1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bin so aufgeregt,nervös und habe Angst wegen Doc. Langer!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hypo, 18. April 2004.

  1. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    hallo,

    muss heute nochmal schreiben, habe morgen abend Termin bei Doc. Langer und kann es kaum erwarten in den Flieger zu steigen.
    was ist wenn er nichts genaues findet.die typischen dicken rheumatischen Schwellungen kann ich ja nicht bieten,kenn ich ja schon. Kommen Sie wieder wenn sie dicke Finger haben usw., aber leichte Schwellungen und SCHMERZEN kann ich mitbringen in hülle und Fülle.
    drückt mir bitte beide Daumen das es was bringt.er ist ein lieber das weiss ich schon. Oh man in 24 Stunden bin klüger.

    Danke und Grüsse von Hypo

    werde berichten.
     
  2. Nowa

    Nowa Guest

    ....

    Hallo Hypo, na ich kann mir gut vorstellen, wie es Dir geht...

    Ich drücke Dir beide Daumen - wie gewünscht. Du wirst sehen, alles wird gut laufen und Du fühlst Dich dann besser.

    Sodele, jetzt hole ein paar mal tief Luft und denke Positiv :D
     
  3. nenufar

    nenufar immer am dazulernen...

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    ganz ruhig blieben

    hallo hypo, ich glaube, du machst dir ganz umsonst so viele sorgen. nach allem,was ich durch dieses forum von dr. langer gehört und gelesen habe, wird er dich auf jeden fall ernstnehmen - auch wenn vielleicht erstmal vordergründig keine typischen beschwerden da sind. natürlich macht das die diagnose nicht einfacher - aber er ist ein guter arzt und wird von vielen hier sehr gemocht und geachtet. das kommt nicht von irgendwoher - also, kopf hoch, schon deine kräfte und nerven und schlaf ein bißchen. es wird gut werden, die begegnung.
    liebe grüße
    nenufar
     
  4. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    keine angst vor doc langer

    hallo hypo,

    als erstes möchte ich auch versuchen dich etwas zu beruhigen, bei meinem ersten besuch bei doc langer hatte ich (dachte ich) auch keine schwellungen, aber doc langer hat sich trotzdem mir sehr aufmerksam gewidmet und erklärte mir dann wo ich schwellungen habe! gut heute sieht man sie, aber da halt nicht. auch hatte ich zu dieser zeit keinerlei blutwerte

    keine crp, bsg oder sonstige anzeichen im blut und trotzdem hat er schon bei der ersten untersuchung eine diagnose benannt, allerdings auch dazu gesagt das diese sich noch etwas ändern könnte bzw. sich noch etwas dazu gesellen könnte, da es manchesmal vorkommt das sich verschiedene formen ähneln und man es halt erst nach etwas längerer beobachtung besser zu ordnen kann.

    also, bitte keine angst haben!!

    schade das du am abend termin hast sonst hätten wir uns dort kennen lernen können, ich habe nämlich morgen spät vormittag auch termin bei ihm und da es mir nicht ganz so toll geht freue ich mich schon seit tagen auf diesen termin, weil ich weiß das alle dort in der praxis wieder ihr bestes geben und mir sicher auch wieder helfen werden und auch mut machen werden.

    ich drücke dir die daumen und wünsche dir einen angenehmen flug. freue mich schon auf deinen bericht.

    liebe grüße, bis bald

    elke
     
  5. Blume

    Blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo,

    kann mir jemand die Adresse von Doc Langer schicken? Ich habe hier schon soviel positive Berichte über ihn gelesen das ich ihn eventuell auch mal aufsuchen würde... Er ist aber nicht in der Nähe des Rhein-Main- Gebiets, oder???? Kann man auch als Kassenpatient zu ihm ?
    Liebe Grüße Kim
     
  6. engel

    engel Guest


    Priv. Doz. Dr. med. Hans-Eckhard Langer

    Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
    Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

