adina
     
  6. sunnyside

    sunnyside sunnyside

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    brauch mal infos

    guten morgen wolke!

    Kann mich allen anderen nur anschließen. Bei mir - habe auch pcp - spielt sich sehr viel in den Gelenken ab und dazu auch in den Sehnen. Habe schon sehr viele operationen hinter mir, die aber eine sehr gute Besserung gebracht haben.
    Wennst genaueres wissen willst, schreib ich dir eine private nachricht.

    Viel Glück bei den doc`s und alle liebe
    sunnyside