1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Biologicals Lagerung

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Anonyma, 4. August 2011.

  1. Anonyma

    Anonyma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen Kühlschrank auf 7 Grad eingestellt. Humira liegt im Gemüsefach. Laut Thermometer, dass ich auf der Packung plaziert habe, liegt die Digi- Themeratur zwischen 4 und 8 Grad. Auch bei 8 Grad müsste ja alles noch im grünen Bereich sein? Die Tempschwankungen sind leider nicht zu verhindern bei meinem Kühlschrank.

    Bei welcher Themperatur lagert ihr eure Biologicals im Kühlschrank.
     
  2. fahrradsusi

    fahrradsusi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Häuschen mit Garten
    Lagerung von Biologicals

    Hallo Anonyma,

    nach meinen Erfahrungen müssen Biologicals bei einer Temperatur zwischen 2 und 8 ° C aufbewahrt werden. Ich habe, genau wie du, ein Thermometer auf meine Packung gelegt und kontrolliere dieses ab und zu.

    Du machst das genau richtig. So dürfte eigentlich nichts schief gehen. Es sei denn, du müsstest verreisen, so wie ich im vergangenen Winter: Zugverspätung ... Ich bin mir nicht sicher, ab das Medikament dann noch optimal wirken konnte. Verpackt hatte ich es richtig mit Kühl-Akkus in einer extra Tasche vom Medikamentenhersteller.

    Lieber Gruß aus Bad Neustadt a. d. Saale,
    fahrradsusi.
     
  3. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.257
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    da wir nun mehrere male hintereinander stromausfälle hatten (nachts),lassen wir unsere medikamente in der apotheke und holen sie uns am spritzentag ab.vielleicht für den ein oder anderen eine idee :).
    liebe grüße
    katjes
     
  4. Biochemikerin

    Biochemikerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Lagrung von Biopharmazeutika

    In Labors wo mit derartigen Biopharmazeutika gearbeitet wird ist der Kühlschrank auf 4 °C einestellt. So ist eine Temperatur in dem Bereich gesichert egal wo es im Kühlschrank liegt, sonst sollte man drauf achten das es ganz unten im hinteren Bereich liegt und den Kühlschrank maximal auf 6°C stellen.
     
  5. Rosalind

    Rosalind Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Nicht dramatisieren

    Grüß' Euch,

    die Biologicalsgehen nicht so schnell kaputt, also nicht bange machen lassen. Ob der Kühlschrank nun 4 oder 8 °C hat ist egal, und es ist ziemlich un-ökologisch und auch un-ökonomisch einen Kühlschrank (auch AAA++) auf 4°C einzustellen, für ein paar Spritzen.

    Auch wenn man verreist können die meisten Biologicals (insbesondere die anti-TNFalphas) gut auch mal ein paar Stunden bei Raumtemperatur reisen, das macht nichts und spart Stress, insbesondere bei Flugreisen ins (ferne) Ausland. Ich mache das immer so. Ist in der Fachliteratur belegt und kann auch von (z.B. Wyatt) bestätigt werden (nehme Enbrel).

    Es wird gerne, insbesondere von Apotheken und auch den Pharmafirmen ein "Hype" um die Medikamente gemacht, das verstärkt aber eher das Krankheitsgefühl und trägt nicht unbedingt zur besseren Lebensqualität bei.


    Grüße aus dem Nahen Osten von
    Rosalind, auch Biochemikerin
     
  6. Rückenweh

    Rückenweh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Rosalind,

    diese Aussage wird auch von Abbott (Humira) so bestätigt - 24 Stunden bei max. 25 Grad ist kein Problem - leider können sie diese Garantie nicht für Reimporte geben (dafür kann man anhand der Chargennummer herausfinden, ob man einen Reimport hat)[​IMG]

    Gute Besserung
     
  7. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Lagerung von Biologicals

    Ich sehe das genauso wie Rosalind . Das ist alles halb so wild .
    Habe anfang des Jahres eine mail an Wyeth ( Hersteller von Enbrel )
    geschickt und die meinten , dass es nur wegen der Haltbarkeit gekühlt sein soll .
    Enbrel hält also ungekühlt weniger lang und die Temparatur ist auch egal ,
    es sollte nur nicht gefrieren .


