1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blöde Pilze! Delikates Thema...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von KayC, 21. Oktober 2008.

  1. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Komme gerade vom Frauenarzt. Ich habe seit einigen Wochen einen Pilz, den ich nicht mit handelsüblichen Mitteln losgeworden bin. Daraus hat sich jetzt ein Superinfekt (also Pilz mit Bakterien, *Lecker* :( ) entwickelt. Das heißt ich habe hier das volle Programm aus Fluconazol, irgendwelche Anti-Pilzcremes und Zäpfchen hier. :uhoh: Vermutlich bekomme ich nächste Woche noch ein Antibiotikum, der Abstrich dauert ein paar Tage.

    So wie der Frauenarzt sagte, kommt das von meiner Basis (Arava + Remicade + Cortison) und man kann da nicht viel machen. Das Immunsystem ist supprimiert, das geht wohl vielen Frauen unter Cortison und Co so. Empfohlen hat er mir (wenn das Ganze wieder abgeheilt ist) wöchentlich eine halbe Tablette Vitamin C (VagiC heißt das Zeug, ist speziell für "untenrum" ;), dass soll den inneren Scheidenbereich sauer halten, dadurch könne sich Pilze nicht so schnell wieder festsetzen. Hat da jemand Erfahrungen mit?

    Warum eigentlich immer ich?

    genervte Grüße,
    Katharina
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.203
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    in den bergen
    hallo kayc,
    bist wahrlich nicht allein mit dem problem:uhoh:.
    um das scheidenmillieu sauer zu halten,kannst du dir auch joghurt einführen(mit einer spritze ohne nadel)
    liebe grüße
    katjes

    ich hab das gefühl,ich muß nur ne fremde toilette angucken und schon
    hab ich einen neuen pilz.
     
  3. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hu hu,

    ich kenn dieses Problem zu genüge. Ich hab da auch schon mehrere Threads aufgemacht :rolleyes:

    Kommt dann auch noch auf den Typ an, also ich brauch auch nur anderes Klo anschauen und schon hab ich das Zeug. Nach der Kur hatte ich das Zeug auch wieder :-( Und nicht das, eventuell einen dicken Darmpilz noch dazu :uhoh:

    Was will man da noch sagen, Medis helfen leider nur für kurze Zeit :-(

    LG Manu
     
  4. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Halllo,
    ich brauch nur ne Dosis Antibiotika,egal welche Sorte und dann
    gehts bei mir auch los mit den blöden Pilzen.:sniff:
    Mein FA gab mir auch den Tip mit dem Johurt,einfach Tampon
    in den Joghurt tauchen,einführen und über Nach drinlassen.
    Hab da mal ne richtige Kur 2 Wochen lang gemacht und es hat
    prima geholfen.Habe seit dem keine Probleme mehr.
    Auch meine Tochter hats diesmal mit dem Antib. erwischt,
    auch ihr hat die Joghurt-Kur,nach Einnahme div.Zäpfchen und
    Cremes geholfen.
    Von Herzen gute Besserung,das ist wirklich ne unangenehme Sache.
    lg Sieglinde
     
  5. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KayC,

    VagiC ist eine Tablette. Wesentlich weniger unangenehm als die Zäpfchen mit Milchsäurebakterien.
    Es kann etwas brennen, wenn die Schleimhaut sowieso schon gereizt ist.
    Nebenwirkungen gibt es praktisch keine und man kann die Tabletten auch vorbeugend verwenden.

    Gruß waschbär
     
  6. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo KayC

    ja dieses problem hat ich auch mal gaanz schlimm , nix hat geholfen und ich hatte einige Zäpfchen und Crems ausprobiert.
    Auch Sitzbad Zeugs hatte ich alles ohne Erfolg.
    Ich musste dann beim Gyn zur Chemiekeule greifen *würg*

    Lange Rede kurzer Sinn, ich benutze jetzt wenn ich merke - Holla da will wieder was kommen- Vagisan Zäpfchen und Vagisan Waschlotion von DR. WOLFF aus der Apo.
    Ich bin super zufrieden damit , die Zäpfchen kann man auch Vorbeugend nehmen so 1mal im Monat .

