1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Borreliose Verdacht - suche Spezialisten Rhein/Main Gebiet

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Emilie, 2. September 2010.

  1. Emilie

    Emilie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Darmstadt
    Hallo,

    erst stand bei mir der Verdacht Bechterew im Raum, nun ist es die Borreliose. Ich habe einen EIA IgG AK Wert von <0.5 - Referenz: <0.6. IgM negativ.
    Da ich dieses Ergebnis für nachforschenswert halte, meine Symptome auch eindeutig passen, würde ich der Sache gerne auf den Grund gehen und suche einen Spezialisten für Borreliose im Raum Franfurt, Darmstadt, Aschaffenburg.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    LG Birgit
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
  3. zecke73

    zecke73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    317 Niedersachsen
    hallo Emilie,

    am besten du wendest dich mal an eine Borrelioseselbsthilfegruppe in deiner Nähe.
    http://www.bfbd.de/de/beratungsstellen-des-bfbd.html

    Ansonst stell deine Frage doch mal im Borrelioseforum:
    http://forum.bfbd.de/

    dort wird dir auch geholfen.

    Leider gibt es nicht gerade viele Ärzte die sich mit Borreliose auskennen oder besser gesagt nicht auskennen wollen. Ich bin immer 200 km zu meinem spezi gefahren.

    Die Tagesklinik die Marie meint, gibt es schon seit längerem nicht mehr.

    Viel Glück
    Zecke
     
    #3 2. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2010
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  5. zecke73

    zecke73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    317 Niedersachsen
    hallo,

    die Ärzteliste ist zwar gut aber trotzdem mit Vorsicht zu geniessen.

    Einige Ärzte von der Liste sind möchtegern Spezis. Am besten ist bei der Erkrankung der Weg mit einer Selbsthilfegruppe.
    Man muss dort ja nicht hingehen oder gleich beitreten ein Anruf genügt.

    Hier noch ein guter Link:

    http://www.borreliose-gesellschaft.de/Texte_und_Empfehlungen/Empfehlungen.pdf

    Gruß
    Zecke