1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blutergüsse heilen nicht....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Verena64, 17. Februar 2005.

  1. Verena64

    Verena64 Guest

    Einen guten Morgen euch allen,
    ich habe eine Frage.Vor einigen Wochen bin ich an der Galle operiert worden.Im Zuge des Kh-aufenthaltes habe ich Thrombosespritzen bekommen (in die Oberschenkel).Sehr schnell verabschiedete sich meine Gerinnung irgendwie und ich wurde auf ein anderes Präparat umgestellt.
    Die blauen Felcken auf meinen Oberschenkeln waren un fast abgeheilt,aber seit gestern Abend werden sie wieder schwazr,lila und blau.
    Was nun?
    Kennt das jemand von euch?
    Liebe Grüße,Verena
     
  2. pinklady

    pinklady Guest

    Hallo Verena64,

    ich weiß zwar, dass durch bestimmte Medikamente die Blutergüsse nicht so schnell heilen wie normal, aber dass ein fast verheilter wieder dunkel wird, verstehe ich nicht. Hört sich aber sehr ernst an, geh bitte zum Arzt damit!

    Alles Gute & viele Grüße

    pinklady