1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BITTE INFO:mit Fibro in die Bliestalklinik????

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von langobarde, 11. November 2004.

  1. langobarde

    langobarde Guest

    Salut an alle,

    ich habe nun eine Kur erhalten und soll in die Bliestalklinik kommen.
    (Meine Ärzte haben zwar die Waldorf-Zeil-K. in Isny angegeben....)
    Wer hat Erfahrungen dort gemacht?

    Ich habe folgende "Zipperlein":

    Fibromyalgie,( Schmerzen überall ); Schlafstörungen, Albträume, Reizmagen/Reizdarm, Bandscheibenvorfall, Tinnitus... ( genug,oder? ;))

    Ach ja, für die Frauen unter uns: meine Endometrioe wird nächste Woche zum 2. mal operiert.

    Bitte helft mir, die richtige Klinik zu finden.....

    DANKE,

    Sabine
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo langobarde,

    herzlich willkommen bei ro!
    zu den kliniken kann ich dir nichts sagen, möchte dich aber wegen
    der endometriose auf das vitamin k1 hinweisen. ich bin selbst wegen
    endometriose operiert worden, hatte vorher keine infos.
    vielleicht kann dir dieser hinweis helfen, infos gibt´s bei google.

    lg marie
     
  3. Mücke

    Mücke Guest

    Hallöchen,
    gib einfach mal Bliestalklinik bei google ein, da gibt es Infos.

    Gruß Mücke