1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte meldet euch!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Franz-35, 1. November 2005.

  1. Franz-35

    Franz-35 Guest

    Hallo euch allen.Schönen Abend! Hab wieder mal Grosse schmerzen.Vielleicht mag sich wer melden. Psychisch gehts mir auch nicht so gut. Bin sehr Froh das es Ro gibt. Freue mich auf Kontakt zu jeden. Bitte meldet euch.

    Lg franz
     
  2. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Franz,

    ich nehme an, dies ist dein erster Beitrag bei R-O!?
    Dann sei herzlich willkommen hier im Forum.

    Es wäre schön, wenn du uns noch ein bisschen mehr über dich erzählen würdest. Welche Erkrankung hast du? Hast du schon eine Diagnose? Welche Medikamente nimmst du?

    Hier sind sicher viele, die die gleichen Beschwerden haben wie du. Je mehr wir von dir wissen, um so mehr können wir dir auch Tipps geben.

    Ich bin 53, w., verh., 2 Töchter, habe Morbus Scheuermann, Polyarthrose und Fibromyalgie. Nehme jede Menge Medikamente.

    Aber nun zuerst mal zu dir. Freu mich auf deine Informationen. Dir noch einen schmerzfreien Abend und Kopf hoch, erzähl von deinen Problemen.
     
  3. Franz-35

    Franz-35 Guest

    Hallo Pumuckl!!

    hatte schon einige beiträge geschrieben. Im Spital haben sie Tyfus virus mit Yersinien Fesgestellt. Mit Verdacht auf Reaktive Arthritis und Fibro.
    hab 2 wochen Antibiotika bekommen. jetzt hab ich nur schmerzmittel .
    Hab Nächste Woche darmspiegelung, und Dann muss ich in die rheuma Ambulanz. Hoffe dann wird mit richtiger therapie begonnen.
    Die meisten schmerzen hab ich Hws bis zum Kopf rauf.Die Schulter tut sehr weh und die rechte hand. Kann ich manchmal gar nicht Belasten. Seit 1 woche tut mir 1 Rippe auch so we ohne grund. Und seit einigen Tagen wird das Rechte Handgelenk immer total Rot und schwillt an. Geht aber dann wieder zurück. Das ist die Genaue Diagnose von mir. Grins.
    Muss dir sagen hab auch einige Angst. Aber hier ist es echt toll, hab schon einige nette leute kennengelernt. Freue mich auf Antwort von dir. muss jetzt zur Therapie. Meridianmassage, Rückenschule und hand und fuss Ergometer.
    Wünsche dir und allen besuchern einen schönen Tag.

    Lg franz
     
  4. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :) Hallo Franz,

    auch von mir herzlich willkommen hier bei Ro. Hier gibt es viele Leidensgenossen/genossinnen.
    Deine Beschwerden kenne ich leider auch.Seit über 3 Jahren baut es sich konstant auf. Jan 03 Diagn. Fibro,Polyarthrose,vor allem Finger und Handgelenke.Alles war rot,heiß und geschwollen.Mir ist alles aus den Händen gefallen.Schlimm,vor allem berufl. großes Probl.Im Aug.04 in Rheumaambulanz,Verdacht auf CP.Tja und dann ganz schlimmer Schub im Okt.04. Ausl.Human Herpes 6 Virus. Somit stand dann die Diagn. seroneg. CP. Im Januar 05 kam dann noch eine Streptokokkeninfektion hinzu.Die ich heute noch habe.Nach 6 Monaten mit Antibiotika leicht runtergedrückt.Bekomme nun 1x monatl. Penicillininj. Die Streptos steigen wieder stetig an. Aus diesem Grund kann ich noch nicht das Basismedik. nehmen.
    Ich habe permanent Schmerzen.Meine Wirbels.die Schultergelenke sowie Ellenbogen und Schulterknochen sind auch nun betroffen.
    Siehste,du stehst nicht alleine da.Bin auch ziemlich depr. und vor allem sehr sehr müde.

    Ich wünsche Dir alles Gute
    Gruß Anbar
     
  5. rose40

    rose40 Leben und leben lassen

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norddeutschland
    Hallöchen Franz!!!

    Ich freue mich Dich kennenzulernen!;) Und hoffe,Du wirst eine schmerzfreie Nacht haben.Liebe Grüße aus dem Norden Rose