    LG Doro
     
  8. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Rosalind, Rückenweh und Dorothe (und alle anderen),

    gut, dass ich den Artikel hier gefunden habe - bin nämlich gerade in meinen Reisevorbereitungen für Abu Dhabi Ende August.
    Nach Auskunft der Fluggesellschaft kann ich die bordeigene Kühlung nicht mitbenutzen.
    Aber Ihr schreibt ja, dass eine Unterbrechung der Kühlung kein Problem darstellt - das ist gut!

    Weiß dennoch jemand von Euch, wie die Service-Firma von Pfizer heißt, die den Service rund um Enbrel anbietet? Ich las einmal, dort könne man spezielle Transporttaschen für Einzelspritzen beziehen.

    Grüße!

    Jo
     
  9. holzwurm

    holzwurm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    Rudi gibt es nicht mehr, der für Enbrel zuständig war. Der neue Patientenservice heißt Rudi-pit. Ich setze mal einfach die Kontaktdaten rein.

    xxx.rudi-pit.de Tel. 0800 8814444 gebührenfrei.

    LG holzwurm
     
  10. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Herzlichen Dank, Hozwurm!

    Jo
     
  11. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Enbrel

    Hallo Jo ,

    in der Apotheke kannst du deine Kühltasche von Pfizer
    für Enbrel kostenlos bestellen , es dauert 2 - 3 Tage .
    Hab die Info auch von hier und meine Tasche letzte Woche
    in der Apo abgeholt .....
    Na ja ......... von Luis Vuitton ist sie nicht * fg *


    Gruß Doro
     
    #11 18. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2011
  12. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Dorothe,

    sehr guter Tip, werde nachher mal bei meiner Apotheke vorbeischauen, dankeschön!

    Und auf das Design leg ich nicht allzu viel wert, schließlich verschwindet die Spritzentasche im Handgepäck (auch nicht von Vuitton)!


    Gruß!

    Jo
     
  13. knoeppie

    knoeppie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Tasche habe ich von meiner RÄin mit meiner ersten Enbrel-Verschreibung bekommen. Vielleicht hat Dein RA auch noch ein paar auf Lager? Einfach mal nachfragen, falls es über die Apotheke nicht klappen sollte. Auch von meiner Ärztin habe ich übrigens die Info, dass es kein Drama ist, wenn die Spritzen mal nicht im angegebenen Temperaturbereich sind. Ich habe beim letzten Urlaub einfach 16 Kühlakkus eingefroren und dann während des Fluges zwei Mal umgepackt. Hat gut geklappt.

    @Jo: Viel Spaß in Abu Dhabi, vergiß´ die Sonnencreme nicht ;-)

    Viele Grüße
    Knoeppie
     
  14. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    So, meine freundliche Apothekerin hat mit dem Großhandel telefoniert und so werde ich am Montag meine Spritzentransporttasche abholen können.
    Und mit dem Wissen, dass Enbrel nicht so wärmeempfindlich ist, wie ich dachte, werde ich auch ohne zusätzlichen Hirnstress wegfliegen!

    Danke nochmals und allen einen schönen Abend,

    Jo
     
  15. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Meine Kühltasche habe ich gestern wie versprochen in der Apotheke abholen können.

    Nun habe ich aber noch eine Frage - bei so viel Gerede über Lagerung und Haltbarkeit von Enbrel:

    Woran erkenne ich, dass das Medikament verdorben, abgelaufen und nicht mehr brauchbar ist?
    Wird es, wenn "kaputt" nur unwirksam oder gar unverträglich?

    Vielleicht weiß jemand mehr darüber!