    Rheumatologische Schwerpunktpraxis

    Fürstenwall 99
    40217 Düsseldorf

    Tel.: 0211 - 99 444 77

    das steht auf oben Rechts auf der R-Oler Homepage


    gruß engel
     
  7. engel

    engel Guest

    Doc Langer

    :)
    Hallo Hypo

    also
    ich war ja auch erst vor 2 Monaten bei Dok Langer.
    Mir ging es genauso wie dir jetzt.
    Ich dachte mir immer was wenn er mir auch nciht helfen kann
    und was wenn hier und was wenn da.
    Alle Angst war völlig umsonst.
    Man fühlt sich sehr schnell sehr gut aufgehoben
    ich dachte ich hätte einen Freund gegenüber von mir sitzten.
    Das ganze Klima dort ist sehr sehr angenehm,
    da sitzt keine Sprechstundenhilfe die einem unfreundlich gegenüber wird,
    wie es ja heute sehr oft in den kassenärtzlichen Praxen wohl üblich ist.

    Also ich kann dich wirklich beruhigen und ANGST brauchst du wirklich nicht zu haben.
    Als ich von Dok Langer raus kam war meine Psyche 1000mal besser als vorher,
    den du wirst merken das Dr.Langer ein Dok ist der 1.dir glaubt was du sagst und der Sache 100% auf den Grund geht

    du wirst sehen nach dem Termin wirst du freudestrahlen da rausgehen
    Berichte wenn du wieder zuhause bist

    Knuddel dich ganz feste

    gruß engel
     
  8. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke Danke für den Mut werde eure Aufmunterung brauchen und sie baut auf

    Danke Danke von Hypo
     
  9. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Hypo,
    na dann ist also für Heute Daumendrücken angesagt. Also sei nicht aufgeregt (ich weis, das sagt man so leicht), aber das wird schon. Und vor allem mit einem Doc wie Doc Langer, kann doch gar nichts schief gehen.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  10. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo Hypo,

    vor circa einem Jahr war ich das erste Mal bei Doc. Langer. Ich bin noch nie so gründlich untersucht worden. Zuerst hat mich seine Assistenzärztin untersucht und sehr lange befragt. Das dauerte über eine Stunde. Danach hat mich Doc Langer sehr gründlich untersucht. Außerdem wurden so viele Blutuntersuchungen gemacht. Ich musste für weitere Blutuntersuchungen noch ein zweites Mal kommen.
    Also: keine Angst, du bist in den allerbesten Händen bei einem sehr gründlichen und verständnissvollem Arzt.

    cher
     
  11. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Dr. Langer,

    Hallo bin wieder zu Hause!!!


    Bei Doc. Langer war es echt super, ich bin total von Kopf bis Fuss untersucht worden.es gab auch ein ausführliches Gespräch und das machte Mut.Doc. Langer und Dr.Mettner haben mir echt die Aufregung genommen.
    In seiner Praxis fühlt man sich richtig ernstgenommen.
    Nur bin ich immer noch ratlos was ich habe.
    Heut morgen hatte ich wieder solche Schmerzen das hätte er sehen müssen.
    konnte kaum sitzen vor Schmerzen und die Finger taten mir weh.
    jetzt geht es wieder hat 3 Stunden gedauert bis es einigermaßen ging.
    ich soll in 2 Wochen anrufen wegen den Blutbefunden und vertraue Doc. Langer und seinen Team vollkommen.

    Danke, Danke Doc. Langer und Elke und Claudia-dd


    wenn es sein muss fahre ich ständig zu Doc. Langer nach Düsseldorf!!!!



    viele Grüße von Hypo
     
  12. Nowa

    Nowa Guest

    ...

    Hallo Hypo,

    na siehste, Daumendrücken wäre garnicht nötig gewesen. ;)

    Ich freue mich , daß wieder Lebensfreude und Vertrauen in Dir stecken.