    Viel Glück
     
  7. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die ganzen Tipps. :) Bei Joghurt weiß ich jetzt so gar nicht recht was ich davon halten soll. :a_smil08: Ich werd mal in mich gehen, wenn ich die Chemiekeulen hinter mir habe.

    Hallo Waschbär,

    deswegen soll ich warten, bis die Entzündung abgeklungen ist. Und dann vorbeugend eine halbe Tablette pro Woche.

    lg, Katharina
     
  8. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Katharina,

    tut mir Leid das es Dich so erwischt hat.:(

    Das mit dem Joghurt kenne ich auch also nur Mut!
    Ich habe diese Kur zusammen mit den Zäpfchen gemacht.
    Nachts das Zäpfchen mit der Salbe und tagsüber das Tampon mit dem Joghurt.
    Ich fand das dadurch der Juckreiz auch weniger wurde und es nicht mehr gebrannt hat.

    Ich habe das einfach gemacht weil ich fast irre wurde, ob man das überhaupt darf, weiß ich nicht.:rotwerd:

    Ich wünsche Dir gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  9. paloma

    paloma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KayC,
    ich nehme auch Remicade und habe auch so ein Pilz-Keim oder wie das heisst, aber in die Lunge... Ich nehme Antibiotika seit 2 Monate und muss noch ein Monate mehr nehmen, obwohl ich gar keine Beschwerden hatte (aber ich habe etwas ganz komisches gehustet). Aber Remicade hilft mir sehr!!:)
    Viel Glück!!
     
  10. Mücke

    Mücke Guest

    hallo paloma,

    du nimmst aber hoffentlich nicht das antibiotika gegen den pilz, oder hat sich bei dir auch noch ein bakterium draufgesetzt??

    hallo Kay C ,
    auch ich kenne die in joghurt getränkten tampons , brauchte es allerdings noch nicht.
    bei mir ist immer ehr der darm betroffen.

    wünsche dir gute besserung
     
  11. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KayC,

    man kann - und sollte dies auch - das VagiC über Monate hinweg täglich vorbeugend anwenden ... sogar während der Regel.
    Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

    Im Gegensatz zu den Zäpfchen mit Lactobazillen (schmierige Angelegenheit) sind sie wesentlich weniger unangenehm.

    Gruß waschbär
     
  12. Rizzi

    Rizzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum München/ Augsburg
    Hallo Katharina,

    ich hab mal einer Frauenklinik gearbeitet und der Gynni hat auch zu den Frauen immer gesagt, dass Joghurt das beste Mittel gegen den Pilz ist. Man sollte es auch machen, wenn man eine Antibiotikaeinnahme hat, damit erst gar kein Pilz entsteht.

    Also, versuch es, auch wenn Du noch im Zweifel bist.

    GUte Besserung und
    liebe Grüße
    Rizzi
     
  13. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    eben hat der FA nochmal angerufen, weil das Ergebnis vom Abstrich da ist. Zusätzlich, neben dem Pilz wurden noch stapelweise B-Streptokokken gefunden, wie schon befürchtet. Manno, wieder Penicillin für 10 Tage. :sniff:

    Ich versteh das nicht, soll das echt am Remicade liegen? Naja und am Arava, am Cortison und am allgemein schlechten Zustand vor und nach der Bandscheiben-OP...:eek:

    Wobei, mein Mann hate vor einiger Zeit mal eine baktrielle Entzündung an der Prostata, die auch mit verschiedenen Antibiotika behandelt wurde. Bevor der mich auch nur scharf angucken darf :biggrinflip:, geht der erst mal zum Urologen zur Nachuntersuchung, vor der er sich die ganze Zeit drückt. Nicht, dass das so Ping-pong-mässig..naja ihr wisst schon.

    Ich finds nur noch doof.