1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blaue Flecken, Schwindel??

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von waschbaer1, 9. Juni 2005.

  1. waschbaer1

    waschbaer1 Guest

    Hallo, ich wollte mal fragen ob das jemand von euch kennt, oder mir vielleicht weiter helfen kann...
    vor 3 Jahren wurde Rheuma bei mir entdeckt (was genau kann keiner sagen), eine nette Erbschaft meiner Mutter...:mad: Meine Mum hat Morbus Wegener.
    Auf jeden Fall habe ich seit ca. 2-3 Wochen blaue Flecken und Blutergüsse an den Oberschenkeln, die aber nicht durch äußere Einwirkung entstanden sind. (Blutergüsse in dieser Größe müsste ich spüren...) Ich hab gedacht die gehen wieder weg, hab paar Tage gewartet. Aber für einen der ging kam ein neuer..
    Heute morgen war mir dann so Schwindelig wie noch nie. Ich konnte kaum geradeaus laufen und ich fühl mich jetzt auch ein bisl wackelig und irgendwie nicht ganz bei mir...

    HELP!!! :confused:
     
    #1 9. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Juni 2005
  2. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    blaue Flecken

    Hallo waschbaer1,

    also das mit den blauen Flecken kenn ich auch, allerdings sind das bei mir Berührungsflecke dh. wenn mich jemand am Arm anfasst wird das sofort blau bin davon übersäht auch an den Oberschenkeln, denke das kann vom Arava kommen habe keine extra Schmerzen dadurch denke ich mal.

    lG Hypo
     
  3. waschbaer1

    waschbaer1 Guest

    danke für die schnelle Antwort, doch nehme ich im Moment keine Tabletten... Bei mir sind das immer so Schübe und dann nehme ich Tabletten. ansonsten nicht.
    Interessanterweise hab ich die FLecken auch nur an den Oberschenkeln... und sonst nirgends. die können aber auch Tomatengroß sein...
     
  4. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo waschbär,

    ich würde auf jeden fall so schnell es geht einen arzt konsultieren !!!

    deine beschwerden können sehr viele ursachen haben, von harmlos bis schwerwiegend, auf jeden fall ab zum arzt und blut kontrollieren lassen,
    erzähle ihm von der schwindelattacke und deinem befinden danach !!

    ich will auf keinen fall panik machen, aber da auch schwerwiegendere
    probleme dahinter stecken könnten solltest du sie so schnell wie möglich
    abklären lassen und nicht warten !!

    auch ganz harmlose dinge können dahinter stecken, also keine angst
    nur abklärung bringt es ans licht!

    die blauen flecken, auch gerade zentral an den oberschenkeln ohne
    auseneinwirkung habe ich auch häufig in den letzten tagen, aber ich
    nehme auch 2 blutverdünner (marcumar und iscover) da ich im april einen
    schlaganfall und einen kurzzeitigen herzaussetzer hatte (folge=op mit
    implantation eines ICD), durch das Arava hat sich auch bei mir die
    neigung zu blauen flecken etwas erhöht, also ich kann meine problematik einordnen, aber du sagst du nimmst keine
    medis und somit hast du keinerlei erklärung für deine probleme.

    also, ab zum doc und abklären lassen so hast du am schnellsten eine
    gewissheit wo es herkommt und was du dagegen tun kannst.


    alles gute, paß auf dich auf und gib mal bescheid was los war/ist
    gruß
    elke
     
  5. waschbaer1

    waschbaer1 Guest

    hab mittlerweile beim Arzt angerufen und einen Termin gemacht. Mich beunruhigt das ganze auch ...:( Aber ich hoff es ist nichts schlimmes...
    Ich werd mich auf jeden Fall melden wenn ich weiß was es ist...
     
  6. Elke41

    Elke41 Guest

    Hallo Waschbär,
    wünsch Dir gute Besserung und das der Arzt schnell raus bekommt, von was die Flecken sind.
    Grüße von Elke
     
  7. waschbaer1

    waschbaer1 Guest

    Dankeschön!!! Nachher um 4 geh ich hin...
    der wird eh nur blutabnehmen und dann sagen er meldet sich in 1-2 wochen... so wie es immer ist
     
  8. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Hallo Waschbär,

    wenn Du die Reaktion Deines Arztes jetzt schon kennst, meinst Du nicht, dass es Zeit wäre einen anderen (Hausarzt) zu suchen?? Wenn ich mirt solchen Problemen zu meinen HA gehen würde - würde der mich komplett auf den Kopf stellen, um ja nichts zu übersehen.
    Ich würde Ihn Dir ja empfehlen, befürchte aber, dass Brakel (kreis Höxter) etwas zu weit von Dir weg sein wird.

    Trotz allem Gute Besserung!!!
     
  9. waschbaer1

    waschbaer1 Guest

    Verblüffend verblüffend!!! Ich bekomm die Blutwerte heute noch!!!
     
  10. traudl

    traudl Guest

    Viel Glück dafür!
     
  11. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    hallo

    und was ist raus gekommen??
    melde dich

    gruß engel
     
  12. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ich drück dir alle Daumen, meld dich was rausgekommen ist.

    Alles gute


    Waldwuffel