1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte drückt mir Daumen Morgen...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von boehni, 7. Juni 2007.

  1. boehni

    boehni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen. Ich war am 25.05.07 das erste mal beim Rheumatologen.
    Habe hier berichtet aber es wurde gelöscht wegen Websitarbeiten oder so.:(
    Er hat mich 1,5 Std. untersucht und die Hände, Füsse,Hüften und Lunge geröngt. Blut Urin und Stuhlgang musste ich auch geben. Er sagt bei mir seien bis auf die Finger eher die Sehnenansätze entzündet, er vermutet reaktive Artrithis oder doch Ra. Somit wollte er jegliche Bakterien testen Yersinien, Chlamydien....!
    Wenn etwas dringendes sei würde er mir tel. Seit 5 Tagen muss ich jetzt Voltaren redart 75 nehmen (1Abends). Nach dem ersten mal war ich am morgen wie 20!:) Keine steifen Finger und schmerzen. Jetzt merke ich es zwischendurch aber bin fast Beschwerdefrei. Sobald die Tabletten nachlassen ziehen die Finger wieder! Habe auch nichts von Rheumi gehört. Hätte er sich gemeldet wenn es Bakteriel gewesen wäre. Ist das positiv oder negativ?
    Morgen nach dem Mittag habe ich den Termin beim Rheumatologen und die Ergebnisse kommen auf den Tisch.:cool:
    Bitte drückt mir die Daumen!:) :D :)
    Vielen Dank das es Euch gibt.

    Schöne Abend Boehni
     
  2. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Na dann werden wir morgen mal an dich denken und dir die Daumen drücken.

    Halte uns auf dem laufenden, ich bin schon gespannt was der sagt.
    Aber ist ja schon mal ein gutes Zeichen, das er sich alles anschaut.
     
  3. boehni

    boehni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Hallo sun
    Vielen Dank für Dein drücken.:)

    War Heute beim Rheumi zum Ergebnisse besprechen. Folgendes

    Er ist sich nicht sicher ob es Ra oder Spontarthritis ist. Hände und Füsse linke Hüfte sind laut röntgen gut. Rechte Hüfte hat kleine versplitterung ( hatte probleme bei Geburt Hüften sind hängen geblieben). Darum soll ich in die Röhre um das genau zu Analysieren.

    Rheumawert bei 67
    CCP bei 108
    Reies T3 8,2

    Muss jetzt mit Basisterapie anfangen habe Salazopryn en und Arthrotec 75 bekommen.

    Dann habe ich noch eine überfunktion der Schilddrüse! Muss zum Spezi biobsie machen lassen. Dann Medis zum gleichhalten oder Op entfernen der Knoten und der Schilddrüse. ( mach ich nicht wenn es nicht unbedingt sein muss!

    Was meint Ihr ?
    Wie sind die Medis zu vertragen habe etwas bammel.

    Liebe Grüessli Boehni:)