    Einen schönen und schmerzfreien Tag :D
     
  13. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo hypo,
    freue mich das du wieder gut gelandet bist!

    es tat mir so leid als ich deine nachricht laß als ich wieder
    zuhause war:( , ich hätte dich gerne moralich unterstützt
    und wäre gerne einen kaffee mit dir trinken gegangen, zudem
    als ich hörte das du ganz alleine soooooo lange in d´dorf
    warst um total nervös auf deinen termin zu warten *tröst*

    leider bin ich von mir hier bis zum doc L. auch eine gute std.
    unterwegs, so liegt es also nicht gleich um die ecke, sonst
    wäre ich noch zu dir gekommen.

    aber wie gestern ja schon per tel. gesagt, ich drücke dir
    weiterhin die daumen das er dir sagen kann welchen namen
    nun dein problem hat und das dir schnellstens geholfen
    werden kann.

    und das angebot für deinen nächsten besuch hier bei uns
    im pott steht !

    ich hoffe du kannst nun etwas entspannter sein und kommst
    innerlich etwas zur ruhe, auf das die 2 wochen nun schnell
    vergehen und der druck noch mehr nachlassen kann.

    das es dir heute morgen soooo beschi..... ging tut mir echt
    leid, und dann auch noch der flug *oh weh* ich hoffe es
    geht dir wieder etwas besser?!

    liebe grüße
    elke
     
  14. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *dichmalganzliebumärmel*

    liebe hypo,

    na siehste,hört sich alles doch erstmal viel besser an.

    ja wir schrieben dir ja schon damals, das es nochmal zu einem zweiten besuch kommen kann und das es aber gut so ist und du wirklich keine angst vor ihm zu haben brauchst.

    mensch bin ich froh, das du dich endlich ernst genommen fühlst. ich denke, das es die ganzé anspannung und auch die gestrige anstrengung war, die dich jetzt wieder so leiden läßt.

    wenn du das nächste mal kommst, vielleicht machen wir daraus ein kleines oder größeres usertreffen, was meinst du @elke? das müßte doch zu machen sein, oder?

    also in diesem sinne, alles alles liebe und schlaf jetzt erstmal. du wirst sehen, recht bald werden die zwei wochen schon wieder um sein.

    biba und knuddel

    liebi;)
     
  15. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke nochmals für eure Unterstützung.
    Ich hoffe das ich noch ein 2. mal zu doc. Langer fahren darf, denn er findet etwas was mir fehlt davon bin ich überzeugt.
    Klar machen wir dann ein kleines spontanes Treffen, klar wäre super.
    Irgendwie bin ich innerlich ruhiger was die 2 Wochen warten angeht.
    Doc. Langer kriegt das schon gebacken, er hat mir gesagt das ich auf jedenfall 100 Prozentin kein fibro habe, auch wird vermutet das ich ein Raynauld-Syntrom habe durch meine Haut und ich habe Schuppenflechte!!!
    am Ellenbogen, ich meine ich habe schon extrem trockene Haut aber Schuppenflechte? wäre ich nie darauf gekommen.Kenne mich damit nicht aus weil das für mich tabu war, hat keiner in der Familie bei uns.
    Und warum haben das die Ärzte hier bei mir nicht gesehen, abgeklappert habe ich ja genug!!!,verstehe ich nicht wirklich,aber am montag war echt gut für die Psyche bei mir.


    Viele liebe Grüße von Hypo
     
  16. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Hypo,
    ich freue mich für Dich. Das geht jetzt alles seinen Gang. Wirst sehen. Und das mit der Schuppenflechte kriegen viele Ärzte nicht gebacken. Schau mein Mann hat auch Schuppenflechte (zwar nur leicht) und keiner in seiner Familie hatte jemals Anzeichen dafür... Bei mir ist es wenigsten so, das mein Vater schon Schuppenflechte hat und sie mir weiter vererbt hat. Aber manchmal ist halt alles nicht so eindeutig.

    Ich drück Dir die Daumen, das die zwei Wochen schnell vorbei gehen.

    Liebe Grüße
    gisela


     
  17. Mobec44

    Mobec44 Guest

    Hallo,

    auch Mobec44 wünscht dir viel Erfolg und ich glaube du wirst Ihn haben.

    (warum muß man leider so weite Wege gehen um verstanden und als selbstbewußter Mensch aktzeptiert zuwerden)

    Viel Glück