    Gruß Jo
     
  16. Rosalind

    Rosalind Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Abu Dhabi

    Hallo Fernreisende,

    diese Biological-Taschen sind ja eigentlich für nur eine (oder zwei) Spritzen gedacht, fein für einen Urlaub oder eine kurze Reise, dann auch sicherlich eine tolle Sache, da sie nicht viel Platz wegnehmen. Aber wenn man (wie ich) für drei Monate oder länger auf Achse ist, und 12, 16 oder mehr Enbrels mitnimmt, dann wären die Kühlakkus schwerer als ich selbst und einfach verrückt - für die Reisen (auch mal um die halbe Welt, zuletzt nur in den nahen Osten), war Enbrel immer im Handgepäck, ungekühlt für bis zu 24 Stunden. Alle Spritzen waren hinterher in Ordnung (klare Flüssigkeit ohne Trübstoffe, volle Wirkung).

    Mein Handgebäck ist immer deutlich mehr als erlaubt (auch berufsbedingt), keiner meckert, und schon garnicht wegen Medikamenten. Nur keine Angst machen lassen.

    Für Auto/Bus-Reisen ("Jeden Tag ein anderer Ort") sind Kühlakkus allerdings sehr zu empfehlen. Aber meist hat man dann ja eh (vor allem in warmen Ländern) eine Kühltasche für Getränke etc. dabei.


    Viel Freude im Urlaub wünscht
    Rosalind
     
  17. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Kühltasche für Enbrel

    halo Rosalind ,

    Du sagst die Kühltaschen sind nur für ein oder zwei Spritzen , in
    meine von der Apotheke geht ein Paket Enbrel mit acht Stück .
    Wenn du dann halt länger weg sein musst , nehme halt zwei oder drei
    Kühltaschen mit ...

    Liebe Grüße Dorothe
     
  18. Briddel

    Briddel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenargen am Bodensee
    Hallo Jo,

    also nach meinem Wissen werden Biologicals wie Enbrel und Humira trüb und entwickeln feine Schwebstoffe, wenn sie zu lange bei Raumtemperatur gelagert werden.
    Vorgabe des Herstellers ist "eine klare Lösung, im wesentlichen frei von sichtbaren Partikeln" sein sollte, nach diesen Vorgaben wird Enbrel bei uns im Labor kontrolliert (arbeite bei einer Pharmafirma die u.a. Enbrel und Humira abfüllt). Nach diesen Vorgaben kontrolliere ich auch meine eigenen Spritzen bevor ich sie mir verabreiche. Sollte eine mal nicht inOrdnung sein, kannst Du sie bei der Apotheke reklamieren und solltest dann kostenfrei ersatz erhalten.

    Gruß
    Briddel
     
  19. ~bernd~

    ~bernd~ Guest

    Also wenn der Kühlschrank schwankt, gebe ich Dir nen Tipp.
    Erstmal ist es ok, wenns nicht über 8° C geht. Das Thermometer
    zeigt aber die Luftthemperatur an. Die Kernthemperatur der
    Flüssigkeiten im Kühlschrank schwankt viel weniger.
    Deponiere doch zwei Tetrapacks Wasser im Kühlschrank.
    Dieser, sozusagen Ballast oder Puffer, steuert den Schwankungen entgegen.
    Ansonsten, würde ich Ihn auf 3 oder 4° einstellen. Bissl kälter ist
    ja auch für die Lebensmittel besser.

    LG Bernd
     
  20. chris80

    chris80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich mal fragen wie hr de Temperatur einstellt? Also bei mir sthet nichts von temperatur. Kann ihn verschieden einstellen, Stufe 1,2,3 usw.
    Aber ne genaue Temperatur, gibts sowas überhaupt in einem normalen Kühlschrank?
    Bei mir habe ich absolute Schwankungen, in den Phasen wo er anspringt zum Kühlen geht das runter auf 2-3 Grad und danach wandert es auf 8, manchmal etwas höher.
    Nur würde ich ihn dann stärker stellen kühlt er auf unter 2 und das ist ja noch schlimmer.
    habe dieses ganze Theater satt, manchmal nervt mich das alles nur. Zumal, wenn es mal gefriert bekommst Du keinen Ersatz. Dann stehst du dumm da und kannst es entweder spritzen oder sein lassen.