1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauch eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Petra35, 5. Juli 2003.

  1. Petra35

    Petra35 Guest

    Hallo,

    hab vor en paar stunden von meinem Rheumadoc erfahren das men Kalium zu tief ist. Hatte das schon mal ener von euch?
    Muss jetzt Brausetabletten nehmen und Montag wieder zum Blutabnehmen.
    Wofür ist das Kalium zuständg? Soll ich da am Wochenende auf was achten?
    Was kann passieren wenn der Kalium zu tief ist?
    Mach mir echt einen Kopf wisst ja es geht mir nicht gut siehe andere Posting absetzen Basismedikament.

    Würde mich über jede Antwort freuen Petra35
     

    Anhänge:

  2. VerenaHH

    VerenaHH KrankeSchwester

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kalium

    Hallo Petra;

    Das Kalium ist besonders für die Herzmuskelzellen wichtig und für alle anderen Körperzellen auch. Muskelkrämpfe können auch mal durch einen Mangel kommen. Speziell Herzrhytmusstörungen stehen oft im Zusammenhang damit.
    Also schön brav die Brausetabletten nehmen und mach Dir keine Sorgen, es ist zwar nicht gut so einen niedrigen Wert zu haben, aber nicht gleich lebensgefährlich und ganz schnell wieder im Normalbereich mit den Brausetabletten.

    Wünsche Dir gute Besserung und noch Danke für Deine Antwort auf meine Frage.

    *winke* *winke*
     
  3. Petra35

    Petra35 Guest

    Hallo Verena,

    vielen lieben dank für deine schnelle Antwort. Mit dem Herz hab ich sowie so Herzrytmusstörungen.
    Muss ja Montag wieder deswegen zum Blutabnehmen ne mach mir da keine Sorgen krieg öfter so schläge.
    Hoffe konnte dir etwas helfen mit meiner Antwort.
    Schönes Wochenende noch Petra35
     

    Anhänge:

  4. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Kalium

    Hallo Petra,

    ich muss Verena Recht geben. Ich habe Kalium sehr oft bei meinen Herzrhythmusstörungen bekommen. Meist dann als Spritze. Also: schön die Tabletten nehmen....Man soll diese Brausetabletten, wenn sie im Wasser aufgelöst sind, nur in kleinen Schlucken trinken. Das sagte mir mein Doc. Also nicht kippen wie einen Schnaps.
    Viele Grüße

    cher
     
  5. Anonym

    Anonym Guest

  6. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Petra

    Guten Morgen Petra,

    meine Heilpraktikerin hat bei mir vor über einem Jahre einen hochgradigen Mineralstoffmangel festgestellt, insbesondere Magnesium.

    Sie verschrieb mir die Neukönigsförder Mineraltabletten, weil dort alle wichtigen Mineralstoffe enthalten sind, die im Alltag nicht über die Nahrung aufgenommen werden (können).
    Du kannst ja mal hier nachlesen.
    http://home.t-online.de/home/nam-gmbh/#Mineraltabletten

    Viele Grüsse
    Sabinerin
     
  7. Petra35

    Petra35 Guest

    Hallo,

    danke für eure tollen tips seit echt lieb.
    Hatte mich nur so erschrocken da die Mädchen vom Doc meinten sofort holen und Montag Blutabnahme obwohl ich erst Freitag war.
    Na mal sehen nimm die Tablette und schau mal auf eure links.
    Schönen Sonntag noch mal und danke Petra35
     

    Anhänge:

  8. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo petra,

    möchte dir auch sagen obwohl es schon spät ist das du das kalium nehmen sollst und nicht wie ein schnaps so wie cher sagt sondern mit kleinen abständen dazwischen. ich kenne das auch sehr gut bei mir wechseln sich kalium mit magnesium und calzium ab, zur zeit ist wieder calzium dran, die brause kalium hatte ich allerdings noch nie da ich bisher immer ins kkh kam an den kalium tropf, drücke dir die daumen das sich der kaliun spiegel so wieder reguliert b ei dir.

    alles gute und gute besserung