1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

blutdruck spielt verückt

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von kerze, 23. Juli 2011.

  1. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hallo, beobachte seid wochen das ich extrem schwankenden blutdruck habe muss dazu sagen habe cp nehme corti zu zeit 7,5mg ,sulfa 2 mor. 2 abends 1 mal die woche mtx magenschontbl. 1 morg. musste schon voriges jahr das mtx reduzieren wegen herzbeschwerden nehme 10mg .wache nachts auf wegen sehr starken herzklopfen heute um 3.40uhr war mein blutdruck 155/ 95 puls 97 4stunden 106/60 puls 73 kann manchmal nachts nicht mehr schlafen weil das herz so klopft und morgens so ab 10 uhr bin ich totmüde weil der blutdruck im keller ist .kann das von den medis kommenund sollte ich tun nehme ich blutdruckseker bin ich ja morgen ganz fertig :( libe grüsse kerze
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.257
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    in den bergen
    hi kerze,
    du solltest montag zu deinem hausarzt und einen termin für eine 24 std blutdruckmessung machen und dann auch alles andere mit ihm besprechen.
    hoher blutdruck kann sehr viele ursachen haben...........................unter anderem evt. das ein oder andere medikament.
    lg katjes
     
  3. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Ich kenne das Problem. Bei mir kam dann irgendwann noch eine Bluthochdruckkrise dazu.
    Das beste ist wirklich, das Ganze durch den hausarzt engmaschig überwachen zu lassen. ich habe fasr ein jahr lang ein Blutdruckprotokoll geführt in dem ich meine messungen dreimal am Tag festgehalten habe. Bis mein Blutdruck richtig eingestellt war, hat es drei Wochen und x Untersuchungen gedauert.

    Verzweifle nicht, aber gehe zum Arzt!

    Julia123
     
  4. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    in dieser Phase bin ich offenbar auch gerade. Mein Blutdruck spielt verrückt und mir ist ständig schwindelig.

    Ich führe auch ein Protokoll und bin sehr oft beim Arzt, um die richtige Dosierung zu finden. Auch eine Langzeitmessung habe ich hinter mir.

    Zudem bin ich vorbelastet, in der Familie meiner Mutter sind seit Generationen alle Frauen an Schlaganfall verstorben, auch meine Mutter hatte schon einen leichten und zu hohen Blutdruck hat sie bereits seit Jahrzehnten.
     
  5. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    blutdruck

    danke für eure antwort ja werde auch montag zum hausarzt gehen habe auch einen viel zu hohen puls zwischen 90 und 105 mein herz pumpt wie verückt überlege ob ich heute das sulfa auslasse die ganzen beschwerdenvorallem jetzt mit blutdruck und pulshatte ich voriges jahr als ich nur corti und mtx nahm nichtich riskier es einfach und lasse das sulfa weg.mirgeht es auch im allgemeinen nicht gut übelkeit vorhin hatte ich etwas schüttelfrost also mir gehts nicht gut leider . wünsche allen einen schönen abend noch. kerze
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    könnte schon das sulfa sein. manchmal macht mtx aber auch erst nach ganz ganz langer zeit beschwerden.

    es könnte aber auch was ganz andres sein.

    es wird dir wohl wirklich nichts andres übrig bleiben, als montag zum arzt zu latschen.

    leider.
     
  7. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    blutdruck

    ja da hast du wohl recht. ich habe beschlossen heute kein sulfa zu nehmen egal wie es mir morgen früh geht.jetzt bekomme ich auch noch husten ich werd bald verückt.ich habe das gefühl je mehr medis ich nehme um so schlechter gehtswahrscheinlich sind es die ganzen nebenwirkungen die sich durchsetzen.,ein zahnfleisch ist auch seid gestern entzündet wahrscheinlich von mtx.werde auch versuchen einen thermin beim rheumadoc zu bekommen der reguläre ist erst im oktober so lange kann ich nicht warten.ich bin so froh das es das forum gibt da ist man mit seinen sorgen und nöte nicht alleine das hilft schon was. vielen lieben dank an alle kerze
     
  8. Mummi

    Mummi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kerze,

    das kenne ich auch. Ich hab immer solche "Touren", d.h. ich habe die Probleme ein paar Wochen, dann sind sie wieder weg, irgendwann kommen sie wieder usw, usw.
    Ich habe keine Ahnung was es ist und wovon es kommt. Als besonders schlimm finde ich es nachts, wenn ich durch Schwindelgefühle wach werde und mein Herz sich aufführt wie ein Pferd beim Rennen :(. Das kann die ganze Nacht so gehen, kann aber auch nach kurzer Zeit urplötzlich wieder weg sein. Über Tag ist es genauso, erst stolpern, dann rasen und so ein Klosgefühl im Hals. Tagsüber empfinde ich es allerdings nicht so schlimm, wie das halt so ist mit dunkel und hell :D.

    Geh am Montag zum Arzt und lass es auf jeden Fall überprüfen. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste ;).

    Liebe Grüße

    Mummi
     
  9. Fipsi

    Fipsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt von Niedersachsen
    Hallo Kerze,

    neben einer Langzeitblutdruck-Messung solltest du auch ein 24-Stunden-EKG schreiben lassen, damit man sehen kann, welcher Art dein Herzrasen ist. Nicht dass das Herz neben dem zu schnell schlagen auch noch unregelmäßig schlägt.

    Einen lieben Gruß und gute Besserung

    Fipsi
     
  10. Rückenweh

    Rückenweh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Katjes und Fipsi ist zuzustimmen...ferner: Egal was die Werbung so suggiert, elektr. Blutdruckmessgeräte sind "Schrott" - und die Angst vor der Angst ist auch nicht gut[​IMG]

    Gute Besserung